Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Region.jetzt ansehen
Lesershop
„Handel im Wandel“ – Jetzt auch als Buch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop
 




 
 

Jeversches Wochenblatt

Statistik vorgestellt: 2017 hat es in Friesland 2347 Mal gekracht

Unfallzahlen in Friesland erreichen Höchstwert

FRIESLAND – In Friesland gibt es einen neuen Unfallschwerpunkt: Laut der am Montag im Ausschuss für Bauen, Feuerschutz und Mobilität des Kreises vorgestellten Unfallstatistik hat es beim Kreisverkehr in Schortens, der im Zuge des Umgehungsstraßen-Zubringers an der Oldenburger Straße gebaut wurde, 2017 zehn Mal gekracht. In zwei Fällen waren Radfahrer beteiligt. Insgesamt... [Lesen Sie mehr]
Mann aus Aurich musste von zwei Beamten gestützt werden

Atemalkoholtest ergibt 4,32 Promille

AURICH – Zu einem hochprozentigen Einsatz ist die Polizei in Aurich am Sonntag gegen 19.15 Uhr gerufen worden. Laut einer Pressemitteilung hatten Zeugen einen 40 Jahre alten Mann dabei beobachtet, wie er alkoholische Getränke erwarb, bereits torkelnd zurück zu seinem Transporter ging und davonfuhr. Eine Polizeistreife stoppte den Auricher in der Wallinghausener Straße. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 4,32 Promille. Gestützt... [Lesen Sie mehr]
Mit Routine gegen die Aufregung

FKV-Boßler reisen zum „King and Queen of the Road“ nach Irland

FRIESLAND/OSTFRIESLAND – Gut vorbereitet sind sie alle vier, wofür das im irischen Ballincurrig beim Boßelturnier „King and Queen of the Road“ reichen kann, wird sich am kommenden Wochenende zeigen. Anke Klöpper (Südarle), Harm Weinstock (Rahe) sowie das Jugend-Duo Lea-Sophie Oetjen (Zetel-Osterende) und Marian Jahnke (Westeraccum) sind diejenigen, die die deutschen Fahnen beim legendären Vergleich mit den Werfern aus den Niederlanden und Irland... [Lesen Sie mehr]
Aktionstag für Patienten am NWK stößt auf großes Interesse – Feinstaub und andere Gefahren

Lungenkrankheiten auf dem Vormarsch

SANDERBUSCH – „Mit einer chronischen Lungenerkrankung kann man sich aufgeben, man kann aber auch aktiv werden und das Leben noch mal richtig genießen“, sagt Erika Kroll. Sie weiß wovon sie spricht, denn vor etlichen Jahren ging es ihr selbst nicht gut. Sie entschloss sich, ihr Schicksal entscheidend mit in die eigenen Hände zu nehmen – und gibt ihr Wissen heute gerne in der Selbsthilfegruppe „Luftikuss“ weiter. Beim „Lungentag“, der... [Lesen Sie mehr]
Konzert des Nachwuchses im Schloss abseits klassischer Pfade

Ziemlich beste Freunde zeigen in Jever ihr Talent

JEVER – Filmmusiken, Musicals und sogar Popsongs – ein solches Repertoire abseits der Klassik wäre laut Angela Dohmen vor Jahren bei einem Konzert der Musikschule Friesland-Wittmund im jeverschen Schloss noch undenkbar gewesen. Bei der Aufführung mit besonders begabten Schülerinnen und Schülern am Sonntag im Audienzsaal des historischen Gebäudes gab die stellvertretende Musikschulleiterin jedoch zu bedenken: „An welchem Stück... [Lesen Sie mehr]
Wolfgang M. Böhm putzt Steine der deportierten jüdischen Familie Levy

Stolpersteine erinnern auf Wangerooge an Opfer

WANGEROOG – Europaweit hat der Künstler Gunter Demnig Stolpersteine verlegt. Sie sollen an die Vertreibung und Vernichtung der Juden, der Zigeuner, der politisch Verfolgten, der Homosexuellen, der Zeugen Jehovas und der Euthanasieopfer im Nationalsozialismus erinnern.   Am vergangenen Sonntag wurde auf Twitter unter dem Motto #keinverblassen aufgerufen, die europaweit verlegten Stolpersteine zu putzen. „Was lag da für mich näher, als genau dieses wieder... [Lesen Sie mehr]
Verein Gattersäge richtet Fest für Sponsoren, Förderer und Freunde aus

Alte Technik fasziniert in Upjever noch heute

UPJEVER – Zum Sponsorenfest hatte der Verein Gattersäge Upjever am Samstag seine vielen Förderer, Freunde und natürlich besonders die Sponsoren eingeladen, die sich alle in materieller oder finanzieller Form dem Aufbau und dem Betrieb der fast 100 Jahre alten Gattersäge verpflichtet fühlen. Mit fast 90 Mitgliedern ist der Verein sicherlich nicht... [Lesen Sie mehr]
Angeklagter soll sich an Tochter und Stieftochter vergangen haben

Mann wegen Missbrauchs vor Gericht in Aurich

AURICH – Seine leibliche Tochter sowie seine Stieftochter soll ein 50-jähriger Angeklagter vor mehr als zehn Jahren in fünf Fällen sexuell missbraucht haben. Zum Teil soll es sich sogar um schweren Missbrauch von Kindern und Schutzbefohlenen handeln. Das Amtsgericht Wittmund hat den Angeklagten im Mai vergangenen Jahres zu einer Freiheitsstrafe von zwei Jahren und acht Monaten verurteilt. Nun muss sich die Große Jugendkammer... [Lesen Sie mehr]
Parlamentarischer Abend des AWV am Dienstag in der Hauptstadt

Jade-Region zeigt Flagge in Berlin

EMS-JADE/BERLIN – Die Jade-Wirtschaftsregion mit Industrie, Handwerk, Tourismus und dem Jade-Weser-Port ist eine Region im Aufschwung, und sie zeigt Flagge in Berlin: Federführend für die wirtschaftlich aktiven Kräfte hat der Arbeitgeber- und Wirtschaftsverband Jade (AWV) unter dem Vorsitz von Tom Nietiedt erstmals einen Parlamentarischen Abend organisiert, zu dem am Dienstag in der Vertretung Niedersachsens rund 200 Gäste erwartet... [Lesen Sie mehr]
Nachfolger in Gremien soll Erste Stadtrat werden

Wilhelmshaven: Andreas Wagner zieht sich aus Klinikum zurück

WILHELMSHAVEN – Oberbürgermeister Andreas Wagner zieht sich nach seinem Rücktritt als Aufsichtsratsvorsitzender komplett aus den Aufsichtsgremien des Klinikums Wilhelmshaven zurück. Sein Nachfolger soll der Erste Stadtrat, Armin Schönfelder, werden. Dafür muss der Rat der Stadt Wilhelmshaven eine Satzungsänderung beschließen, die bislang den Oberbürgermeister als „geborgenes Mitglied“ im Aufsichtsrat und in der Gesellschafterversammlung... [Lesen Sie mehr]
Wetter schwenkt mehrfach – Bedingungen bringen Teilnehmer des Bundesliga-Finals an ihre Grenzen

Der Wind – Freund  und Feind zugleich

WILHELMSHAVEN – Eine dunkelblaue, ja fast schwarze Wolkenfront erstreckt sich über den Jadebusen. Der Wind peitscht über Land und Wasser. Die Messinstrumente zeigen Sturmböen mit knapp 50 Knoten an – etwa 90 Kilometer in der Stunde. Kräftige Regenschauer verteilen sich über den Tag. Die Wellen türmen sich weit mehr als zwei Meter hoch. Der erste Herbststurm des Jahres ist da. Wer kann, meidet den Südstrand. Doch auf dem Parkplatz am... [Lesen Sie mehr]
Arbeitskreis „Runder Tisch“ organisiert Informationsabend

Sande: Prävention zum Thema Alkohol und Drogen

SANDE – Wie ist das, wenn man volltrunken über den Gehweg stolpert, immer im Bemühen, möglichst wenig aufzufallen und ganz normal zu wirken? Und wie wirkt Alkohol eigentlich auf den Körper? Was passiert, wenn man eine Alkoholvergiftung hat? Kann das überhaupt richtig gefährlich werden? Um diese und viele weitere Fragen ging es am Freitagabend im Jugendzentrum in Sande. Unter... [Lesen Sie mehr]
Stadt feiert erstmals Stadtfest statt Oktoberfest – Wahl der Mühlenkönigin und Buspulling zwei der Höhepunkte

Drei Tage in Schortens mit Spiel, Spaß und Musik

SCHORTENS – „Es ist ordentlich Stimmung in der Stadt“, verspricht Olaf Kollmann vom Stadtmarketing und nennt gleich eine ganz Liste von Höhepunkten, die er mit Marketing-Chefin Heide Schröder-Ward für das Stadtfest, das jetzt erstmals das Oktoberfest ablöst, in Schortens organisiert hat. Von Freitag, 28. September, bis Sonntag, 30. September steht die Stadt Kopf – Musik, Wettbewerbe, Spiel und Spaß stehen auf dem Programm. Zunächst... [Lesen Sie mehr]
                 
» UNSERE TIPPS AUS DEM LESERSHOP
Preise inkl. MwSt.

Thermomix Leichte Küche
  1000 Wikinger & Meer T-Shirt
    Die Nordseer
  Bärendienstag
Thermomix Leichte Küche

Preis 9,99 €
 
1000 Wikinger & Meer T-Shirt

Preis 15,00 €
 

Schönes Friesland

Preis 21,90 €
 
Die Nordsee


Preis 9,95 €
 
  Bärendienstag


Preis 14,90 €
                 

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
WhatsApp-Service
 
Anzeige
 
Anzeige
 
 
 
 
 
Anzeige
 
Top-Services
Shop AfH Kontakt Rat Karriere
BL-Tipp Events Blog Abo Meinung