Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Region.jetzt ansehen
Lesershop
„Handel im Wandel“ – Jetzt auch als Buch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop
 




 
 

Jeversches Wochenblatt

Feuerwehren und Rotkreuzler trainieren in Relinghausen – Helfer versorgen verunglückten Retter

Übung in Sillenstede: Schweißbrenner setzt Scheune in Brand

SILLENSTEDE – Bei Reparaturarbeiten mit einem Schweißgerät kam es Dienstagabend zum Brand einer Scheune in Relinghausen bei Sillenstede. Verletzte mussten geborgen und gerettet werden. So lautete um 19.22 Uhr die Meldung, die für die 70 Einsatzkräfte der drei Ortswehren galt. Weil noch ein Feuerwehrmann, der unter Atemschutz den Verletzten helfen wollte, zusammenbrach, wurde ebenfalls Alarm für die DRK-Bereitschaft Schortens ausgelöst. Unter... [Lesen Sie mehr]
Personen wurden bei dem Zusammenstoß nicht verletzt

Sande: Auto gerät auf Gleise und kollidiert mit Zug

SANDE – Am Bahnübergang Sande Altenhof ist am Mittwochmorgen ein Auto auf die Gleise geraten und von einem Zug der Nordwestbahn erfasst worden. Personen wurden nicht verletzt. Am Wagen entstand ein Totalschaden. Die Bahnstrecke zwischen Wilhelmshaven und Sande wurde daraufhin gesperrt.  [Lesen Sie mehr]
Der 27-Jährige verletzt sich bei dem Unfall schwer

Wittmund: Autofahrer prallt mit 2,69 Promille gegen Straßenschild

WITTMUND – Ein 27-Jähriger hat in der Nacht von Montag auf Dienstag bei einem Verkehrsunfall auf der B 210 schwere Verletzungen erlitten. Wie die Polizei dazu mitteilte, war der Mann gegen 1.30 Uhr in Wittmund auf der Bundesstraße in Richtung Jever unterwegs, als sein Auto in einer Rechtskurve nach links von der Bundesstraße abkam. Er prallte mit seinem Auto frontal gegen ein Straßenschild. Der Mann hatte getrunken, ein Atemalkoholtest ergab einen Wert... [Lesen Sie mehr]
Institution blickt auf 50 Jahre Bestehen zurück – „Fester Bestandteil“ der Stadt

50 Jahre Gorch-Fock-Haus in Wilhelmshaven

WILHELMSHAVEN – Das Gorch-Fock-Haus feiert in diesem Jahr, mit fünf Jahrzehnten erfolgreiche Betreuungsarbeit für Soldaten, ein besonderes Jubiläum. Am Montag fand aus diesem Grund in der Einrichtung in der Viktoriastraße ein Festakt statt. Hierzu hatten die Evangelische Arbeitsgemeinschaft für Soldatenbetreuung (EAS) und das Kuratorium Gorch-Fock-Haus eingeladen. Den... [Lesen Sie mehr]
Einige Einrichtungen aus dem Landkreis Wittmund sind auch dabei

Jugendherbergen Schillig neue Partner für Biosphärenreservat

SCHILLIG – Mit sechs neuen Partnerbetrieben umfasst das Netzwerk des Nationalparks und Unesco-Biosphärenreservates Niedersächsisches Wattenmeer jetzt 229 Partner. Neu dabei sind die Jugendherbergen Schillig, Neuharlingersiel und Esens, der Naturschutzhof Wittmunder Wald, das Deutsche Sielhafenmuseum Carolinensiel und der Mellumrat. Die Natur- und Kulturlandschaft bewahren und der wirtschaftlichen Entwicklung der Region Rechnung... [Lesen Sie mehr]
Ziel ist es, über den Glauben aufzuklären und Ängste abzubauen

Muslime starten „Wir sind alle Deutschland“-Kampagne

WILHELMSHAVEN – Der Islam steht heute oft im Zusammenhang mit Attentaten oder Hassbotschaften in den Medien. Viele Bürger fühlen sich verunsichert, wissen nicht, wie sie die Religion einschätzen sollen, reagieren aggressiv. „Es ist dringend Zeit für mehr Aufklärung“, sagt Islamwissenschaftler Noman Mehmood. Unter dem Titel „Wir sind alle Deutschland“ soll es jetzt von Seiten der Ahmadiyya Muslim Jamaat, einer Reformbewegung innerhalb der Muslime, eine Kampagne... [Lesen Sie mehr]
Junger Radfahrer fährt auf die Fahrbahn, stößt mit Auto zusammen und fährt weg

Jugendlicher flieht von Unfallstelle in Schortens

SCHORTENS – Die Polizei sucht ist derzeit auf der Suche nach einem Jugendlichen und Unfallzeugen, die zur folgenden Situation Angaben machen können: Am Freitagnachmittag, 9. November, fuhr ein 28-Jähriger um kurz vor 17 Uhr mit seinem Auto der Marke Hyundai die Menkestraße in südliche Richtung. Laut Polizei kam in Höhe eines Drogeriemarktes plötzlich... [Lesen Sie mehr]
Mobile Molkerei stellt Käse vor Ort her – Vier Wochen reifen

Milch frisch aus dem Stall in Jever

JEVER – Ein neues Experiment haben die Mitglieder des Netzwerks „Jeverländer Speisenkammer“ am Dienstag gestartet: Sie holten die mobile Molkerei von Eduard Martens aus Stade auf den Hof von Köhlers/Helmerichs in Jever. Kurz nach vier Uhr wurden 2000 Liter Milch direkt aus der Melkanlage im Stall über Schläuche in den Kessel geleitet und hier weiter verarbeitet. Insgesamt entstehen  200 Kilogramm  Naturkäse, Schnittkäse und Bockshornkleekäse, die in etwa... [Lesen Sie mehr]
Sanderbusch klärt über Mikroorganismen im Magen-Darm-Trakt auf

NWK informiert: Bakterien und Co. – Freund oder Feind?

SANDERBUSCH – Bakterien – die will eigentlich niemand haben, sie haben einen unglaublich schlechten Ruf. Dabei gibt es nicht nur Bakterien, die Krankheit oder Tod bringen. Was viele gar nicht wissen: ohne Bakterien wäre der Mensch gar nicht lebensfähig. Im Darm zum Beispiel lebt eine unvorstellbar große Ansammlung dieser Kleinstlebewesen, die dafür sorgen, dass alles super läuft und der Mensch gesund bleibt – im Idealfall. Doch man... [Lesen Sie mehr]
Jubiläumsturnier beim Heidmühler FC

Spannende Duelle, faire Wettkämpfe und bebende Judomatten

SCHORTENS – Spannende Duelle, jubelnde Zuschauer und faire Wettkämpfe hat es am vergangenen Samstag in Heidmühle gegeben. Zum 25. Mal fand das Herbstturnier der Judoabteilung des Heidmühler FC statt. 82 Judoka aus 14 Vereinen fanden sich in der Sporthalle in der Beethovenstraße ein, um sich beim Watt’n Cup miteinander zu messen. So kamen Jungen und Mädchen aus der U10 (Jahrgang 2012 bis 2009) und der U12 (Jahrgang 2009 bis 2007) nach... [Lesen Sie mehr]
Bezirksfinale in Jever zieht sich in die Länge

Warten gehört einfach dazu

JEVER – Wer turnt, muss einiges mitbringen. Gelenkigkeit, koordinative und konditionelle Fähigkeiten und Fertigkeiten, Mut und, wie am vergangenen Samstag ganz besonders dringend benötigt: Sitzfleisch. Geduld haben, Wartezeiten überbrücken, das war tatsächlich auch nicht jedermanns Sache beim Bezirksfinale der Mädchen in der Sporthalle des Mariengymnasium in Jever. Das lag allerdings nicht am Ausrichter, dem MTV Jever. Vielmehr brauchten die Wettkampfrichter... [Lesen Sie mehr]
Gödens siegt zu Hause mit 5:1 – Hooksiel kassiert 2:5-Niederlage in Büppel

SV verweist Sillenstede auf Abstiegsrang

FRIESLAND – Der 16. Spieltag in der ersten Fußball-Kreisklasse hat keine großen Überraschungen geboten. Die zweite Mannschaft des Heidmühler FC musste am Freitagabend eine 0:6-Niederlage verschmerzen und bleibt weiterhin das Tabellenschlusslicht. Ähnlich ärgerlich war die 2:5-Pleite des FC Nordsee Hooksiel beim TuS Büppel. Am Sonntag lieferten sich die SV Gödens und der TuS Sillenstede ein hartes aber – im Hinblick auf die Chancenverwertung... [Lesen Sie mehr]

Zeteler Markt läuft bislang sehr friedlich

ZETEL – Eine Massenschlägerei, die es vermutlich gar nicht gegeben hat – das ist die spektakulärste Meldung vom bisherigen Verlauf des Zeteler Marktes. Am frühen Sonntag gegen 5.30 Uhr war die angebliche Schlägerei mit etwa 30 Beteiligten vor dem Hankenhof bei der Polizei gemeldet worden. Als die Einsatzkräfte eintrafen, war dort nichts festzustellen, es fanden sich auch keine Zeugen für eine Auseinandersetzung. Zwei Stunden... [Lesen Sie mehr]
                 
» UNSERE TIPPS AUS DEM LESERSHOP
Preise inkl. MwSt.

Thermomix Leichte Küche
  1000 Wikinger & Meer T-Shirt
    Die Nordseer
  Bärendienstag
Thermomix Leichte Küche

Preis 9,99 €
 
1000 Wikinger & Meer T-Shirt

Preis 15,00 €
 

Schönes Friesland

Preis 21,90 €
 
Die Nordsee


Preis 9,95 €
 
  Bärendienstag


Preis 14,90 €
                 

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
WhatsApp-Service
 
Anzeige
 
Anzeige
 
 
 
 
 
Anzeige
 
Top-Services
Shop AfH Kontakt Rat Karriere
BL-Tipp Events Blog Abo Meinung