Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Region.jetzt ansehen
Lesershop
„Handel im Wandel“ – Jetzt auch als Buch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop
 




 
 

Jeversches Wochenblatt

Plötzlich Herbst: Raue See am Wangerooger Inselstrand

WANGEROOGE – Plötzlich kommt der Herbst mit Macht. Am Datum des kalendarischen Herbstanfangs gab es am Freitag prompt den erwarteten Wetterumschwung, mit viel Wind und dicken Regenwolken. Am Strand von Wangerooge sind die Gäste nun erstmals seit Wochen wieder warm eingepackt unterwegs, genießen die Rauheit der See.   [Lesen Sie mehr]
Nach zwei Auswärtserfolgen erstmals vor eigenem Publikum

SG Cleverns-Sandel will Serie im ersten Heimspiel ausbauen

JEVER – Das lange Warten hat ein Ende für die Akteure der SG Cleverns-Sandel in der Basketball-Bezirksoberliga. Nachdem sie zum Beginn der Saison gleich zweimal hintereinander auswärts antreten mussten, folgt nun die erste Partie vor heimischer Kulisse. Zu Gast in der Sporthalle am Dannhalmsweg ist am Samstag um 19.30 Uhr die zweite Mannschaft von Fortuna Logabirum. „Wir... [Lesen Sie mehr]
Polizei und Landkreis wollen Verkäufer und Geschäftsinhaber sensibilisieren

Jugendlicher Testkäufer erhält in Sande vier Mal Alkohol

SANDE – In Sande war im Auftrag von Polizei und Kreisjugendamt wieder einmal ein Jugendlicher unterwegs, um zu testen, ob ihm Alkohol verkauft wird. Das Ergebnis ist ernüchternd: An vier von neun Verkaufsstellen erhielt der 17-Jährige Hochprozentiges. „Nach der positiven Entwicklung der letzten Testkäufe ist das ein Rückschritt“, erklärte Kreissprecher Rainer Graalfs. Polizei und Landkreis als Organisatoren der Testkäufe... [Lesen Sie mehr]
Junge erlitt eine leichte Gehirnerschütterung

Bockhorn: Zehnjähriges Kind beim Abbiegen übersehen

BOCKHORN – Ein zehnjähriges Kind ist am Donnerstag bei einem Verkehrsunfall in Bockhorn verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, wollte eine 57-Jährige gegen 12.30 Uhr von einem Parkplatz eines Verbrauchermarktes auf die Oldenburger Straße abbiegen. In diesem Moment fuhr der Zehnjährige aus Zetel mit seiner jüngeren Schwester und einem Freund den... [Lesen Sie mehr]
Neue Gesetzeslage beschert der Stadt Jever eine der längsten Übergangszeiten

Nächster Bürgermeister in Jever fast zehn Jahre im Amt

JEVER – Wenn in Jever in drei Jahren wieder Kommunalwahlen anstehen, wird auch der Bürgermeister gewählt. Dabei ist diese Konstellation im Jahr 2021 für die Stadt eine besondere: Der dann gewählte Bürgermeister wird nämlich fast zehn Jahre im Amt sein. Hintergrund ist das neue Gesetz, die Amtszeit der gewählten Hauptverwaltungsbeamten von acht auf fünf Jahre zu reduzieren. Die Stadt hat nun in Absprache mit dem Niedersächsischen Städtetag geprüft, ob... [Lesen Sie mehr]
Unternehmen MKS existiert seit April – Im nächsten Jahr sollen Ausbildungen folgen.

Mehr als eine Zeitarbeitsfirma in Wilhelmshaven

WILHELMSHAVEN – Zeitarbeit – hierbei schüttelt es wohl viele Menschen, schnell kommen Assoziationen wie: Lohndumping, Ausbeutung, fehlende Zukunftsaussichten und Co. Dass es auch anders gehen kann, zeigt die Firma „MKS – Fach, Kraft, Mensch“ in der Jadestadt. Das Unternehmen existiert erst seit April dieses Jahres und beschäftigt mittlerweile rund 60 Mitarbeiter. Hinter dem Namen verbergen sich die drei Gründer: Melanie Gravert, Kerstin... [Lesen Sie mehr]
Wettbewerb zwischen den Standorten Voslapper Groden, Stade und Brunsbüttel

Rennen um Gasterminal nicht entschieden

WILHELMSHAVEN – In der Mitgliederversammlung der Wilhelmshavener Hafenwirtschafts-Vereinigung (WHV) hat deren Präsident John H. Niemann erneut massiv für den Bau eines Flüssigerdgas-Terminals an der Jade geworben. Die Potenzialanalyse habe 2017 ergeben, dass die Standortbedingungen für ein LNG-Importterminal exzellent seien. Außerdem könnten sie helfen, die LNG-Nutzung für die Bundesrepublik nachhaltig marktgängig und versorgungssicher... [Lesen Sie mehr]
Acht Stationen mit den roten Bänken gibt es

Mitfahrerbank in Schortens im Praxistest (+Video)

SCHORTENS – Ab auf die roten Bänke, und los geht es nach Sillenstede, Accum, Upjever oder Heidmühle. Bei der Aktion „Mitfahrerbank“ können Bürger seit vier Wochen von anderen Bürgern per Auto mitgenommen werden. Mit diesem Konzept sollen Probleme im öffentlichen Personenverkehr, gerade in ländlichen Gebieten gelöst werden. Aber wird man tatsächlich so einfach mitgenommen? Die Wochenblatt-Volontärinnen Kea Heeren und Katrin von Harten-Wübbena haben den Test... [Lesen Sie mehr]
In Kombination mit Zugausfällen für Pendler und Urlauber unzumutbar

Kritik an Teilsperrung der A 29

ZETEL – Die Teilsperrung der A 29 in Höhe Zetel stößt beim Kreisvorstand der friesländischen Grünen vor dem Hintergrund andauernder Zugausfälle bei der Nordwestbahn auf harsche Kritik. Wie berichtet, waren an der Autobahnbrücke in Blauhand, die über die Landesstraße 815 (Sande–Zetel) führt, unerwartet derart große Schäden festgestellt worden, dass in Fahrtrichtung Wilhelmshaven nur noch eine einspurige Verkehrsführung möglich... [Lesen Sie mehr]
Einfeldsporthalle Harlinger Weg bietet ausreichend Platz zum Turnen und Toben

Neue Turnhalle in Jever offiziell eingeweiht

JEVER – Sie ist moderner, heller und vor allem viel größer als ihre in die Jahre gekommene Vorgängerin: die neue Einfeldsporthalle der Grundschule Harlinger Weg, in der seit Schuljahresbeginn zwar schon fleißig gesportelt wird, die aber erst am Freitag Vormittag mit der symbolischen Schlüsselübergabe offiziell eingeweiht wurde. Die 200 Grundschüler... [Lesen Sie mehr]
Bildkalender mit historischen Ansichten 2019 im Museumsladen erhältlich

Historische Fotos erzählen Geschichten aus Carolinensiel

CAROLINENSIEL – Wie sah die Friedrichsschleuse um 1920 aus und wann lag das holländische Frachtschiff Gazelle im Hafen? Bildliche Antworten gibt der Carolinensiel-Bildkalender mit historischen Ansichten für das Jahr 2019, der den Sielort mit seinen Besonderheiten aus geschichtlicher Perspektive präsentiert. Die Kalender Manufaktur Verden hat zusammen... [Lesen Sie mehr]
Geschäftshaus soll komplett verschwinden – Familie will das Gebäude verkaufen

Zoo & Co. Popken in Schortens schließt

HEIDMÜHLE – Das Gesicht der Menkestraße in Heidmühle soll sich nachhaltig verändern. Das berichtete am Donnerstagabend Bürgermeister Gerhard Böhling in der Schortenser Ratssitzung. Die Familie Popken werde dort ihr Geschäft Zoo & Co. Popken für Bastelbedarf und die Zoofachabteilung aufgeben, das Grundstück solle verkauft und das Gebäude abgerissen werden. Das Geschäft schließt zum Jahresende, der Ausverkauf läuft. Hier gebe es... [Lesen Sie mehr]
Der Ostfriese „ist zu einem leibhaftigen Stück humoristischen Kulturguts geworden“

Otto Waalkes erhält Bundes-Verdienstkreuz

BERLIN/EMDEN – Unter dem Motto „Kultur verbindet!“ zeichnet Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier am 2. Oktober in Schloss Bellevue 29 Bürger mit dem Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland aus, darunter auch den Ostfriesen Otto Waalkes. Das teilt das Bundespräsidialamt auf seiner Internetseite mit. Die 13 Frauen und 16 Männer kommen aus Deutschland, Frankreich, Israel, der... [Lesen Sie mehr]
                 
» UNSERE TIPPS AUS DEM LESERSHOP
Preise inkl. MwSt.

Thermomix Leichte Küche
  1000 Wikinger & Meer T-Shirt
    Die Nordseer
  Bärendienstag
Thermomix Leichte Küche

Preis 9,99 €
 
1000 Wikinger & Meer T-Shirt

Preis 15,00 €
 

Schönes Friesland

Preis 21,90 €
 
Die Nordsee


Preis 9,95 €
 
  Bärendienstag


Preis 14,90 €
                 

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
WhatsApp-Service
 
Anzeige
 
Anzeige
 
 
 
 
 
Anzeige
 
Top-Services
Shop AfH Kontakt Rat Karriere
BL-Tipp Events Blog Abo Meinung