Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Region.jetzt ansehen
Lesershop
„Handel im Wandel“ – Jetzt auch als Buch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop
 




 
 

Jeversches Wochenblatt

Informationstafel am Ende des Sillandweges weist auf den „Mansfelder Karkhoff“ hin

Sande und Friedeburg: Auf den blutigen Spuren des Dreißigjährigen Krieges

SANDE/FRIEDEBURG – Der Dreißigjährige Krieg (1618 bis 1648) ist nicht nur Geschichte, die Ursachen und Folgen der kriegerischen Auseinandersetzungen sind aktueller als man denken mag. In der Region gab es zwar keine kriegerischen Auseinandersetzungen, gleichwohl hat dieser Krieg (wie auch alle folgenden) viel Leid und Elend auch über die ostfriesische und friesische Bevölkerung gebracht. Auf der Grenze zwischen den Gemeinden Sande und... [Lesen Sie mehr]
Landgericht bestätigt weitgehend Urteil des Amtsgerichtes in Wilhelmshaven

Wilhelmshavener kommt wegen häuslicher Gewalt ins Gefängnis

WILHELMSHAVEN/OLDENBURG – Mit der Berufung gegen ein Urteil des Amtsgerichtes in Wilhelmshaven hat ein 35 Jahre alter Vater aus Wilhelmshaven nur wenig Erfolg gehabt. Das Oldenburger Landgericht reduzierte am Dienstag zwar die vom Amtsgericht verhängte Strafe um drei Monate, setzte den Rest der Strafe aber auch nicht zur Bewährung aus. Das Amtsgericht hatte den Angeklagten wegen Körperverletzung, Beleidigung und Sachbeschädigung zu sieben Monaten... [Lesen Sie mehr]
Balleareninsel eine Reise wert für Spielerinnen des MTV Jever – Sieg in Haupt- und Nebenrunde

Knipper und van Bömmel triumphieren auf Mallorca

JEVER/CALA RATJADA – Im Tennisclub Font de Sa Cala Ciutat Cala Ratjada sind jetzt die 23. Internationalen Mallorca Seniors Open ausgetragen worden. Bei einem der bedeutendsten Senioren-Turnieren der Welt traten vom MTV Jever Elisabeth van Bömmel in der Altersklasse (AK) 80 und Karla Knipper in der AK 65 an. Beide standen am Ende auf dem Siegertreppchen: Elisabeth van Bömmel in der Hauptrunde, Karla Knipper in der Nebenrunde. Den kompletten Artikel lesen Sie am Donnerstag... [Lesen Sie mehr]
19-Jährige will schlichten und erleidet Nasenbeinbruch

Jugendfußballer rastet bei Spiel in Hohenkirchen aus

HOHENKIRCHEN – Das Ergebnis ist mit 8:2 eindeutig gewesen, das Spiel sehr fair, nicht einmal eine Gelbe Karte musste der Unparteiische verteilen. Und dennoch eskalierte die Lage am Ende. Denn nach der Fußballpartie der B-Juniorenteams auf dem Sportplatz Schulzentrum Hohenkirchen der JSG Wangerland gegen die JSG Wilhelmshaven III kam es zu einer handfesten Schlägerei, bei der eine 19-Jährige, die schlichtend eingreifen wollte, von... [Lesen Sie mehr]
Arbeitskreis sammelt Ideen für Gestaltung des 3850 Quadratmeter großen Geländes

150.000 Euro für Mehr-Generationen-Spielplatz in Jever

JEVER – Das Areal für einen Mehr-Generationen-Spielplatz in Jever steht bereits zur Verfügung, auch hat der Rat der Stadt 150.000 Euro im Nachtragshaushalt 2018 für das Projekt genehmigt. Was die Umsetzung angeht, gab es bisher jedoch keine konkreten Ideen. „Das Papier ist noch weiß – wir fangen ganz von vorne an“, so Jens Gerdes. Der Oldenburger... [Lesen Sie mehr]
Zeit für Kompromiss drängt

EU-Kommission stellt Ausnahme für Krabbenfischer in Aussicht

OSTFRIESLAND – Nach einem Vorschlag der EU-Kommission soll es für die Krabbenfischer ab 2019 eine über drei Jahre gestaffelte Ausnahmeregelung beim Anlandegebot für quotierte Fischarten geben. Darüber hat das Niedersächsische Ministerium für Europaangelegenheiten am Mittwoch in einer Pressemitteilung informiert. Die niedersächsischen Krabbenfischer sehen sich durch das ab 2019 in der gesamten EU geltende Anlandegebot für quotierte Fischarten in ihrer Existenz... [Lesen Sie mehr]
Premiere des Stücks in der Inszenierung von Sascha Bunge am Samstag

Landesbühne inszeniert „Gefährliche Liebschaften“

WILHELMSHAVEN – In Frankreich zählt der Briefroman „Gefährliche Liebschaften“, den Pierre-Ambroise-Francois Choderlos de Laclos 1782 veröffentlichte, zu den klassischen Hauptwerken der Literatur. Doch auch weit über Frankreichs Grenzen hinaus erhielt der Stoff große Beachtung und bildete unter anderem die Vorlage zu bislang neun Verfilmungen. Christopher... [Lesen Sie mehr]
Landrat lobt die großartige Arbeit im „Pferdestall“

Schortens und Landkreis organisieren Kinderschutz gemeinsam

SCHORTENS – Der Landkreis und die Stadt Schortens beschreiten einen weiteren Weg gemeinsam. Deshalb wurde gestern eine Kooperation unterzeichnet. Ziel ist es, den Kinderschutz im ländlichen Raum zu stärken und weiter zu verbessern. Der Kreis und die Stadt wollen doppelte Strukturen verhindern. „Es geht uns nicht um Zuständigkeiten, sondern um Verantwortung“, unterstrich Landrat Sven Ambrosy am Mittwoch. Es sei „ein besonderer Tag“ lobte Ambrosy, denn mit... [Lesen Sie mehr]
Jeveraner bekommen wieder Rabatt

Mandarinen aus Partnerstadt Cullera sind reif

JEVER/CULLERA – In der jeverschen Partnerstadt Cullera sind die Mandarinen reif. Plantagenbesitzerin Ruth Palomero freut sich auf die bevorstehende Saison, in der auch hoffentlich wieder viele Jeveraner die saftigen Früchte aus der Partnerstadt am Mittelmeer bestellen werden. „Im Moment liefern wir die Sorte Clementina Oronules aus, die wir von Ende Oktober bis Anfang Dezember ernten“, teilt Kundendienstleiter Toni Arnandis, der sehr gut deutsch spricht, mit. Bereits... [Lesen Sie mehr]
Bürger wählen Nachfolger von Andreas Wagner

OB-Wahl in Wilhelmshaven vermutlich Anfang Mai

WILHELMSHAVEN – Die Oberbürgermeisterwahl in Wilhelmshaven wird möglicherweise bereits am 12. Mai 2019 stattfinden. Da bei zurzeit sieben potenziellen Kandidaten kaum damit zu rechnen ist, dass es im ersten Wahlgang zu einer Entscheidung kommt, fiele die notwendige Stichwahl dann mit der Europawahl zusammen. Deren Termin am Sonntag, 26. Mai, hat die Bundesregierung soeben festgelegt. Wie die Sprecherin der Stadt Wilhelmshaven, Julia Muth, am Dienstag mitteilte, wird... [Lesen Sie mehr]
Keine Schäden nach trockenem Sommer – Bollwerke in gutem Zustand

Deiche der Region sind gut gerüstet

FRIESLAND/WILHELMSHAVEN – Die Bewohner Frieslands und Wilhelmshavens brauchen sich nicht vor dem „blanken Hans“ zu ängstigen: Wilhelmshavens Bauamtsleiter Niksa Marusic und Frieslands Landrat Sven Ambrosy haben am Dienstag bescheinigt, dass die Deiche zwischen Harlesiel und Dangast gut gerüstet sind. Da es im vergangenen Winter wenige Sturmfluten gab, mussten kaum Schäden beseitigt werden. Somit konnte der III. Oldenburgische Deichband Zeit und Geld verstärkt in die Unterhaltung... [Lesen Sie mehr]
DFB-Team tut sich gegen Schweiz nach schneller Führung schwer

Deutsche U 20 gewinnt Test in Emden

EMDEN – Das Ostfriesland-Stadion in Emden hat den Fußballern der deutschen U 20-Nationalmannschaft Glück gebracht. Vier Tage nach dem 1:1 im Duell mit der Niederlande in Meppen setzte sich die Mannschaft von DFB-Trainer Meikel Schönweitz am Dienstagnachmittag mit 3:2 (3:1) gegen die Schweiz durch. „Wir haben gewonnen, damit haben wir eines unserer... [Lesen Sie mehr]
Caricatura-Museum ehrt Lebenswerk des Künstlers

Otto erhält „Sondermann“-Preis

FRANKFURT AM MAIN – Otto Waalkes (70) erhält in diesem Jahr den „Sondermann“-Preis, die höchste Auszeichnung für Komische Kunst in Deutschland. Otto werde für sein Lebenswerk geehrt, teilte das Caricatura-Museum gestern in Frankfurt am Main mit. Der mit 5000 Euro dotierte Preis wird am 11. November in der Frankfurter Brotfabrik verliehen.  [Lesen Sie mehr]
                 
» UNSERE TIPPS AUS DEM LESERSHOP
Preise inkl. MwSt.

Thermomix Leichte Küche
  1000 Wikinger & Meer T-Shirt
    Die Nordseer
  Bärendienstag
Thermomix Leichte Küche

Preis 9,99 €
 
1000 Wikinger & Meer T-Shirt

Preis 15,00 €
 

Schönes Friesland

Preis 21,90 €
 
Die Nordsee


Preis 9,95 €
 
  Bärendienstag


Preis 14,90 €
                 

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
WhatsApp-Service
 
Anzeige
 
Anzeige
 
 
 
 
 
Anzeige
 
Top-Services
Shop AfH Kontakt Rat Karriere
BL-Tipp Events Blog Abo Meinung