Bloghuus
Wählen Sie den Suchtyp aus.
 
  • Website
  • Web
 
Wochenblatt TV
WHV verpasst Pokalsensation knapp jetzt ansehen
Historienkalender 2015Lesershop
Historienkalender 2015 bietet heimatkundlichen Lesestoffzum Lesershop
<<
[1/1]1

Eisglätte auf den Autobahnen 

Hagelschauer sorgten am Sonntag für einige Unfälle und somit für  Polizeieinsätze.  © REIMER
OSTFRIESLAND/SANDE

Auf beiden Seiten der Autobahn 29 zwischen Sande und dem Kreuz Wilhelmshaven ereigneten sich am Sonnabend gegen 11.20 Uhr drei Unfälle. „Es war spiegelglatt“, schilderte ein Beamter der...

 1
 0
 

Einkaufen mit viel Musik 

„The Moorland Pipers“ spielten gestern Nachmittag auf dem jeverschen Weihnachtsmarkt.  ©MICHAEL MEHRTENS
JEVER

Reichlich Lauf in der jeverschen Innenstadt: Den verkaufsoffenen Sonntag nutzten gestern Nachmittag viele Jeverländer, um noch letzte Besorgungen für das Weihnachtsfest zu erledigen. Wer den...

 1
 0
 

Drei Linien steuern Jade-Port an 

Noch laufen große Containerfrachter wie die „Edith Maersk“ den Tiefwasserhafen zu selten an. 2015 könnte den Durchbruch bringen. Donnerstag wurde bekannt, dass eine dritte Linie den Jade-Weser-Port ansteuern wird.  ©DIETMAR BÖKHAUS
WILHELMSHAVEN

Die Nachricht nährt die Hoffnung auf ein baldiges Ende der Flaute im Jade-Weser-Port: Der Terminalbetreiber Eurogate erwartet ab 2015 drei wöchentliche Container-Liniendienste im...

 1
 1
 

Schortens Bürgermeister zieht Bilanz 

Die Entscheidung pro Bad war für Bürgermeister Gerhard Böhling die schwierigste in den vergangenen Jahren. Unser Bild zeigt Protestler   der „Lebensweisen“.   ©MICHAEL MEHRTENS
SCHORTENS

„Das war die schwierigste Entscheidung als Bürgermeister“, sagte Freitag Gerhard Böhling. Er meinte damit sein Ja zum Umbau und zur Sanierung des Freizeitbades „Aqua Toll“. Eine Mehrheit im...

 1
 0
 
                 
» UNSERE TIPPS AUS DEM LESERSHOP
Preise inkl. MwSt.

Von Bern nach Rio
  1000 Wikinger & Meer T-Shirt
  Ich koch dich tot
  Traktoren Kalender 2015   WhatsApp, Skype & Co.
Von Bern nach Rio

Preis 16,95 €
 
1000 Wikinger & Meer T-Shirt

Preis 14,95 €
 
Ich koch dich tot

Preis 9,99 €
 
Traktoren Kalender


Preis 4,95 €
 
WhatsApp, Skype & Co.

Preis 9,95 €
                 

Bühnenarbeit auf lange Sicht fördern  

Freuen sich über die Unterstützung: Landesbühnenintendant Olaf Strieb, Landtagsabgeordneter Holger Ansmann  sowie der   Torben Schumacher (Landesbühne).   ©THORSTEN SOLTAU
WILHELMSHAVEN

Intendant Olaf Strieb von der Landesbühne Nord konnte Positives in der Vorweihnachtszeit verkünden: Die Zielvereinbarung zwischen der Landesbühne und dem Land Niedersachsen ist...

 1
 0
 

Mindestlohn: 8,2 Prozent profitieren 

Ab dem 1. Januar 2015 gilt der Mindestlohn von 8,50 Euro pro Stunde.  ©PHILIPP JOHANNÃ?EN
WILHELMSHAVEN

Ab dem 1. Januar gilt der allgemeine gesetzliche Mindestlohn von 8,50 Euro pro Stunde. Nach Angaben des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) müssen in Wilhelmshaven etwa 1481...

 1
 0
 

Feuer verursacht Schaden in Millionenhöhe 

Die Halle einer Autoverwertung in Aurich-Schirum brannte komplett ab. Personen wurden nicht verletzt  ©HEINO HERMANNS
SCHIRUM

Im Auricher Gewerbegebiet Schirum kam es Donnerstagmittag in einer Lagerhalle zu einem Großbrand mit einem Schaden vermutlich in Millionenhöhe. Von dem Großbrand betroffen war die Halle einer...

 1
 0
 

Wellen, Wind und der Schutz der Küsten 

Der Küstenschutz ist das Thema einer NDR-Dokumentation. Sendetermin: 23. Dezember, 18.15 Uhr  ©JOHANN AHRENDS
WANGEROOGE/SPIEKEROOG

Für die Deiche an der Küste ist jede Sturmflut eine Bewährungsprobe. Dann stellt sich heraus, ob die Mitarbeiter des Landesbetriebes für Küstenschutz ihre Arbeit gut gemacht haben. Das ganze...

 1
 0
 

Kein Haushalt bekommt den Wasserrohrbruch zu spüren 

Ein Wasserrohrbruch in der Mühlenstraße war gestern Vormittag der Grund, warum Tiefbauer aus Wittmund arbeiten mussten.  ©MICHAEL MEHRTENS
JEVER

Wasser marsch, hieß es gestern Morgen in der Mühlenstraße. Vor der Tankstelle Mettjes sprudelte es auf dem Fuß- und Radweg. Eine größere Wasserleitung war geborsten.

 1
 0
 

Teppich-Experiment geglückt 

„Der Weihnachtsmarkt ist in diesem Jahr so gut wie selten besucht“, berichtet Franz Polter, der täglich von seiner Wohnung aus direkt auf das festlich illuminierte Areal blickt. Die Veranstaltung ziehe so viele Menschen an, dass die Glühwein-Hütte häufig zusätzliche  Stehtische gebrauchen könne.    ©FRANZ POLTER
JEVER

Drei Wochen Weihnachtsmarkt Freitag zu Ende, am kommenden Dienstag schließt die kleine Budenstadt am Alten Markt abends ihre Pforten. Die Bilanz, die die Marketing und Tourismus GmbH als...

 1
 0
 

Das Leben in vollen Zügen genießen 

Margrit Walter (links) spielt im neuesten Stück der „Friesenspieler“ die  Helga Knopf, die ihrem Mann Jürgen  durchaus mal erzählt, wo es langgeht. Der Kartenvorverkauf hat nun beginnen.  ©MICHAEL MEHRTENS
SILLENSTEDE

Anton Knopf hat mal wieder die Rechnung ohne seine Frau Helga gemacht. Er freute sich in ein paar Jahren auf das Rentnerleben und bereitet sich jetzt schon mal entsprechend vor. Damit diese...

 1
 0
 

Markt „Bi de Kark“ wächst und wächst 

Mühlenkönigin Michelle (rechts)  und Prinzessin Ann-Kathrin  besuchten den „Wiehnachtsmarkt bi de Kark“ und ließen sich den Glühwein schmecken.   ©ANETTE KELLIN
SCHORTENS

Weihnachtsbaum und Glühweinduft, frisches Backwerk und Kinderkarussell, besinnliche Lesestunden und stimmungsvolle Musik, um nur einige der zahlreichen Komponenten zu nennen, die für eine...

 1
 0
 

Sturmflut hinterlässt Schäden am Strand 

Der Strand ist vom Schwimmbad bis zum Surfstrand durch den Sturm nahezu komplett weg.  ©PETER KUCHENBUCH-HANKEN
WANGEROOGE

Der Sturm von Montag und vom Wochenende hat am Wangerooger Strand für Schäden gesorgt. Geschuldet sind sie vor allem der Sturmflut am Samstagvormittag. Als das Hochwasser zurückging, zeigten...

 1
 0
 

Rundweg nach Joachim Gramberger benannt 

Marc Gramberger (l.) und Björn Mühlena trotzten der schweren Schauerbö und enthüllten das Straßenschild.  ©DÖRTE SALVERIUS
HOHENKIRCHEN

„Schlechtes Wetter, aber ein schöner Anlass“, stellte Björn Mühlena am Samstagvormittag lakonisch fest. Eine kräftige Sturmbö mit heftigem Regen im Gepäck zog gerade in dem Augenblick über...

 1
 1
 

Lies: Mache Kommunalpolitik nicht alleine an Rats- und Ausschusssitzungen fest 

SANDE

„Die von der CDU geäußerte Kritik am Festhalten an der Mitgliedschaft im Rat der Gemeinde Sande möchte ich nicht einfach so im Raum stehen lassen. Auch nach 13 Jahren Mitgliedschaft im...

 0
 0
 

Einseitige Ernährung hat ihren Preis 

Frohe Weihnachten für alle Menschen der Welt – dazu gehört es, über den eigenen Teller hinaus zu schauen, meint Pastor Gerd Pöppelmeier. Projekte von „Brot für die Welt“ eignen sich dazu.   ©ANNETTE KELLIN
SANDE

Wer in diesen Tagen über den Speisezettel zu den Festtagen nachdenkt, kann schon mal den Überblick verlieren. Ein nahezu verwirrendes Angebot ist auf dem Markt, Verkaufstresen quellen...

 1
 0
 
 
ePaper-Anmeldung
lesen!
Noch keinen ePaper-Zugang?
Anzeige
 
Anzeige
 
Im Kino
Filmkritiken, Kino-News und Interviews
 
Anzeige
 
 
 
Anzeige
 
Neueste Artikel-Bilder
 
Landkreis:
Rubrik:
Berufsbezeichnung, Branche:
z.B. Vertrieb, Entwickler
Ort: Umkreis:
z.B. Jever oder 26441
Wir haben viele Stellen!
 
Top-Services
Shop AfH Kontakt Rat Karriere
BL-Tipp Events Kino Abo Meinung