Bloghuus
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Region.jetzt ansehen
Lesershop
Küstenrot - Ein Ostfriesland-Krimi: Tot an der Nordseeküste zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop




 

Jeversches Wochenblatt

Polizei sucht Zeugen

23-Jährigen in Rücken gestochen

WILHELMSHAVEN – Bei der Polizei Wilhelmshaven ist am Samstag gegen 1.20 Uhr ein Notruf zu einer Körperverletzung in der Gökerstraße eingegangen. Beim Eintreffen der Polizei am angegebenen Tatort war das Opfer allerdings nicht mehr vor Ort, sondern befand sich zu diesem Zeitpunkt bereits in einem Krankenhaus zur ärztlichen Versorgung. Bei dem Opfer handelt es sich laut Polizeiangaben um einen 23-jährigen Wilhelmshavener, der eine... [Lesen Sie mehr]
Die Wilhelmshavenerin Imke Sindern päppelt seit Jahren schon hilfsbedürftige Insektenfresser auf

Igelstation: Wenn kleine Stacheltiere in Not geraten

WILHELMSHAVEN – Mit den ersten Sonnenstrahlen erwacht der Frühling – Bäume, Büsche und Blumen zeigen ihre Triebe und Knospen. Neben den Pflanzen haben auch Igel im März und April ihre Aufwachphase. Sobald die Außentemperatur über einen längeren Zeitraum etwa zehn Grad Celsius beträgt, wachen die Tiere nach und nach auf. Dies dauert normalerweise mehrere... [Lesen Sie mehr]
55-jährigem Angeklagten wird Totschlag vorgeworfen

Prozess zum Fall Gerda B. startet am 2. Mai

AURICH/LEER – Der Prozess um die Tötung der Leeraner Galeristin Gerda B. beginnt am 2. Mai vor dem Landgericht Aurich. Diesen Termin gaben die Justizbehörden am Montag bekannt. Angeklagt ist ein 55-Jähriger, er muss sich wegen Totschlags verantworten. Der Angeklagte soll die Millionärin in der Nacht vom 21. auf den 22. Oktober 2016 in deren Galerie-Café in... [Lesen Sie mehr]
Heidmühle siegt in Hude mit 3:0 – Beeindruckende Serie hält

HFC macht nächsten Schritt in Richtung Titel

HEIDMÜHLE/HUDE – Hans-Jürgen Immerthal kann entspannt auf die Tabelle gucken. Der Trainer des Fußball-Bezirksligisten Heidmühler FC liegt mit seinem Team unangefochten an der Spitze. Das 3:0 am Sonntag beim FC Hude bedeutete da nur den nächsten Schritt in Richtung Titelgewinn und Aufstieg. „Ein weiterer Sieg müsste reichen“, sagt Immerthal mit Blick aufs Klassement. „Ich denke aber nicht, dass wir die anderen drei Spiele verlieren... [Lesen Sie mehr]
Inszenierung mit toller Choreographie und köstlichen Klischees

„Sekretärinnen“ begeistert mit starken Darstellern und Stimmen

WILHELMSHAVEN – Okay, das Musical „Sekretärinnen“ lässt Klischees von der Tippse nicht nur triefen, sondern ergießt sie schier schwallartig ins Publikum. Geschlechtspolitisch korrekt ist das Erfolgsstück von Franz Wittenbrink gewiss nicht, und es hat noch nicht einmal eine stringente Handlung. Dennoch bereitet sein Inhalt mit all seinen Überspitzungen dem Premierenpublikum am Sonnabend im ausverkauften Stadttheater einen Heidenspaß und... [Lesen Sie mehr]

Diebe haben es vermehrt auf Wohnwagen abgesehen

JEVER/WILHELMSHAVEN – Zum wiederholten Mal ist ein Wohnwagenhändler in der Mühlenstraße in Jever von Dieben heimgesucht worden. Die bislang unbekannten Täter gelangten in der Nacht von Freitag auf Samstag auf das Firmengelände, und machten sich dort an den Diebstahlsicherungen der hochwertigen Wohnanhänger zu schaffen. Sie versuchten, drei von ihnen ausgewählte... [Lesen Sie mehr]
Konzept der Lenkungsgruppe geht auch bei der zweiten Auflage auf

Messe in Hohenkirchen macht Lust auf Garten

HOHENKIRCHEN – Im „Dorf Wangerland“ in Hohenkirchen ging am Wochenende eine große Garten- und Freizeitmesse über die Bühne, organisiert und veranstaltet von der Lenkungsgruppe „Erde und Flut“, über die jeweils auch die erfolgreiche Beteiligung der Gemeinde an den Deutschland- und Europawettbewerben „Entente Florale“ lief. Mit der Messe hat die Lenkungsgruppe... [Lesen Sie mehr]

Jugendliche blenden Lokführer zwischen Schortens und Jever

SCHORTENS – Zwei Jugendliche haben am Sonnabend gegen 17 Uhr mit einem grünen Laserpointer auf einen Lokführer der Nordwest-Bahn gezielt. Der Zug befuhr gerade die Strecke Schortens-Jever, als der Lokführer von den Jugendlichen, die sich im Alten Brauerweg in Schortens beim dortigen Jugendzentrum befanden, durch den Laser geblendet wurde. Die Polizei... [Lesen Sie mehr]
Wiebke und Knut Harms zeigen Einraumwohnung

Wohnmobil Marke Eigenbau in Sande

SANDE – Gerade erst am Freitagabend waren Wiebke und Knut Harms aus Oldenburg mit ihrem Wohnmobil aus dem Urlaub in Frankreich nach Hause zurückgekehrt, um dann sofort wieder nach Sande zum „Caravan-Salon“ zu starten. Hier waren sie mit ihrem Mobil einer der Höhepunkte der zweitägigen Fachmesse, die am Wochenende bereits zum elften Mal im Ortskern stattfand. Wiebke und Knut Harms gaben bereitwillig Auskunft über ihr Wohnmobil... [Lesen Sie mehr]
Starke Windböe drängt Fahrzeug von Straße

Feuerwehrauto landet im Graben

SENGWARDEN – Zu einem nicht alltäglichen Unfall ist es am Samstagvormittag, gegen 9.50 Uhr auf der Sengwarder Landstraße gekommen. Aufgrund einer starken Windböe wurde ein Einsatzfahrzeug der Berufsfeuerwehr Wilhelmshaven nach rechts von der Fahrbahn gedrückt. Der Fahrzeugführer konnte ein Abrutschen in den Straßengraben nicht mehr verhindern. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Durch die Bergungsarbeiten kam es zunächst zu... [Lesen Sie mehr]
Mitten im Wald existiert seit vier Jahren eine Stätte der Begegnungen

Drei Vogelscheuchen weisen Weg zum Café Suutje

GLARUM – Zwölf junge Menschen mit Behinderungen blühen am Wochenende auf. Sie drängeln sich, die Schürze zu tragen und im Café Suutje zu bedienen. Sie haben Spaß dabei. Einen Kursus für Servicekräfte haben die Mitarbeiter erfolgreich gemeistert. Das Café Suutje am Ende oder Anfang der Langsamstraße öffnet nun im fünften Jahr, der Saisonauftakt... [Lesen Sie mehr]
Wunsch nach großen Matten für Mehrzweckraum

Sillensteder Frauen spenden Geld an Spatzennest

SILLENSTEDE – Die Altweiber können nicht nur gut feiern, sie engagieren sich auch für die Gemeinschaft. So konnte nun eine Delegation mit Sprecherin Angelika Ullrich an der Spitze eine Spende in Höhe von 500 Euro an Petra Fläschel, Leiterin der Kindertagesstätte Sillensteder Spatzennest, überreichen. Die Altweiber sammeln während ihrer Auftritte immer für den guten Zweck und geben dieses Geld dann im Dorf aus. In... [Lesen Sie mehr]
Seltenes Ereignis auf Oesterdeichshof im Wangerland

Kuh Sophie bringt gesunde Drillinge zur Welt

WANGERLAND – Drillingsgeburten bei Rindern sind extrem selten, vor allem, wenn alle drei Tiere überleben. Nach Angaben der Landwirtschaftskammer kommen sie in Niedersachsen höchstens ein bis zweimal im Jahr vor. Auf dem Oesterdeichshof (Wangerland) der Familie Becker überraschte die viereinhalb Jahre alte Milchkuh Sophie am 1. April mit gesunden Drillingen. „Die... [Lesen Sie mehr]
                 
» UNSERE TIPPS AUS DEM LESERSHOP
Preise inkl. MwSt.

Thermomix Leichte Küche
  1000 Wikinger & Meer T-Shirt
    Die Nordseer
  Bärendienstag
Thermomix Leichte Küche

Preis 9,99 €
 
1000 Wikinger & Meer T-Shirt

Preis 14,95 €
 

Schönes Friesland

Preis 21,90 €
 
Die Nordsee


Preis 9,95 €
 
  Bärendienstag


Preis 14,90 €
                 
lesen!
WhatsApp-Service
 
 
 
Anzeige
 
Berufsbezeichnung, Branche:
z.B. Vertrieb, Entwickler
Ort: Umkreis:
z.B. Jever oder 26441
Wir haben viele Stellen!
 
Top-Services
Shop AfH Kontakt Rat Karriere
BL-Tipp Events Blog Abo Meinung