Bloghuus
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Region.jetzt ansehen
Lesershop
Kunterbunte Kreativideen zum Selbstmachen entdeckenzum Lesershop
Zeitungs-Paten gesucht
Aktion: Zeitung sponsern und Gutes tunzum Paten-Abo
<<
[1/2]LeserShop
[2/2]Patenabo




Jeversches Wochenblatt

Fahrer missachtet Absperrungen und bleibt stecken

Beton-Schlamassel auf der A 1

DELMENHORST – Am Donnerstagnachmittag blieb ein 48-Jähriger mit seinem Wagen auf der Autobahn 1 bei Delmenhorst in frisch gegossenem Beton stecken. Weil er die Absperrungen zur Baustelle auf der A 1 missachtet hatte, musste sein Mercedes Benz von einem Abschleppdienst befreit werden. Durch das Schlamassel entstand ein Sachschaden von 1500 Euro am Beton. Der... [Lesen Sie mehr]

Wohnwagen bei Unfall aufgeschlitzt

WIEFELS – Auf der Landstraße 808 auf Höhe Quannens nahe Wiefels kam es am Mittwochvormittag an gleicher Stelle zu zwei ähnlichen Unfällen. Als ein Traktorfahrer gegen 10.30 Uhr mit seinem Gespann in eine Gemeindestraße abbiegen wollte, erfasste der Anhänger einen Wohnwagen und beschädigte ihn im oberen Bereich. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von 2000 Euro, verletzt wurde niemand. Nur... [Lesen Sie mehr]

Mann und Frau vor Bensersiel aus Watt gerettet

BENSERSIEL – Zu einem nicht alltäglichen Einsatz kam es Dienstag für die Feuerwehr Esens in Bensersiel. Gegen 13 Uhr – während der Ebbe – waren ein Mann und eine Frau vor dem Campingplatz in Höhe der Buhnen ins Watt hinausgelaufen und dort so tief eingesunken, dass sie sich nicht mehr alleine befreien konnten. Die Feuerwehr rückte mit drei Fahrzeugen... [Lesen Sie mehr]
Landkreis ehrt den Arbeitskreis Accumer Mühle für ehrenamtlichen Einsatz

Frieslandtaler für Mühlenfreunde

ACCUM – Große Ehre für den Arbeitskreis Accumer Mühle: Montagnachmittag nahmen die Vorsitzende des Arbeitskreises, Hannelore Niermann, Geschäftsführerin Lia Münstermann und Mühlenwart Heinz Drost stellvertretend für alle aktiven Kräfte den Friesland-Taler des Landkreises entgegen. Überreicht wurde der Taler während der Veranstaltung zum Deutschen Mühlentag vom stellvertretenden Landrat Gustav Zielke, Glückwünsche gab es zudem von Schortens’ Bürgermeister... [Lesen Sie mehr]

Jeversches Wochenblatt

Büro des künftigen Outlets

„Wilhelms Vorzimmer“eröffnet

WILHELMSHAVEN – Zahlreiche Gäste, unter anderem Hotelier Helmut Wippich vom „City Hotel“ , kamen Donnerstagabend zur offiziellen Eröffnung von „Wilhelms Vorzimmer“. Das Büro kümmert sich um die Objektvermietung im Zusammenhang mit dem künftigen Outlet-Center, das an der Stelle des alten C & A-Gebäudes Ende 2016 eröffnen soll. Investor Jan D. Leuze ließ es sich nicht nehmen, zu den Feierlichkeiten Kaiser Wilhelm einzuladen, den Jarno... [Lesen Sie mehr]

Motorradfahrer verletzt

WILHELMSHAVEN – Schwere Verletzungen hat am Donnerstagnachmittag ein 19-jähriger Motorradfahrer bei einem Unfall in der Schaarreihe erlitten. Nach Angaben der Polizei übersah eine 38-jährige Fahrzeugführerin beim Abbiegen auf ein Grundstück den entgegenkommenden Zweiradfahrer und stieß mit ihm zusammen. Nach ersten Ermittlungen soll der Kradfahrer vor dem Unfall mit überhöhter Geschwindigkeit in der Tempo-30-Zone ein Auto überholt... [Lesen Sie mehr]
Grüne stellen Förderung von Erdgas und Öl grundsätzlich in Frage

Fracking ist zu riskant

ETZEL – In 20 Jahren ist es möglich, den Strombedarf in Deutschland komplett mit erneurbaren Energien zu decken. Davon zeigte sich Dr. Julia Verlinden, Sprecherin der Grünen-Bundestagsfraktion für Energiepolitik, am Freitag überzeugt. Auf fossile Energieträger wie Erdgas oder -öl könne man dann verzichten. Und damit auch auf das umstrittene Fracking, das die Bundesregierung unter strengen Auflagen zulassen möchte. Dr. Verlinden... [Lesen Sie mehr]

Rosier übernimmt Standorte Emden und Aurich

EMDEN/AURICH/OLDENBURG – Mercedes-Benz richtet den konzerneigenen Vertrieb in Deutschland neu aus. Zur Sicherung der Zukunft von Mercedes-Benz in Emden und Aurich haben die Daimler AG und die Autohausgruppe Rosier mit Hauptsitz in Oldenburg einen Kaufvertrag für diese Standorte unterzeichnet. Der Betriebsübergang ist zum Jahresende geplant. Die Rosier-Gruppe Oldenburg wird Mercedes-Benz an den Standorten Emden und Aurich fortführen und die... [Lesen Sie mehr]
                 
» UNSERE TIPPS AUS DEM LESERSHOP
Preise inkl. MwSt.

Meine Laborwerte
  1000 Wikinger & Meer T-Shirt
  Echt vegan kochen   Schutzengel Zettelhalter
  Android Smartphones und Tablets für Einstiger
Meine
Laborwerte


Preis 9,90 €
 
1000 Wikinger & Meer T-Shirt

Preis 14,95 €
 
Echt vegan kochen

Preis 9,95 €
 
Schutzengel Zettelhalter

Preis 4,95 €
 
  Android –
Smartphones...


Preis 9,95 €
                 

Jeversches Wochenblatt

Mitglieder des RT 167 pflanzen 50 Sträucher und zehn Bäume

Naschgarten liefert bald leckere Beeren

JEVER – Der Kindergarten „Klein Grashaus“ mit seinem weitläufigen Außengelände hat nun noch eine schöne Ecke dazu bekommen: Am Donnerstagnachmittag waren hier Mitglieder des Round Table 167 Jever fleißig am Werk, um insgesamt 50 Sträucher und zehn Bäume in die Erde zu bringen. Die Pflanzen, so berichtet Kindergarten-Leiterin Martina Flohr, hat... [Lesen Sie mehr]
Büro Kieselhorst und Piltz wollen Hauptsitz an der Mühlenstraße

Vareler Architekten bebauen Brandareal

JEVER/VAREL – Bei dem Architekturbüro, das von der Volksbank Jever das ehemalige Brandruinen-Grundstück Mühlenstraße 45 erworben hat, um dort neu zu bauen (wir berichteten), handelt es sich um das Architekturbüro Kieselhorst + Piltz, das seinen Hauptsitz von Varel nach Jever verlegen will. Das bestätigten Freitag die Geschäftsführer Christian Kieselhorst und Rüdiger Piltz in einer Pressemitteilung des Unternehmens. Geplant... [Lesen Sie mehr]
Viertklässler und ihre Eltern beim Tag der offenen Tür beeindruckt von der Schule

IGS zeigt sich von ihrer besten Seite

SCHORTENS – Auch wenn sicher nicht jeder zukünftige Schultag so viel Spannung bietet wie es beim Tag der offenen Tür an der IGS der Fall war, eines wurde den (vielleicht) zukünftigen Schülern und ihren Angehörigen schnell klar: Lernen macht Spaß und oft neugierig auf weiteres neues Wissen. Zum Tag der offenen Tür, zu dem alle Viertklässler der friesländischen... [Lesen Sie mehr]
Weitere offene Fragen zum Bürgerhaus und dem 25 Millionen Euro Sanierungsstau

CDU Schortens stellt Anfragen zu „Aqua Toll“

SCHORTENS – „Wir sind zurzeit ein bisschen verunsichert. Von der Verwaltung würden wir uns wünschen, dass zeitnah Klarheit zu den vielen offenen Fragen in unserer Stadt geschaffen wird“, erklärt Axel Homfeldt, CDU-Fraktionsvorsitzender im Schortenser Rat. Um Antworten zu erhalten, haben die Christdemokraten jetzt mehrere Anfragen schriftlich an die Verwaltung gerichtet. Neben... [Lesen Sie mehr]

Jeversches Wochenblatt

Termin erstmals an Pfingsten

Besucherrekord beim Hafenfest

WANGEROOGE – Bei schönstem Sonnenschein feierte der Wangerooger Yacht-Club (WYC) am Pfingstsonntag am Westanleger sein Hafenfest. In den Vorjahren fand die Veranstaltung immer im Hochsommer statt. In diesem Jahr entschied das Festkomitee um Imke Gosewinkel, das Hafenfest auf Pfingsten vorzuverlegen. Da noch kein richtiges Strandwetter herrschte, erlebte das Hafenfest in diesem Jahr somit wohl einen neuen Besucherrekord. Die Angebote... [Lesen Sie mehr]
Auf Initiative der Auszubildenden Manuela Reiners-Lüpkes lassen sie sich typisieren

Mitarbeiter der WTG kämpfen gegen Blutkrebs

WANGERLAND – Alle 16 Minuten erkrankt in Deutschland ein Mensch an Blutkrebs. Eingereiht in den Kampf gegen diese heimtückische Krankheit haben sich jetzt 32 der insgesamt rund 120 Mitarbeiter der Wangerland Touristik GmbH (WTG). Sie haben sich am Dienstag als mögliche Stammzellenspender typisieren lassen. Mit dieser Teilnehmerzahl liege die Kurverwaltung bei den sogenannten Betriebstypisierungen „über dem Durchschnitt“, freute... [Lesen Sie mehr]
Partnerschaftssonntag in St. Magnus – Gottesdienst mit Gast aus Togo – Zwei Ausstellungen

„Älter werden“ ist diesmal das Thema

SANDE – Zum Partnerschaftssonntag, der am Sonntag, 31. Mai, in der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde in Sande gefeiert wird, erwartet die Gemeinde den Besuch von Moderator Paul Avinou aus Togo. Der Partnerschaftssonntag wird von den sechs Kirchen, die der Norddeutschen Mission angehören, gefeiert. Er steht in diesem Jahr unter dem Thema „Älter werden in Westafrika und in Deutschland“. Den... [Lesen Sie mehr]
Überraschender Rücktritt weniger als ein Jahr nach Wiederwahl

SPD-Vorsitzende Ducci legt Amt nieder

SANDE – Die Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Sande, Petra Ducci, hat bei der Vorstandssitzung am Dienstagabend mitgeteilt, dass sie ihr Amt mit sofortiger Wirkung niederlegt. Nicht mal ein Jahr ist vergangen, seit Ducci sich der Wiederwahl gestellt hatte, ein Schritt, der für die Öffentlichkeit durchaus überraschend war. Ducci gewann die Wahl damals mit deutlicher Mehrheit. Im... [Lesen Sie mehr]
ePaper-Anmeldung
Anzeige
 
 
 
Landkreis:
Rubrik:
Berufsbezeichnung, Branche:
z.B. Vertrieb, Entwickler
Ort: Umkreis:
z.B. Jever oder 26441
Wir haben viele Stellen!
 
Top-Services
Shop AfH Kontakt Rat Karriere
BL-Tipp Events Blog Abo Meinung