Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Region.jetzt ansehen
Lesershop
„Handel im Wandel“ – Jetzt auch als Buch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop

Weitere massive Zugausfälle zwischen Wilhelmshaven und Esens


MH
   |   
11.09.2018
[0]

 
ESENS/WILHELMSHAVEN
 – 

Auf der Strecke der Nordwestbahn zwischen Wilhelmshaven und Esens, Regionalbahn 59 gibt es weiter große Probleme. Am Dienstag fiel der Zugverkehr auf dieser Strecke fast komplett aus. Ein Ersatzverkehr mit Bussen wurde nur zwischen Sande und Esens organisiert.


Die Nordwestbahn (NWB) macht wie in den zurückliegenden Wochen betriebliche Gründe dafür geltend – sprich: Immer noch sind viele Triebwagenführer erkrankt. „Wir hatten und haben gerade im Weser-Ems-Bereich viele Eingriffe Dritter in den Zugverkehr, darunter auch einige Suizid-Fälle. Viele der Zugführer sind in psychiatrischer Behandlung“, so eine NWB-Sprecherin.


Den kompletten Bericht lesen Sie am Mittwoch in der gedruckten Ausgabe.







Leserkommentare


Noch keine Kommentare | Erstelle einen Kommentar
Autor des Artikels
Manfred Hochmann (MH)
Wittmund
Lokalredaktion
Telefon: (0 44 62) 9 89 - 1 82
Fax: (0 44 62) 9 89 - 1 99
E-Mail   Artikel
 

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
WhatsApp-Service
 
 
Anzeige
 
 

Wochenblatt-Ressorts



Ems-Jade Wangerland, Wangerooge Wilhelmshaven Jever Schortens Sande
 
 
Top-Services
Shop AfH Kontakt Rat Karriere
BL-Tipp Events Blog Abo Meinung