Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Region.jetzt ansehen
NEUE ÖFFNUNGSZEITEN
ServiceCenter ab sofort samstags geschlossen jetzt ansehen
<<
[1/1]Lesershop

Klassenerhalt in trockenen Tüchern

Moorwarfen sichert mit dem letzten Wurf das Remis – Wiefels feiert die Meisterschaft

KKR
   |   
25.03.2019
[0]

 
Neustadtgödens verliert zum Abschluss der Saison. Sieg im Gruppenranking für Waddewardens zweite Gummi.
JEVERLAND
 – 

Vielerorts ist am Sonntag mit großem Jubel der letzte Spieltag der Boßler auf Landesverbandsebene über die Bühne gegangen. Vor allem zwei Mannschaften hatten Grund zum Feiern: „Free weg“ Wiefels brachte mit einem 9:1-Erfolg bei Altjührden/Obenstrohe den Meistertitel in der Bezirksliga der Männer I unter Dach und Fach und darf in der kommenden Spielzeit in der Verbandsliga angreifen, Waddewarden bestätigte mit einem weiteren Sieg den feststehenden Titel in der Bezirksklasse.


Eine ganz enge Partie lieferten sich Moorwarfen und Waddens. Einige Werfer glaubten die Niederlage für die Heimmannschaft schon sicher, als ein fulminanter Schlusswurf doch noch das Unentschieden für „Lat em loopen“ und damit Rang fünf in der Abschlusstabelle sicherte.


Den kompletten Artikel lesen Sie am Dienstag in der gedruckten Ausgabe.

Mehr lesen Sie zu dem Thema
• ... in der gedruckten Ausgabe »Abonnieren Sie jetzt!
• ... oder im ePaper »Bestellen Sie jetzt!







Leserkommentare


Noch keine Kommentare | Erstelle einen Kommentar
Autor des Artikels
Kathrin Kraft (KKR)
Jever
Sportredaktion
Telefon: (0 44 61) 9 44 - 2 91
Fax: (0 44 61) 9 44 - 2 99
E-Mail   Artikel
 

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
Anzeige
 
WhatsApp-Service
 
 
 

Wochenblatt-Ressorts



Ems-Jade Wangerland, Wangerooge Wilhelmshaven Jever Schortens Sande
 
Top-Services
Shop AfH Kontakt Rat Karriere
BL-Tipp Events Anzeigen Abo Meinung