Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Region.jetzt ansehen
Lesershop
„Handel im Wandel“ – Jetzt auch als Buch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop

Gestählte Körper am Banter See


TOB
   |   
24.08.2018
[0]

 
WILHELMSHAVEN
 – 

Alles, nur kein Regen – das ist das, was sich Sina-Christin Greis und Timo Wilken am Sonntag wünschen. Dann holen sie nämlich die Bodybuilding-Szene zurück nach Wilhelmshaven und präsentieren auf einer Seebühne am Strandcafé Fährhaus am Banter See das „Summer Revolution Open-Air“.


25 Athleten haben sich bislang für den Wettbewerb angemeldet. Sie kommen aus ganz Deutschland in die Jadestadt, um ihre gestählten Körper zu präsentieren und vielleicht die begehrte Wildcard für die Mr. und Mrs. Universe, die Weltmeisterschaft, zu gewinnen. Los geht es ab 14 Uhr. „Wir rechnen mit zwei bis zweieinhalb Stunden Wettkampf“, sagt Greis, die auch die Moderation auf der Seebühne übernehmen wird. Eintrittskarten gibt es an der Tageskasse.







Leserkommentare


Noch keine Kommentare | Erstelle einen Kommentar
Autor des Artikels
Thomas Breves (TOB)
Jever
Sportredaktion
Telefon: (0 44 61) 9 44 - 2 93
Fax: (0 44 61) 9 44 - 2 99
E-Mail   Artikel
 

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
WhatsApp-Service
 
 
Anzeige
 
 

Wochenblatt-Ressorts



Ems-Jade Wangerland, Wangerooge Wilhelmshaven Jever Schortens Sande
 
 
Top-Services
Shop AfH Kontakt Rat Karriere
BL-Tipp Events Blog Abo Meinung