Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Region.jetzt ansehen
Lesershop
"Ich habe Hunger. Was nun?" - Das beliebte Kochbuch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop

Jeversches Wochenblatt

ECW Sande will an Auswärtserfolg gegen Wedemark anknüpfen

„Jadehaie“ und „Scorpions“ treffen erneut aufeinander

SANDE – Das Verbandsliga-Eishockeyteam des ECW Sande hat am vergangenen Samstag mit 9:4 bei den Wedemark „Scorpions“ 1b gewonnen. Schon im Vorfeld sprach ECW-Verteidiger Alexander Josch von einem Pflichtsieg, den die „Jadehaie“ einfahren müssten. Das ist gelungen. Am Samstag um 19.30 Uhr steht in der Eishalle Sande das nächste Aufeinandertreffen mit den Wedemarkern auf dem Programm. Das Ziel ist dabei klar gesteckt. Auch vor... [Lesen Sie mehr]
Kreuz und quer durch die Welt – Großer Sport für kleines Geld in Wilhelmshaven

Wilhelmshaven: „Miteinander – Füreinander“ in dritter Runde

WILHELMSHAVEN – Am kommenden Sonntag, 21. Januar, werden sich Vereine aus Friesland und der Stadt Wilhelmshaven in der Nordfrost-Arena in einer sportlich, musikalischen Veranstaltung präsentieren. „Miteinander – Füreinander“ geht in eine neue Runde. Das Motto der Show, die um 16 Uhr beginnt, lautet: „Kreuz und Quer durch die Welt“. „Es ist eine Benefizveranstaltung, mittlerweile die dritte, die wir als dauerhafte Einrichtung im Wilhelmshavener... [Lesen Sie mehr]
Durch den Auswärtssieg steht der ECW auf dem dritten Tabellenplatz

„Jadehaie“ setzen sich mit 9:4 gegen Wedemark durch

WEDEMARK/SANDE – In der Eishockey-Verbandsliga Nord hat der ECW Sande am Samstag einen Auswärtssieg gegen die Wedemark Scorpions 1b einfahren können. Das Team von Trainer Sergey Yashin setzte sich am Ende mit 9:4 durch. Vor rund 40 mitgereisten Fans der „Jadehaie“ erzielte Lubomir Sivak in der achten Spielminute den 1:0-Führungstreffer, den der Wedemarker... [Lesen Sie mehr]
ECW Sande will Anschluss an die ersten drei Tabellenplätze halten

„Jadehaie“ gehen in Wedemark auf Punktejagd

SANDE/WEDEMARK – Auf Punktejagd geht Eishockey-Verbandsligist ECW Sande am Samstag ab 20 Uhr. Dann treten die „Jadehaie“ im Eisstadion Mellendorf in Wedemark gegen die Wedemark Scorpions 1b an. „Gegen die Scorpions müssen wir einen Pflichtsieg einfahren, um den Anschluss an die ersten drei Plätze zu halten“, blickt Alexander Josch auf den Gegner und der Verteidiger fügt hinzu: „Und um unserem eigenen Anspruch gerecht zu werden.“ Nach... [Lesen Sie mehr]
„Forum-Cup“ bietet auch in seiner 26. Auflage spannende und hochklassige Wettkämpfe

Weit mehr als reines Spaß-Turnier

WILHELMSHAVEN – Der „Forum-Cup“ der JSG Wilhelmshaven hat bei den Handball-Mannschaften einen hohen Stellenwert – nicht nur bei hiesigen Vereinen. Denn auch bei der 26. Auflage des Traditionsturniers machten sich am Wochenende Nachwuchs-Teams aus Hildesheim, Bremen oder auch Bottrop sowie Osnabrück auf den Weg in die Jadestadt, um sich sportlich zu messen und auf die restliche Saison vorzubereiten. Auch zahlreiche Auswahlteams fanden... [Lesen Sie mehr]
Team von Trainer Sergey Yashin unterlag am Samstagabend mit 6:9

„Jadehaie“ verlieren Derby in Bremerhaven

BREMERHAVEN – Derbys versprechen immer eine aufgeladene Atmosphäre. Die Eishockey-Begegnung des ECW Sande und des REV Bremerhaven sind da keine Ausnahme. Schon das Hinspiel (7:8 nach Penalty) in der Verbandsliga-Nord konnten die „Jadehaie“ nicht für sich entscheiden, und auch beim Rückspiel am Samstag in Bremerhaven holten die Sander bei einem Endstand von 6:9 keine Punkte. Den... [Lesen Sie mehr]
ECW Sande am Samstag zu Gast beim REV – Freie Plätze in den Fanbussen

„Jadehaie“ brennen gegen Bremerhaven auf Revanche

SANDE/BREMERHAVEN – Die Eishockeyspieler des ECW Sande und des REV Bremerhaven kennen sich seit Jahren. Das sorgt in den Derbys für zusätzliche Motivation. Für die Sander kommt vor der Verbandsliga-Partie am Samstag in Bremerhaven noch ein weiterer Faktor hinzu. Sie wollen Revanche für die knappe 7:8-Niederlage aus dem Hinspiel nehmen. Anpfiff ist um 20.30 Uhr. „Wir... [Lesen Sie mehr]
76 Kilometer in acht Stunden und sieben Minuten

Läufer absolvieren Ossiloop von Leer nach Bensersiel in einem Stück

LEER/BENSERSIEL – In den letzten Zügen des Jahres 2017, genauer gesagt am 30. Dezember, machten sich vier Läufer auf, um auf die Strecke des Ossiloop in einem Stück zu laufen – von Leer nach Bensersiel. Start war am frühen Samstagmorgen um halb acht beim Organisator Frank Olin in Aurich-Egels. Ein Prolog über 1,6 km führte zur Haltestelle, um gemeinsam mit dem Bus nach Leer zum Bahnhof zu fahren. Dort... [Lesen Sie mehr]
ECW Sande verliert Pokalspiel gegen EHC Berlin „Blues“ mit 4:14

„Jadehaie“ geben das Spiel aus der Hand

SANDE – Trotz einer 4:1-Führung musste sich der Eishockey-Verbandsligist ECW Sande „Jadehaie“ im Pokal am Samstagabend gegen den EHC Berlin „Blues“ am Ende mit 4:14 geschlagen geben. Wer dachte, die Spieler seien von Weihnachtsgans-Müdigkeit geplagt, täuschte sich gewaltig, denn gleich zu Beginn der Partie legten beide Teams los wie die Feuerwehr. Lubomir... [Lesen Sie mehr]
Bartlog: „Berlin ist ein harter Brocken“

ECW Sande muss zum Jahresabschluss im Pokal ran

SANDE – Die „Jadehaie“ des ECW Sande empfangen am Samstag um 19.30 Uhr im Pokalwettbewerb den EHC „Blues“ Berlin, der in dieser Saison in der Regionalliga Ost auf Punktejagd geht. „Berlin ist ein harter Brocken, denn die Jungs sind noch stärker als der HSV“, blickt Verteidiger Dominik Bartlog auf die Partie und spricht damit den 6:5-Auswärtserfolg der Hauptstädter beim Hamburger SV an. „Im Pokal gibt es für uns nichts zu holen, aber wir können aus... [Lesen Sie mehr]

„Jadehaie“ lassen über Weihnachten die Schlittschuhe im Schrank

SANDE – Die Eishockeyspieler des Verbandsligisten ECW Sande „Jadehaie“ können Weihnachten in aller Ruhe mit ihren Familien feiern. Eigentlich hätten die Sander heute zum Pokalspiel in Berlin antreten sollen. Eine lange An- und vor allem Rückfahrt wäre die Folge gewesen. Erst am frühen Morgen des 24. wäre der ECW-Tross wieder in Friesland angekommen. Doch das Spiel wurde abgesagt, was gerade den Familien der Spieler sehr entgegenkommen dürfte. Denn so können... [Lesen Sie mehr]
Heidmühler FC zeichnet besonders erfolgreiche Sportler aus

Abzeichen und viele Starts bei Wettkämpfen für HFC-Schwimmer

HEIDMÜHLE – Die Schwimmsparte des Heidmühler FC hat ihr Wettkampfjahr beendet. Traditionell wurden zum Jahresabschluss im Rahmen einer Feier die Pokal- und Startehrungen vorgenommen und die letzten in diesem Jahr erworbenen Schwimmabzeichen ausgegeben. Mit Rieke Hartmann, Marie Abrahams, Hugo Scherrer und Luca Kostelnik wurden vier Nachwuchsschwimmer... [Lesen Sie mehr]

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
WhatsApp-Service
 
 
 
 
 
Top-Services
Shop AfH Kontakt Rat Karriere
BL-Tipp Events Blog Abo Meinung