Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Region.jetzt ansehen
Lesershop
"Ich habe Hunger. Was nun?" - Das beliebte Kochbuch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop

Jeversches Wochenblatt

Marienstädter erwarten am Samstag in der Oberliga die Gäste vom SC Marklohe

MTV Jever strebt fünften Sieg an

JEVER – Zum Hinrundenabschluss erwartet der Tischtennis-Oberligist MTV Jever am Samstag um 16 Uhr den Tabellenachten SC Marklohe (SCM) und will auch kurz vor dem 1. Advent keine Geschenke verteilen. Gegen die schwächer als erwartet gestarteten Nienburger will der MTV nur zu gerne den nächsten Sieg einfahren und sich mit einem positiven Punktekonto in die Winterpause verabschieden. Der SCM jedoch dürfte etwas dagegen haben: Nach der Verpflichtung von... [Lesen Sie mehr]
Marienstädter richten die Bezirksmeisterschaft der Jugend und Schüler aus – Marienstädter räumen dabei ab

MTV Jever springt bei Meisterschaft in die Bresche

JEVER – Der MTV Jever ist bereits zum zweiten Mal in Folge kurzfristig eingesprungen, weil die vorgesehenen Vereine keine Halle zur Verfügung stellen konnten, so lautete die offizielle Begründung. Am Rande der Jugend-Bezirksmeisterschaften in der Sporthalle des Mariengymnasiums war am Wochenende aber auch zu hören, dass viele Vereine den großen Aufwand scheuen und die erforderlichen Helfer nicht stellen können. Der MTV Jever... [Lesen Sie mehr]
Oberligist schrammt gegen Hannover 96 knapp am Punktgewinn vorbei

MTV Jever hält gegen die Großen der Liga mit

JEVER – Auch drei Zähler des starken Spitzenduos Nicolas Burgos und Adrian Dugiel haben gegen das durch die Bank namhaft besetzte Sextett von Hannover 96 nicht zu einem Punktgewinn gereicht. Dennoch darf Tischtennis-Oberligist MTV Jever erhobenen Hauptes in die nächsten Begegnungen gehen, denn beim 6:9 gegen die 96er überzeugte die Mannschaft um Fabian Pfaffe in weiten Teilen der knapp vierstündigen Partie. Pfaffe und Nicolas... [Lesen Sie mehr]
Verbandsligist startet beim TuS Lachendorf

Zum Auftakt wartet ein Mitaufsteiger auf den TuS Sande

FRIESLAND – In den Landkreis Celle reist der Tischtennis-Verbandsliga-Aufsteiger TuS Sande I am Sonntag, um beim Mitaufsteiger TuS Lachendorf um die ersten Punkte der Saison zu kämpfen. Saisonstart für den Aufsteiger TuS Sande I beim Mitaufsteiger TuS Lachendorf, der in der vergangenen Saison in der Landesliga Lüneburg 18 Siege in Folge erreichte und die Saison mit 36:0 Punkten abschloss. Die Lachendorfer gehen auch in der höheren Spielklasse mit dem gleichen, ungeschlagenen... [Lesen Sie mehr]
Erfolgereiche Vorrunde beim Ranglistenturnier am Wochenende in Wilhelmshaven

Fünf Tischtennistalente erreichen die Endrunde

WILHELMSHAVEN – Die drei bisherigen Teamkameradinnen der Mädchen-Niedersachsenligamannschaft des TuS Horsten, Faustyna und Sofia Stefanska sowie Heidi Xu, erreichten in der Sporthalle am Neuen Gymnasium in Wilhelmshaven durch ihre Platzierungen in den Bezirks-Vorranglistenturnieren ebenso die Endranglistenturniere in zwei Wochen in Spelle, wie Paula Grewe und Marcello Oglialoro vom MTV Jever. Unter... [Lesen Sie mehr]
Interesse der höherklassigen Mannschaften hat dagegen nachgelassen

Tischtennis: Pokalspiele bei Kreisklassenteams beliebt

FRIESLAND/WILHELMSHAVEN – Alljährlich werden neben den Punktspielen auch Kreis-Pokalspiele in den Tischtenniskreisen Friesland und Wilhelmshaven angesetzt und absolviert. Nach wie vor in getrennten Wettbewerben, obwohl sich angesichts der geringen Anmeldungen in einigen Leistungsklassen ein gemeinsamer Wettbewerb anbieten würde. Nach wie vor die größte Resonanz verzeichnen die Pokalspiel-Sportwarte Dieter Ludwig (Friesland) und Rüdiger Molter... [Lesen Sie mehr]
Jeveraner wollen in Bad Blankenburg Geschichte schreiben

MTV-Nachwuchs startet bei Deutscher Meisterschaft

JEVER/BAD BLANKENBURG – Für die Tischtennis-Jungenmannschaft des MTV Jever steht am kommenden Wochenende mit der Teilnahme an der Deutschen Mannschaftsmeisterschaft in Bad Blankenburg (Thüringen) der Saison-Höhepunkt auf dem Programm. Das Team des MTV Jever hatte bekanntlich in der Niedersachsenliga mit 22 gewonnenen Saisonspielen und 44:0 Punkten seine Vormachtstellung... [Lesen Sie mehr]
Zahlreiche Wechsel bei den Teams aus der Region – TuS verliert zwei Akteure

Tischtennis: Vier Heidmühler spielen nächste Saison in Sande

FRIESLAND – Die Tischtennisspieler des TuS Sande treten in der neuen Serie nach der Landesligameisterschaft in der Verbandsliga an, während die TuS-Reserve nach dem Erfolg in der Relegation weiterhin in der Bezirksoberliga spielen wird. Für das Relegationsturnier hatte sich auch der Heidmühler FC als Bezirksliga-Vizemeister qualifiziert, verzichtete jedoch. Vier seiner Spieler, Thorsten Helmerichs, Lukas und Philipp Meinen sowie... [Lesen Sie mehr]
Justus Lechtenbörger eilt von Erfolg zu Erfolg

MTV-Talent für Niedersachsenkader nominiert

JEVER – Justus Lechtenbörger eilt derzeit für die Tischtennis-Abteilung des MTV Jever von Erfolg zu Erfolg. Der Zwölfjährige hat gerade erst mit der Jungenmannschaft in der höchsten Spielklasse ohne Punktverlust die Meisterschaft mit seinem Team erreicht und dabei bereits auch in den Herrenmannschaften auf Bezirks- und Landesligaebene gepunktet. Nun... [Lesen Sie mehr]
Dreimal Rang zwei auf Bezirksebene – Spielverhältnis entscheidet

Friesland-Teams schneiden im Pokal gut ab

FRIESLAND – Der Tischtenniskreis Friesland ist am vergangenen Wochenende in Hude in vier der fünf Herren-Leistungsklassen-Endrunden im Bezirks-Pokalwettbewerb vertreten gewesen. Mit den zweiten Plätzen des TuS Sande I (Landesliga), des SV GG Roffhausen (Kreisliga) und des TuS Horsten I (Kreisklasse) schnitt er gut ab. Erwartungsgemäß entschied der... [Lesen Sie mehr]
Friesländerinnen aus Kampf um die Vizemeisterschaft ausgeschieden

Oberliga-Damen erreichen nur ein Remis

FRIESLAND – Die Ergebnisse der Spiele bei Hannover 96 II (3:8) und Hannover 96 III (7:7) haben für den TuS Sande I in der Tischtennis-Oberliga den Kampf um die diesjährige Vizemeisterschaft beendet. Die Sanderinnen werden auch in der nächsten Serie in der Oberliga auf Punktejagd gehen. TuS Sande III knöpfte dem Bezirksligameister TuS Eversten durch das 7:7-Unentschieden einen Punkt ab. Tabellenführer... [Lesen Sie mehr]
In der Bezirksoberliga der Herren wird es vor allem für den TuS sehr eng werden

Sande oder Jever, einer muss gehen

FRIESLAND – Zwei Spieltage sieht der Rahmenspielplan für die Tischtennismannschaften auf Bezirksebene noch vor. An diesem Wochenende rücken in den Herrenstaffeln die Entscheidungen über die achten Tabellenplätze in den Mittelpunkt. Die Bezirksoberligisten TuS Sande II und MTV Jever III stehen in ihren Heimspielen erheblich unter Erfolgsruck. Es droht die Abstiegsrelegation mit den Vizemeistern der Bezirksligen West (SV Potshausen... [Lesen Sie mehr]

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
WhatsApp-Service
 
 
 
 
 
Top-Services
Shop AfH Kontakt Rat Karriere
BL-Tipp Events Blog Abo Meinung