Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Region.jetzt ansehen
Lesershop
„Handel im Wandel“ – Jetzt auch als Buch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop
 

Jeversches Wochenblatt

Dem 9:1-Sieg gegen den Meister aus Bledeln folgt ein 9:2-Triumph über Wolfenbüttel

MTV überzeugt in Kür und Pflicht

JEVER – Zufrieden blickt Malte Stickel, Sport- und Pressewart des MTV Jever, auf das vergangene Wochenende zurück: „Aus unserer Sicht ist es überragend gelaufen.“ Denn die Tischtennisspieler aus der Marienstadt haben ihre beiden Partien klar für sich entschieden. Nach einem 9:1-Sieg über den bereits feststehenden Meister der Oberliga, den MTV Eintracht Bledeln am Sonntag folgte am Sonntag ein 9:2-Erfolg über den MTV Wolfenbüttel. Den kompletten Artikel... [Lesen Sie mehr]
MTV Jever trifft zum Abschluss auf Bledeln und Wolfenbüttel

Der Kür folgt die Pflicht

JEVER – „Best of the rest“ – das ist eigentlich nicht das erklärte Saisonziel der Tischtennisspieler des Oberligisten MTV Jever gewesen. Dennoch darf das Sextett um Teamkapitän Florian Laskowski vor den beiden abschließenden Heimspielen gegen Eintracht Bledeln (Samstag, 16 Uhr) und MTV Wolfenbüttel (Sonntag, 13 Uhr) ein durchaus positives Resümee ziehen. Hinter dem designierten Meister Bledeln (fünf Minuspunkte) liegen Marklohe, Algesdorf und Lutten mit... [Lesen Sie mehr]
TuS Sande lädt zum Friesland-Duell

Ein Punkt fehlt noch zum Titel

FRIESLAND – In den Tischtennisligen auf Verbands- und Bezirksebene steht am Wochenende der letzte Spieltag der Saison an. Die Damen des TuS Sande benötigen in der Oberliga noch einen Punkt zur Meisterschaft, die Herren empfangen den MTV Jever III zum Friesland-Duell und wollen sich den zweiten Tabellenplatz sichern. Den kompletten... [Lesen Sie mehr]
SG Sandel-Cleverns tritt am Freitagabend beim SV Büppel an

Direktes Duell um Platz zwei

FRIESLAND – Im Kampf um die Vizemeisterschaft in der 1. Tischtennis-Bezirksklasse der Herren wird am Freitag eine Vorentscheidung erwartet. Mit der SG Cleverns-Sandel und dem SV Büppel stehen sich zwei mögliche Kandidaten im direkten Vergleich gegenüber. Aber auch der TuS Sande III rechnet sich noch Chancen aus. Den kompletten... [Lesen Sie mehr]
Jever verliert mit 6:9 in fremder Halle – Ausfall von Pfaffe kann nicht kompensiert werden

Bittere Niederlage für den MTV in Lutten

JEVER – Ohne den kurzfristig privat verhinderten Punktegaranten Fabian Pfaffe, dafür aber mit einer deftigen Schlappe im Gepäck hat Tischtennis-Oberligist MTV Jever die Heimreise von Bezirksrivale TuS Lutten angetreten. Bereits am Vortag hatte Lutten seine derzeit prächtige Form unter Beweis gestellt und den ambitionierten SC Marklohe besiegt, ohne... [Lesen Sie mehr]
Tabellenführer tritt Freitag ab 20.30 Uhr beim Fünften in Oldenburg an

Heidmühle will Titel perfekt machen

FRIESLAND – Die Tischtennisspielerinnen des Heidmühler FC haben sich vorgenommen, am Freitag vom Spiel beim Oldenburger TB II als Bezirksliga-Meister heimzukehren. Für die Spielerinnen des TuS Sande III geht es in der Bezirksoberliga dagegen um die Vizemeisterschaft und das Erreichen der Relegationsrunde zur Landesliga. Durch zwei Heimsiege gegen den TuS Eversten und SuS Rechtsupweg wollen die TuS-Youngster ihrem Ziel ein großes... [Lesen Sie mehr]
TuS Sande II und MTV Jever IV betreiben Werbung für den Sport

Spitzenspiel endet Unentschieden

FRIESLAND – An Spannung kaum zu überbieten ist das Bezirksliga-Spitzenspiel zwischen dem TuS Sande II und dem MTV Jever IV gewesen. Die Spieler betrieben vier Stunden Werbung für den Tischtennissport. Angesichts der gezeigten Leistungen können beide Teams mit dem 8:8-Unentschieden zufrieden sein. Nutznießer ist Aufsteiger TuR Eintracht Sengwarden I. Den... [Lesen Sie mehr]
147 Junioren treten beim Jade-Weser-Port-Grand-Prix in Jever an

Frieslands Vereine räumen ab

JEVER – Auch der zweite Turnierblock bei der dreiteiligen Tischtennis-Turnierreihe im Rahmen des siebten Jade-Weser-Port-Grand-Prix für die Jugend/Schüler/U22 hat sich großer Resonanz erfreut: 147 jugendliche Tischtennisspieler starteten am Wochenende in der Sporthalle des jeverschen Mariengymnasiums. „Ich bin mit der Resonanz sehr zufrieden. 16 Aktive haben noch kurzfristig wegen ihrer Grippeerkrankung absagen müssen“, erläuterte... [Lesen Sie mehr]
MTV II trumpft gegen Hundsmühlen III auf – Cleverns patzt im Kampf um Rang zwei

In den Einzeln läuft es optimal

FRIESLAND/WILHELMSHAVEN – Im Kampf um die Vizemeisterschaft in der 1. Tischtennis-Bezirksklasse der Herren hat die SG Cleverns-Sandel beim abstiegsbedrohten VfL Edewecht mit 4:9 gepatzt. Pluspunkte sammelte dagegen der der TuS Sande III. In der Bezirksliga Nord können der TuS Sande II und TuR Eintracht Sengwarden nicht mehr von den ersten beiden Tabellenplätzen verdrängt werden. Vor... [Lesen Sie mehr]
TuS Sande II mit Doppelspieltag – TuS Kirchwalsede und Werder Bremen sind die Gegner

Den Abstand nach unten vergrößern

FRIESLAND – Der Tischtennis-Spielbetrieb auf Verbandsebene wird am Wochenende wegen der deutschen Meisterschaften in Wetzlar für die Oberligisten MTV Jever (Herren) und TuS Sande (Damen) eingeschränkt, obwohl sich keine Spieler beider Teams hierfür qualifiziert haben. Auf Verbandsebene wird dagegen gespielt: Die Spielerinnen des Verbandsliga-Aufsteigers TuS Sande II tragen Heimspiele gegen den TuS Kirchwalsede und Werder Bremen... [Lesen Sie mehr]
Klassenerhalt ist vorzeitig gesichert

MTV Jever gibt sich keine Blöße

FRIESLAND – Der Tischtennis-Oberligist MTV Jever hat mit zwei konzentrierten Auftritten gegen Torpedo Göttingen und bei der SG Schwarz-Weiß Oldenburg in souveräner Manier zwei Siege eingefahren und damit zugleich schon fünf Spieltage vor dem Saisonende das Minimalziel Klassenerhalt eingetütet. Den kompletten Bericht lesen Sie... [Lesen Sie mehr]
Landesliga-Herren geben Tabellenführung nach zwei Niederlagen in den Spitzenpartien an Hundsmühle ab

Unerklärlicher Bruch im Spiel des TuS Sande

FRIESLAND – Die Landesliga-Tischtennisspieler des TuS Sande haben in beiden Spitzenbegegnungen gegen die Spielvereinigung Oldendorf und gegen den Hundsmühler TV ihre Führungen im letzten Einzelabschnitt verloren. In den nervenaufreibenden Begegnungen reichten die Kräfte der Sander Akteure, die dadurch die Tabellenführung verloren, nicht. Der MTV... [Lesen Sie mehr]

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
Anzeige
 
WhatsApp-Service
 
 
 
 
Top-Services
Shop AfH Kontakt Rat Karriere
BL-Tipp Events Anzeigen Abo Meinung