Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Region.jetzt ansehen
Lesershop
„Handel im Wandel“ – Jetzt auch als Buch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop

Geschwisterpaar überzeugt beim MTV Jever mit Ballgefühl

Henrik und Sophie Fries spielen eineinhalb Jahre im Verein

KVH
   |   
26.06.2018
[0]

 
JEVER
 – 

Immer wieder schießen Henrik und seine Schwester Sophie voller Freude den Tischtennisball mit ihrem Schläger in die Luft. „Das macht Spaß“, sagt der Achtjährige. Beiden ist das Ballgefühl und das Talent für diese Sportart sofort anzumerken. Erst vor gut eineinhalb Jahren sind sie beim MTV Jever mit dem Tischtennis gestartet. Ihre Erfolge sind beachtlich: Die Geschwister haben es bei den Mini-Meisterschaften, an denen rund 23.000 Kinder teilgenommen haben, bis auf Bundesebene geschafft.


Die zehnjährige Sophie belegte im Bundesfinale in Trier von 20 Spielerinnen den vierten Platz. Ihr Bruder kam dort ebenfalls weit oben auf die Rangliste, auf den sechsten Platz. Doch bis zum Bundesfinale war es ein langer Weg. Das Geschwisterpaar setzte sich gegen viele Spieler durch, und trat bei mehreren Wettkämpfen in verschiedenen Ligen an. Sowohl beim Schüler-, Orts-, Kreis-, Bezirks- und Verbandsentscheid landeten sie in ihren Klassen auf Platz eins.


Angefangen hatte alles mit einem Schnuppertraining der Tischtennis-Abteilung des MTV Jever an ihrer Grundschule Harlinger Weg.


Mehr zu dem begabten Geschwisterpaar aus Jever lesen Sie am Mittwoch in der gedruckten Ausgabe.  

Mehr lesen Sie zu dem Thema
• ... in der gedruckten Ausgabe »Abonnieren Sie jetzt!
• ... oder im ePaper »Bestellen Sie jetzt!






Autor des Artikels
Katrin von Harten-Wübbena (kvh)
Wittmund
Volontärin
Telefon: (0 44 62) 9 89 - 1 85
Fax: (0 44 62) 9 89 - 1 99
E-Mail   Artikel

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
WhatsApp-Service
 
 
Anzeige
 
 
 
Top-Services
Shop AfH Kontakt Rat Karriere
BL-Tipp Events Blog Abo Meinung