Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Region.jetzt ansehen
NEUE ÖFFNUNGSZEITEN
ServiceCenter ab sofort samstags geschlossen jetzt ansehen
<<
[1/1]Lesershop

Chancenlos gegen den Tabellenführer

HG Jever/Schortens II muss sich Eintracht Wiefelstede mit 16:39 geschlagen geben

SV
   |   
19.03.2019
[0]

 
B-Jugend erreicht trotz Niederlage gegen Fredenbeck die nächste Relegationsrunde.
FRIESLAND
 – 

Während die Jugend-Handball-Punktspielsaison 2018/19 auf Verbandsebene im männlichen Bereich bereits auf der Zielgeraden angekommen ist, werden bei der HG Jever/Schortens und beim TuS Cäciliengroden bereits die Vorbereitungen für die nächste Serie getroffen. Beide Vereine streben wieder Startplätze auf Verbandsebene an.


Die HG Jever/Schortens II war jedoch gegen den Tabellenführer Eintracht Wiefelstede überfordert. Bereits zur Pause führten die Ammerländer mit 22:8 Toren. Im zweiten Durchgang konnte die Torflut durch die HG zunächst etwas eingedämmt werden. Erst in der Schlussphase erhöhten die Gäste nochmals durch vier Treffer am Stück zum 39:16-Endstand.


Den kompletten Artikel lesen Sie am Mittwoch in der gedruckten Ausgabe.

Mehr lesen Sie zu dem Thema
• ... in der gedruckten Ausgabe »Abonnieren Sie jetzt!
• ... oder im ePaper »Bestellen Sie jetzt!






ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
Anzeige
 
WhatsApp-Service
 
 
 
Top-Services
Shop AfH Kontakt Rat Karriere
BL-Tipp Events Anzeigen Abo Meinung