Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Region.jetzt ansehen
NEUE ÖFFNUNGSZEITEN
ServiceCenter ab sofort samstags geschlossen jetzt ansehen
<<
[1/1]Lesershop
 

Jeversches Wochenblatt

Wilhelmshavener HV verpflichtet Rozman und Stasch

WILHELMSHAVEN – Angekündigt hatten sie es, jetzt meldet der Wilhelmshavener HV Vollzug. Mit Tim Rozman wechselt eine neuer Mann für Rückraum Rechts zum Handball-Drittligisten an die Jade. Der Slowene durchlief die Handballakademie der Füchse Berlin in seiner Jugend und wechselte dann in die ersten slowenischen Liga zum Topclub RK Trimo Trebnje. Von... [Lesen Sie mehr]
Unter anderem verlängert Niederländer Duncan Postel

Vier Spieler verlängern beim WHV

WILHELMSHAVEN – Nach dem Abstieg aus der 2. Handball-Bundesliga und der damit verbundenen Neuausrichtung des Kaders für die kommenden Saison in der 3. Liga, hat der Wilhelmshavener HV weitere Personalentscheidungen getroffen. Nach der Neuverpflichtung von Primoz Prost aus Göppingen für die Torhüterposition, bindet der Verein seine beiden Niederländer Duncan Postel und Rutger ten Velde für weitere zwei Jahre an den Verein. Auch das Berliner Trio Kuno Schauer, Yannick... [Lesen Sie mehr]
Vier Jugendteams qualifizieren sich bei der Relegation

HG Jever/Schortens springt in die Landesliga

FRIESLAND – Die Jugend-Handballteams der HG Jever/Schortens haben am vergangenen Wochenende den Relegations-Wettbewerb zur Erlangung eines Startplatzes auf Verbandsebene abgeschlossen. Dabei durften vier Jugendteams große Erfolge feiern: Die männlichen A-, B- und C-Junioren qualifizierten sich für die Landesliga. Dank der Meisterschaft in der abgelaufenen Saison startet auch die weibliche Jugend B in der Landesliga. Den kompletten Artikel lesen Sie morgen... [Lesen Sie mehr]
Die weibliche C-Jugend findet in der ersten Halbzeit der Relegationspartie nicht ins Spiel

Sieg und Niederlage für HG-Nachwuchs

FRIESLAND – Die Handball-Nachwuchsmannschaften aus Friesland sind am Wochenende nur in der C-Jugend-Altersklasse am Relegationsspielbetrieb auf Verbandsebene beteiligt gewesen. Dabei verzeichnete die HG Jever/Schortens einen 14:13-Sieg gegen den VfL Rastede im männlichen Bereich, während die weibliche Jugend C eine überraschende 22:25-Niederlage gegen TuRa Westrhauderfehn hinnehmen musste. Den... [Lesen Sie mehr]

Altjührden setzt auf die Jugend

ALTJÜHRDEN – Der Handball-Drittligist SG VTB/Altjührden hat sich beim Neustart die enge Verzahnung mit der hiesigen Jugend auf die Fahnen geschrieben. Momentan sind die Stammvereine weiterhin getrennt unterwegs doch die sportliche Leitung möchte den nächsten Schritt gehen und nimmt für die kommende Saison mit Lucas Rüdebusch und Felix Dick zwei Spieler aus der aktuellen A-Jugend auf. „Lucas... [Lesen Sie mehr]
SG feiert Erfolg vor 737 Zuschauern gegen den Longericher SC

Raus mit Applaus: Altjührden gewinnt letztes Heimspiel der Saison

ALTJÜHRDEN – Auch wenn es am Samstag vor dem vorerst letzten Heimspiel der SG VTB/Altjührden in der 3. Handball-Liga wegen der Verabschiedung von acht Spielern und Co-Trainer Ralf Koring emotional zugegangen ist, gab es nach dem Schlusspfiff nicht nur angesichts des 30:28-Heimsieges gegen den Longericher SC langanhaltenden Beifall, sondern auch zahlreiche ermutigende Gespräche für die VTB-Verantwortlichen für die nächste Oberligasaison. Dass... [Lesen Sie mehr]
SG/VTB verabschiedet sich vom Heimpublikum – Klassenerhalt unrealistisch

Altjührden sagt „auf Wiedersehen“

ALTJÜHRDEN – Die Drittliga-Handballer der SG VTB/Altjührden bestreiten am Samstag ab 19.30 Uhr in der Manfred-Schmidt-Sporthalle in Altjührden ihr letztes Drittliga-Heimspiel dieser Saison gegen den Longericher SC. Voraussichtlich auch für die nächste Serie, denn es gibt derzeit keine Hinweise auf eine Chance zum Verbleib in der 3. Liga. Deshalb haben... [Lesen Sie mehr]
Trainingscamp von Montag bis Donnerstag

Jugend trainiert in Jever

JEVER – Die Zeit vor Ostern steht für viele Nachwuchssportler ganz im Zeichen des Handballs. Seit mittlerweile drei Jahren kommen junge Athleten vor den Feiertagen in der jeverschen Jahnsporthalle zusammen, denn dann steht für sie einer der sportlichen Höhepunkte nach dem Ende der regulären Saison an. Das Handballcamp, das vom Kreissportbund ausgeschrieben wurde, ist am Montag gestartet und bietet den jungen Sportlern noch bis Donnerstagnachmittag die Chance, im... [Lesen Sie mehr]
Altjührden unterliegt der HSG Bergische Panther – Zwei Siege müssen her

Klassenerhalt für Varel nur noch Theorie

ALTJÜHRDEN – „Wie hat Volmetal gespielt“, ist nach der 26:31-Heimniederlage der SG VTB/Altjührden gegen die HSG Bergische Panther immer wieder gefragt worden. Obwohl noch 15 Minuten in der Partie zwischen Volmetal und Hagen zu spielen waren, zeichnete sich der Heimsieg des TuS bereits ab. Damit stehen mit der SG Langenfeld und dem MTV Großenheidorn zwei der drei Absteiger fest. Aber auch Altjührdens Chancen auf den Klassenerhalt... [Lesen Sie mehr]
Nach dem Sieg über Garrel ist die Reserve der HG vorzeitig Meister

Jever/Schortens II holt den Titel

JEVER – Von Anfang an haben die Landesklassen-Handballer der HG Jever/Schortens II als Anwärter auf die erneute Meisterschaft gegolten. Seit Samstag sind sie nicht mehr vom ersten Platz zu verdrängen. Durch den 40:19-Sieg gegen den BV Garrel besitzt das Team acht Punkte Vorsprung auf die HSG Neuenburg/Bockhorn. Der Zweite ist Dienstag ab 20.30 Uhr in der Sporthalle an der Jahnstraße der nächste Gegner der HG. Die... [Lesen Sie mehr]
Fynn Menne kommt von Eintracht Hildesheim

Jeveraner wechselt nach Varel

VAREL – Die SG VTB/Altjührden vermeldet einen weiteren Zugang für ihr Drittliga-Handballteam: Der 17-jährige Jeveraner Fynn Menne hat der SG seine Zusage gegeben und einen Vertrag für die kommende Spielzeit unterschrieben. Menne kommt aus der A-Jugend von Eintracht Hildesheim (A-Jugend-Bundesliga West) zurück an den Jadebusen. Der Spielmacher wechselte... [Lesen Sie mehr]
SG kassiert 28:29-Auswärtsniederlage

Abstiegskampf verschärft: Altjührden unterliegt Großenheidorn

WUNSTORF/VAREL – War das bereits die Abstiegsentscheidung? Die Drittliga-Handballer der SG VTB/Altjührden haben beim Tabellenvorletzten MTV Großenheidorn durch eine 28:29-Niederlage den Anschluss an die Nichtabstiegsplätze verpasst. Da die Mitkonkurrenten HSG Lippe II (31:29) und der TuS Volmetal (21:21) Punkte sammelten, besteht nur noch eine geringe Chance auf den Klassenerhalt. In... [Lesen Sie mehr]

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!