Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Region.jetzt ansehen
Lesershop
„Handel im Wandel“ – Jetzt auch als Buch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop
 

Jeversches Wochenblatt

Trainingscamp von Montag bis Donnerstag

Jugend trainiert in Jever

JEVER – Die Zeit vor Ostern steht für viele Nachwuchssportler ganz im Zeichen des Handballs. Seit mittlerweile drei Jahren kommen junge Athleten vor den Feiertagen in der jeverschen Jahnsporthalle zusammen, denn dann steht für sie einer der sportlichen Höhepunkte nach dem Ende der regulären Saison an. Das Handballcamp, das vom Kreissportbund ausgeschrieben wurde, ist am Montag gestartet und bietet den jungen Sportlern noch bis Donnerstagnachmittag die Chance, im... [Lesen Sie mehr]
Altjührden unterliegt der HSG Bergische Panther – Zwei Siege müssen her

Klassenerhalt für Varel nur noch Theorie

ALTJÜHRDEN – „Wie hat Volmetal gespielt“, ist nach der 26:31-Heimniederlage der SG VTB/Altjührden gegen die HSG Bergische Panther immer wieder gefragt worden. Obwohl noch 15 Minuten in der Partie zwischen Volmetal und Hagen zu spielen waren, zeichnete sich der Heimsieg des TuS bereits ab. Damit stehen mit der SG Langenfeld und dem MTV Großenheidorn zwei der drei Absteiger fest. Aber auch Altjührdens Chancen auf den Klassenerhalt... [Lesen Sie mehr]
Nach dem Sieg über Garrel ist die Reserve der HG vorzeitig Meister

Jever/Schortens II holt den Titel

JEVER – Von Anfang an haben die Landesklassen-Handballer der HG Jever/Schortens II als Anwärter auf die erneute Meisterschaft gegolten. Seit Samstag sind sie nicht mehr vom ersten Platz zu verdrängen. Durch den 40:19-Sieg gegen den BV Garrel besitzt das Team acht Punkte Vorsprung auf die HSG Neuenburg/Bockhorn. Der Zweite ist Dienstag ab 20.30 Uhr in der Sporthalle an der Jahnstraße der nächste Gegner der HG. Die... [Lesen Sie mehr]
Fynn Menne kommt von Eintracht Hildesheim

Jeveraner wechselt nach Varel

VAREL – Die SG VTB/Altjührden vermeldet einen weiteren Zugang für ihr Drittliga-Handballteam: Der 17-jährige Jeveraner Fynn Menne hat der SG seine Zusage gegeben und einen Vertrag für die kommende Spielzeit unterschrieben. Menne kommt aus der A-Jugend von Eintracht Hildesheim (A-Jugend-Bundesliga West) zurück an den Jadebusen. Der Spielmacher wechselte... [Lesen Sie mehr]
SG kassiert 28:29-Auswärtsniederlage

Abstiegskampf verschärft: Altjührden unterliegt Großenheidorn

WUNSTORF/VAREL – War das bereits die Abstiegsentscheidung? Die Drittliga-Handballer der SG VTB/Altjührden haben beim Tabellenvorletzten MTV Großenheidorn durch eine 28:29-Niederlage den Anschluss an die Nichtabstiegsplätze verpasst. Da die Mitkonkurrenten HSG Lippe II (31:29) und der TuS Volmetal (21:21) Punkte sammelten, besteht nur noch eine geringe Chance auf den Klassenerhalt. In... [Lesen Sie mehr]
Nach drei Siegen aus vier Spielen will der Wilhelmshavener HV in Emsdetten nachlegen

Anschluss zum Mittelfeld schaffen

WILHELMSHAVEN – Neues Tempo, weniger Fehler, mehr Sicherheit beim Abschluss – der Wilhelmshavener HV hat im Abstiegskampf Fahrt aufgenommen und seinen Kurs gefunden. Und der führt nach Möglichkeit zielsicher zum Klassenerhalt in der 2. Handball-Bundesliga. Drei Siege aus den vergangenen vier Spielen lassen die Jadestädter immer näher an den vermeintlich sicheren Bereich herankommen. Auch wenn sich der WHV optisch in der Tabelle nicht... [Lesen Sie mehr]
HG Jever/Schortens II muss sich Eintracht Wiefelstede mit 16:39 geschlagen geben

Chancenlos gegen den Tabellenführer

FRIESLAND – Während die Jugend-Handball-Punktspielsaison 2018/19 auf Verbandsebene im männlichen Bereich bereits auf der Zielgeraden angekommen ist, werden bei der HG Jever/Schortens und beim TuS Cäciliengroden bereits die Vorbereitungen für die nächste Serie getroffen. Beide Vereine streben wieder Startplätze auf Verbandsebene an. Die HG Jever/Schortens... [Lesen Sie mehr]
Altjührden unterliegt TSV GWD Minden II vor heimischen Publikum

VTB fehlt die Durchschlagskraft

ALTJÜHRDEN – Altjührdens Handballer haben nicht ganz unerwartet ihr Heimspiel in der 3. Liga gegen den TSV GWD Minden II mit 22:28 verloren. Der aktuelle Kader ist kräftemäßig in den entscheidenden Phasen überfordert, zumal einige Akteure wegen der Grippewelle nicht im Vollbesitz ihrer Kräfte waren. Bis zum Schlüsselspiel am kommenden Samstag beim Schlusslicht MTV Großenheidorn wird zumindest Kai Schildknecht zurückerwartet. Als... [Lesen Sie mehr]
Gegner kommt Samstagabend um 19.30 Uhr mit Erstliga-Erfahrung

SG VTB/Altjührden empfängt den TSV GWD Minden II

ALTJÜHRDEN – Der nächste Gegner der SG VTB/Altjührden greift immer wieder auf vier Nachwuchskräfte, die bereits zum Kader der Erstligamannschaft des TSV GWD Minden gehören, zurück. Diese erzielten bislang mehr als 300 Tore für die Bundesligareserve. Angepfiffen wird die Begegnung gegen die zweite Mannschaft des TSV in der Manfred-Schmidt-Sporthalle in Altjührden am Samstag um 19.30 Uhr. Simon... [Lesen Sie mehr]
140 Talente messen sich in der Jahnhalle

Torfestival bei Schulturnier

JEVER – Hart aber fair – so haben die Mannschaften der Grundschulen am Samstag beim Handballturnier der HG Jever/Schortens gekämpft. Je acht Teams der dritten und vierten Klassen zeigten in der Sporthalle ihr Können. Dabei kam einigen zu Gute, dass sie bereits im Verein spielen. Mit sehenswerten Sprungwürfen verdienten sie sich den Applaus der Eltern und Mitschüler. Bei den Drittklässlern hatte am Ende die Grundschule Cleverns... [Lesen Sie mehr]
Eine Woche früher treffen am Samstag die Friesländer auf die HSG Grüppenbühren/Bookholzberg II

Zahl der Spielverlegungen bei der HG Jever/Schortens hoch

FRIESLAND – In der untersten Spielklasse des Handballverbandes Niedersachsen, der Landesklasse der Männer, wurden bislang 18 Spielverlegungen beantragt. In der Regel werden die betroffenen Partien an einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. Beim Spiel der HG Jever/Schortens I gegen die HSG Grüppenbühren/Bookholzberg II einigten sich beide Teams auf eine Vorverlegung um eine Woche. Die Mannschaften treffen nun am Samstag ab 18 Uhr in... [Lesen Sie mehr]
29:24-Erfolg gegen BV Garrel

HG Jever/Schortens I gewinnt erstes Saisonspiel

JEVER – Endlich kein Leistungseinbruch in der zweiten Halbzeit: Die Landesklassen-Handballer der HG Jever/Schortens I haben sich im 13. Saisonspiel am Samstag den ersten doppelten Punktgewinn erkämpft. Aufsteiger BV Garrel wurde mit 29:24 Toren bezwungen. Den Grundstein zum Erfolg legten die Gastgeber durch vier Treffer vor der Pause. Die Vier-Tore-Führung schmolz zwar in der 52. Minute auf 24:22 zusammen, doch der Schlussspurt... [Lesen Sie mehr]

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
Anzeige
 
WhatsApp-Service
 
 
 
 
Top-Services
Shop AfH Kontakt Rat Karriere
BL-Tipp Events Anzeigen Abo Meinung