Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Region.jetzt ansehen
NEUE ÖFFNUNGSZEITEN
ServiceCenter ab sofort samstags geschlossen jetzt ansehen
<<
[1/1]Lesershop
 

Jeversches Wochenblatt

Mannschaften bleiben unentschuldigt fern – Organisationsteam muss umdisponieren

Sykes-Cup des Heidmühler FC: Improvisationstalent ist gefragt

HEIDMÜHLE – Nach zwei Tagen Aufbau und Feintuning mit Hüpfburg, Menschenball, Wasserpark, Streetsoccer und Genussmeile ist am vergangenen Sonntag ab 7 Uhr wieder einmal reichlich Betrieb im Klosterpark gewesen. 29 Fußball-Mannschaften waren gekommen, um beim Heidmühler FC um den Sykes-Cup zu spielen. Neben den drei Turnieren für die G-, F- und E–Junioren... [Lesen Sie mehr]
Der Schortenser kann am Samstag sein Debüt in der 1. Bundesliga gegen Bayer Leverkusen feiern

Kai Pröger steht vor seinem größten Triumph

SCHORTENS/PADERBORN – Er ist 1,77 Meter lang, wiegt 73 Kilogramm, ist 27 Jahre alt, wurde in Wilhelmshaven geboren, ist in Schortens aufgewachsen und gibt am Samstag sein Debüt in der 1. Fußball-Bundesliga – zumindest, wenn es Trainer Steffen Baumgart zupass kommt. Kai Pröger hat in den vergangenen Jahren einen Weg in seiner Karriere eingeschlagen, an den er selbst schon fast nicht mehr geglaubt hat. Über den Heidmühler FC, den VfB Oldenburg den 1. FSC Mainz 05 II, BFC... [Lesen Sie mehr]
Turnier für G- bis E-Junioren zum Saisonstart hat sich als zweiter Feldwettbewerb des HFC etabliert

30 Teams für die vierte Auflage des Heidmühler Sykes Cups

HEIDMÜHLE – Als Blitzturnier für die G-Junioren vor vier Jahren begonnen, hat sich der Sykes-Cup als zweites Feldturnier des Heidmühler FC fest etabliert. Das Turnierteam des HFC freut sich, das Turnier nun in seiner vierten Auflage am kommenden Sonntag zu veranstalten. Die Turniere finden allesamt an einem Tag statt, da der Jever-Fun-Lauf, die Einschulung... [Lesen Sie mehr]
Sandes Kreisliga-Auftakt endet drei Minuten vor dem Schlusspfiff

Abbruch wegen Dunkelheit

SANDE – Aufgrund des Altstadtfestes in Jever hatten die meisten Fußballteams aus dem Nordkreis ihre Spiele am vergangenen Wochenende verlegt. Deshalb sollte die erste Partie in der neuen Kreisligasaison des FC Rot-Weiß Sande am Montagabend auf dem Rasenplatz in Cäciliengroden stattfinden. Gegen den VfL Oldenburg II lieferte sich die Mannschaft von Trainer Lars Poedtke bis zur 87. Minute ein umkämpftes Duell – bis Schiedsrichter... [Lesen Sie mehr]
Grillwagen neuer Treffpunkt im Heidmühler Klosterpark

Gewinn für Platz, Verein und Zuschauer

HEIDMÜHLE – Anfangs war es nur eine fixe Idee. Dann wurde es jedoch schnell konkret: Axel Lübben besorgte mit seinem Team einen deutlich in die Jahre gekommenen Verkaufswagen, restaurierte ihn und präsentierte ihn nun pünktlich zum Beginn der neuen Fußballsaison im Heidmühler Klosterpark. Mit der Unterstützung einiger Sponsoren und mehr als 120 Stunden... [Lesen Sie mehr]
Sieg gegen den TSV Abbehausen mit 3:2

HFC gewinnt erstes Heimspiel

HEIDMÜHLE – Die Fußballer des Heidmühler FC sind am Freitagabend erfolgreich in die neue Bezirksligasaison gestartet und haben zu Hause den TSV Abbehausen mit 3:2 besiegt. Cheftrainer Daniel Oleksyn zeigte sich grundsätzlich zufrieden, sah jedoch auch noch Verbesserungsbedarf. Den kompletten Bericht lesen Sie am Montag in der gedruckten Ausgabe und im ePaper. Mehr lesen Sie zu dem Thema • ... in der gedruckten Ausgabe »Abonnieren Sie jetzt! • ... oder... [Lesen Sie mehr]
Der DFB führt zur kommenden Saison bundes- und ligenweit einige Änderungen durch – Eine Übersicht

Neue Regeln sollen das Spiel besser machen

OSTFRIESLAND – Neue Saison, neues Glück, neue Regeln: Fußballfans, Spieler und Betreuer müssen sich in der kommenden Spielzeit auf diverse Änderungen einstellen. Trainer sollen künftig mit Karten bestraft werden, der Abstoß muss bei Ausführung nicht mehr den Strafraum verlassen, ausgewechselte Spieler müssen auf dem kürzesten Weg vom Spielfeld runter gehen und bei Handspiel vor einem Tor wird in Zukunft immer abgepfiffen – ob und wie sinnvoll diese Neuerungen sein... [Lesen Sie mehr]
Hooksiel verliert Test-Auftakt unter Kozlowski

Start mit neuem Trainer

HEIDMÜHLE/JEVER/HOOKSIEL – Die Vorbereitung auf die neue Saison hat begonnen und so sind am vergangenen Freitagabend vier friesländische Fußballteams in Testspielen aufeinandergetroffen. Der Heidmühler FC setzte sich beim FC Nordsee Hooksiel durch, bei dem zum ersten Mal Gerd Kozlowski als neuer Cheftrainer an der Seitenlinie stand. Die zweite Mannschaft des HFC erlebte gegen des FSV Jever ein Debakel. Den... [Lesen Sie mehr]
G- bis D-Junioren gehen auf Torejagd – Umkämpfte Partien auf dem Kunstrasenplatz

FSV Jever startet seine Sommer-Turniersaison an der Jahnstraße

JEVER – Fußball pur hat es am vergangenen Wochenende an der Jahnstraße in Jever gegeben. Der FSV Jever veranstaltete dort den Auftakt zu seiner Sommerturnierserie des Edeka-Wichmann-Cups mit den Wettbewerben für Kleinfeld-Jugendmannschaften. Insgesamt 26 Teams trafen sich, um in vier Altersklassen gegeneinander anzutreten. Den Anfang machten die F-Junioren. Der Wettbewerb wurde von der F1-Mannschaft der Jeveraner dominiert, wohingegen... [Lesen Sie mehr]
E-Jugendteam des Gastgebers setzt sich beim Turnier-Wochenende gegen die ältere Konkurrenz durch

TuS Sillenstede II springt ein und räumt ab

SILLENSTEDE – Florian Donat ist geschafft, aber zufrieden. Nach fünf Turnieren in drei Tagen ist der Sillensteder Fußball-Cup nun abgeschlossen. Wieder spielten G-, E- und F-Junioren um die Siege in ihren Altersklassen. Etliche Stunden haben Donat und sein viele Helfer am vergangenen Wochenende auf dem Sportplatz verbracht und die Arbeit hat sich gelohnt: „Wir haben wieder viele positive Rückmeldungen erhalten“, freute sich der... [Lesen Sie mehr]
DFB-Frauen stehen in Frankreich im Viertelfinale, doch kaum einer scheint mit zu fiebern

Auf der Suche nach WM-Stimmung

FRIESLAND – Es ist Sommer, die Sonne scheint und die Deutsche Nationalmannschaft steht bei einer Fußball-WM im Viertelfinale. Besser geht es nicht. Eigentlich. Doch es geht nicht um „Die Mannschaft“ von Joachim Löw, sondern um die Frauen von Martina Voss-Tecklenburg. „Wir spielen für eine Nation, die unsere Namen nicht kennt“, heißt es in einem provokanten Video, bei dem die Spielerinnen um Kapitänin Alexandra Popp mit Vorurteilen gegen den Frauenfußball... [Lesen Sie mehr]
In Wilhelmshaven kommt es zeitgleich zum Stadtderby

Bezirkspokal: Heidmühler FC in Esens gefordert

HEIDMÜHLE – Die erste Runde im Fußball-Bezirkspokal ist ausgelost worden. Der Heidmühler FC muss demnach am Sonntag, 28. Juli, um 15 Uhr beim ostfriesischen Bezirksligateam des TuS Esens antreten. In Wilhelmshaven kommt es dann zur gleichen Zeit zum Stadtderby. Der Wilhelmshavener SC Frisia empfängt den SV Wilhelmshaven.  [Lesen Sie mehr]

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!