Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Region.jetzt ansehen
Lesershop
„Handel im Wandel“ – Jetzt auch als Buch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop
 

Jeversches Wochenblatt

Dennoch soll Ohmstede nicht unterschätzt werden

FC Rot-Weiß Sande mit Favoritenstatus

SANDE – Für den FC Rot-Weiß Sande ist das Ziel zu Beginn der Spielzeit in der Kreisliga klar: Es sollen direkt zum Auftakt möglichst viele Punkte geholt werden. Nach dem 3:0-Sieg über den VfL Wilhelmshaven in der vergangenen Woche, steht am Sonntagnachmittag ab 15 Uhr das nächste Duell für die Fußballer an. Zu Gast beim 1. FC Ohmstede will die Truppe von Trainer Lars Poedtke die nächsten drei Punkte holen. Dabei... [Lesen Sie mehr]
Nach einer guten ersten Halbzeit lässt die Konzentration beim HFC nach

Heidmühler mit Problemen in der zweiten Hälfte

WILHELMSHAVEN/HEIDMÜHLE – Nachdem der Heidmühler FC in der vergangenen Woche seinen ersten Erfolg in der Bezirksliga verbucht hat (3:2 gegen Rastede), stand am Mittwoch die nächste Begegnung an. Hierbei trafen die Fußballer auf den ESV Wilhelmshaven, der noch in der vergangenen Saison in der damaligen Fusionsliga antrat. HFC-Trainer Markus Olbrys wusste jedoch von Anfang an, dass sein Team die Jadestädter nicht unterschätzen darf. Doch in der... [Lesen Sie mehr]
Heidmühler FC im Duell mit dem ESV Wilhelmshaven

Auf- und Absteiger treffen in Bezirksliga aufeinander

WILHELMSHAVEN/HEIDMÜHLE – Zwei Mannschaften, die in der Vorsaison noch in einer anderen Spielklasse antraten, treffen Mittwochabend ab 19.30 Uhr in der Fußball-Bezirksliga aufeinander. Während der Heidmühler FC aus der Landesliga abgestiegen ist, ist der Gastgeber vom ESV Wilhelmshaven aus der damaligen Fusionsliga aufgestiegen. Dennoch erwartet der Heidmühler Trainer Markus Olbrys „kein leichtes Spiel“. „Wir... [Lesen Sie mehr]
G- und F-Junioren kämpfen um Turniersieg beim „Sykes-Cup“

Kleine Talente erobern den Heidmühler Klosterpark

HEIDMÜHLE – Langeweile in den Spielpausen? Die hatten die Nachwuchsfußballer am vergangenen Samstag beim Heidmühler FC nicht. Der dritte „Sykes-Cup“ hatte nämlich auch abseits des Fußballplatzes allerhand zu bieten für die G- und F-Junioren sowie die zahlreichen Besucher im Klosterpark. Speedometer, Pyramiden-Schießen, Torwand, Riesenhüpfburg – die... [Lesen Sie mehr]
Ohne acht Spieler bezwingt die Olbrys-Elf den SV Wilhelmshaven mit 1:0

Heidmühler FC trotzt der Personalnot

HEIDMÜHLE – Ein umkämpftes Pokalspiel vor stimmungsvoller Kulisse haben sich Sonntagabend die Bezirksliga-Fußballer des Heidmühler FC und des SV Wilhelmshaven geliefert. Über den Einzug in die dritte Runde des Bezirkspokals durfte sich am Ende der Heidmühler FC freuen, der sich im heimischen Klosterpark knapp mit 1:0 (1:0) durchsetzte. „Wir haben das über 90 Minuten richtig gut gemacht. Ich bin super zufrieden“, erklärte der... [Lesen Sie mehr]
Sonntag stehen sich die beiden Bezirksligisten im Klosterpark gegenüber

Heidmühler empfangen im Bezirkspokal den SV Wilhelmshaven

HEIDMÜHLE/WILHELMSHAVEN – Nach dem knappen Duell gegen den FC FW Zetel, das erst im Elfmeterschießen mit einem 3:1-Sieg für den Heidmühler FC endete, kam noch keine wirkliche Freude über den Erfolg im ersten Bezirks-Pokalspiel auf. Am Sonntagabend ist der Fußball-Bezirksligist erneut gefordert. Dann wird der SV Wilhelmshaven ab 19.30 Uhr zu Gast im Klosterpark sein und schon im Vorfeld ist den Rothemden klar, dass ihnen diese Begegnung einiges... [Lesen Sie mehr]
Mit einem kleinen Kader geht es nach Wilhelmshaven

Rot-Weiß Sande steht vor erstem Pflichtspiel

SANDE – Die Fußballer des FC Rot-Weiß Sande sind mit zwei siegreichen Testspielen in die Vorbereitung auf die kommende Saison in der Jade-Weser-Hunte-Liga gestartet. Mit einem 5:0-Sieg gegen Jaderberg vor einer Woche und dem 5:2-Erfolg am Dienstag gegen den FC Nordsee Hooksiel sollten die Rot-Weißen bestens vorbereitet sein, so scheint es zumindest. Doch... [Lesen Sie mehr]
Mit einem kleinen Kader geht es zum Pokalspiel nach Zetel

Es wird ernst für den Heidmühler FC

ZETEL/HEIDMÜHLE – So wie die vergangene Saison bei den Fußballern des Heidmühler FC geendet hat, scheint auch die neue Spielzeit zu beginnen. Bereits in der Vorbereitung sind die Bezirksliga-Spieler vom Verletzungspech geplagt. Als dann noch der Stammspieler Nikolai Kück in der Begegnung mit dem TuS Middels am vergangenen Montag verletzt zu Boden ging und für die kommenden Monate ausfallen wird, musste die Partie am Donnerstag gegen... [Lesen Sie mehr]

Heidmühler FC startet mit Testspiel in Aurich

AURICH/HEIDMÜHLE – Nach den ersten Trainingsvorbereitungen erprobt der Heidmühler FC am Freitag, 13. Juli, realistische Spielbedingungen. Zu Gast bei der Spielvereinigung Aurich werden die Rothemden ab 20 Uhr auf dem Platz stehen und eine erste Kostprobe dessen geben, was sie in der kommenden Spielzeit in der Fußball-Bezirksliga leisten werden. „Wir wollen... [Lesen Sie mehr]
Mutige Offensivaktionen zählen

DFB-Stützpunkt nominiert sieben Nachwuchsfußballer aus der Region

FRIESLAND/WITTMUND/WILHELMSHAVEN – 23 Nachwuchsfußballer des Jahrganges 2007 sind beim Sparkassen-Cup in den Kreisen Friesland/Wilhelmshaven und Wittmund gesichtet worden. Sie durften vor den Augen der DFB-Stützpunkttrainer Jakob Schulze, Henning Röbke und Patrick Degen nun noch einmal ihr Können zeigen. In einem kleinen Turnier mit vier Mannschaften wurden die jungen Talente auf technische Fähigkeiten geprüft. Der... [Lesen Sie mehr]
33 junge Nachwuchssportler lernen nicht nur Tricks beim Fußballcamp der JSG Wangerland

Kicken wie Neymar, Messi und Co.

HOHENKIRCHEN – An drei Tagen hat die JSG Wangerland jetzt das Superkicker-Fußballcamp in Hohenkirchen ausgerichtet. 33 junge Fußballer hatten sich dazu beim Camp-Team in Oldenburg angemeldet. Gleich zu Beginn des ersten Tages erhielt jeder Spieler ein Trikot mit Wunschnamen auf dem Rücken und eine Trinkflasche. Nach dem gemeinsamen Aufwärmtraining wurden Gruppen eingeteilt, in denen einzelne Trainingseinheiten angeboten wurden. Bei... [Lesen Sie mehr]
Manfred Walde erster Vorsitzender – Friesländer im Vorstand vertreten

Fußballkreis Jade-Weser-Hunte nimmt Betrieb auf

SPOHLE – Seit Samstag gehen die Fußballkreise Ammerland, Friesland, Oldenburg-Stadt, Wesermarsch und Wilhelmshaven gemeinsame Wege. Auf dem Gründungskreistag in Spohle stimmten die Delegierten aus 123 Vereinen mit mehr als 1000 am Spielbetrieb teilnehmenden Mannschaften dem Zusammenschluss der fünf Kreise zu dem neuen Großkreis „Fußballkreis Jade-Weser-Hunte“ einmütig zu. Damit wurden die über mehrere Jahre laufenden Planungen... [Lesen Sie mehr]

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
Anzeige
 
WhatsApp-Service
 
 
 
 
Top-Services
Shop AfH Kontakt Rat Karriere
BL-Tipp Events Blog Abo Meinung