Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Region.jetzt ansehen
NEUE ÖFFNUNGSZEITEN
ServiceCenter ab sofort samstags geschlossen jetzt ansehen
<<
[1/1]Lesershop

Windbranche in der Krise – aber wer hat Schuld?

Energieexperte Fritz Vahrenholt sieht einen Teil der Verantwortung bei den Unternehmen

HBU
   |   
13.08.2019
[0]

 
AURICH
 – 

Seit 2018 wird Windenergie vom Gesetzgeber deutlich weniger gefördert als vorher, und die Genehmigung neuer Anlagen und Windparks wird zunehmend schwierig. Der massive Verlust von Arbeitsplätzen, der daraufhin in der deutschen Windbranche einsetzte, ist allerdings nicht allein der Politik anzulasten. Auch bei den großen deutschen Herstellern – Enercon, Nordex, Senvion – liege ein Teil der Verantwortung, sagte der Energieexperte Fritz Vahrenholt jetzt gegenüber der Welt am Sonntag.


Den kompletten Bericht lesen Sie am Mittwoch in der gedruckten Ausgabe und im E-Paper.

Mehr lesen Sie zu dem Thema
• ... in der gedruckten Ausgabe »Abonnieren Sie jetzt!
• ... oder im ePaper »Bestellen Sie jetzt!







Leserkommentare


Noch keine Kommentare | Erstelle einen Kommentar
Autor des Artikels
Helmut Burlager (HBU)
Jever
Redaktionsleitung
Telefon: (0 44 61) 9 44 - 2 81
Fax: (0 44 61) 9 44 - 2 99
E-Mail   Artikel
 

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
Anzeige
 
WhatsApp-Service
 
 
 

Wochenblatt-Ressorts



Ems-Jade Wangerland, Wangerooge Wilhelmshaven Jever Schortens Sande
 
Top-Services
Shop AfH Kontakt Rat Karriere
BL-Tipp Events Anzeigen Abo Meinung