Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Region.jetzt ansehen
Lesershop
„Handel im Wandel“ – Jetzt auch als Buch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop

Radwanderweg in Wiefels in schlechtem Zustand

Arbeitsgruppe „Erde und Flut“ befasst sich mit verschiedenen Themen

KHO
   |   
14.09.2018
[0]

 
Arbeitsgruppe „Erde und Flut“ befasst sich mit verschiedenen Themen.
WIEFELS/WANGERLAND
 – 

Der Radweg von Wegshörne bis Tettens ist eine Zumutung. Das stellten mehrheitlich Mitglieder der Dorfgemeinschaft Wiefels und Vertreter der Arbeitsgruppe „Erde und Flut“ während einer Zusammenkunft im Dorfgemeinschaftshaus in Wiefels fest. Ihre Forderung: eine Erneuerung des Radweges, der auf der alten Bahntrasse Jever– Harlesiel verläuft.


An manchen Stellen sei der Radweg durch Schottersteine, die aus dem Untergrund an die Oberfläche gelangt sind, im Grunde nicht mehr befahrbar.


Das Ziel müsse sein, viele Gremien wie die Kommunalpolitik, die Wangerland Touristik, den ADFC und andere anzusprechen, um dann zu einer positiven Entscheidung und deren Umsetzung zu kommen. Immerhin wird zurzeit bei Ziallerns eine Brücke im Zuge des Radweges erneuert.


Den kompletten Artikel lesen Sie am Samstag in der gedruckten Ausgabe.

Mehr lesen Sie zu dem Thema
• ... in der gedruckten Ausgabe »Abonnieren Sie jetzt!
• ... oder im ePaper »Bestellen Sie jetzt!







Leserkommentare


Noch keine Kommentare | Erstelle einen Kommentar
 

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
WhatsApp-Service
 
 
 

Wochenblatt-Ressorts



Ems-Jade Wangerland, Wangerooge Wilhelmshaven Jever Schortens Sande
 
 
Top-Services
Shop AfH Kontakt Rat Karriere
BL-Tipp Events Blog Abo Meinung