Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Region.jetzt ansehen
Lesershop
„Handel im Wandel“ – Jetzt auch als Buch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop

„Wümmi“ geht in Rente

Polizeihauptkommissar Wiard Wümkes bald im Ruhestand

LIA
   |   
14.09.2018
[0]

 
JEVER
 – 

Er ist das Gesicht der Polizei Jever. Früh am Morgen steht er bei Wind und Wetter mit der Polizeikelle am Straßenrand und sorgt für einen sicheren Schulweg. Wenig später steht er im Klassenraum und bespricht das ernste Thema Mobbing mit Grundschülern. Am Abend informiert er Senioren über Einbruchsschutz in ihren Wohnungen.


Wiard Wümkes – besser bekannt als „Wümmi“ – ist ein gefragter Mann, wenn es um Prävention geht – und das seit mittlerweile 17 Jahren. Solange schon ist der Polizeihauptkommissar nämlich für die Präventionsarbeit bei der Polizei Jever zuständig. Am 30. Oktober hat der beliebte Polizist aus Jever seinen letzten Arbeitstag und geht dann in den Ruhestand. Nachfolgerin in Sachen Präventionsarbeit wird Polizeibeamtin Tanja Horst (Wittmund), die gelernte Erzieherin und derzeit im Einsatz- und Streifendienst des Polizeikommissariats Jever tätig ist.


Den kompletten Bericht lesen Sie am Samstag in der gedruckten Ausgabe.  

Mehr lesen Sie zu dem Thema
• ... in der gedruckten Ausgabe »Abonnieren Sie jetzt!
• ... oder im ePaper »Bestellen Sie jetzt!







Leserkommentare


Noch keine Kommentare | Erstelle einen Kommentar
Autor des Artikels
Cornelia Lüers (LIA)
Jever
Lokalredaktion
Telefon: (0 44 61) 9 44 - 2 82
Fax: (0 44 61) 9 44 - 2 99
E-Mail   Artikel
 

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
WhatsApp-Service
 
 
 

Wochenblatt-Ressorts



Ems-Jade Wangerland, Wangerooge Wilhelmshaven Jever Schortens Sande
 
 
Top-Services
Shop AfH Kontakt Rat Karriere
BL-Tipp Events Blog Abo Meinung