Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Region.jetzt ansehen
Lesershop
„Handel im Wandel“ – Jetzt auch als Buch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop

Grüne in Sorge um Trinkwasser

Kreistagsfraktion: Übermäßig starker Stickstoff-Nitrat-Eintrag

JW
   |   
10.06.2015
[0]

 
Kreis soll jetzt reagieren, um Ressourcen für Jahrzehnte zu sichern.
FRIESLAND
 – 

Die Kreistagsfraktion der Grünen in Friesland warnt vor einer zunehmenden Belastung des Grund- und Oberflächenwassers durch Überdüngung landwirtschaftlicher Flächen mit Gülle. Die Grünen berufen sich auf einen Vortrag von Dr. Richard Pott. Der Botanik-Professor von der Leibniz-Universität Hannover hatte sich besorgt über einen übermäßig starken Stickstoff-Nitrat-Eintrag im Oberflächenwasser geäußert, der bei Bodenuntersuchungen im Zusammenhang mit dem Ölunfall bei der IVG in Etzel 2013 festgestellt worden sei. Den kompletten Bericht lesen Sie Donnerstag im WOCHENBLATT.

Mehr lesen Sie zu dem Thema
• ... in der gedruckten Ausgabe »Abonnieren Sie jetzt!
• ... oder im ePaper »Bestellen Sie jetzt!







Leserkommentare


Noch keine Kommentare | Erstelle einen Kommentar
Autor des Artikels
Jeversches Wochenblatt (JW)
Jever

Telefon: 04461 - 944-280
Fax: 04461 - 944-299
E-Mail   Artikel
 

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
Anzeige
 
WhatsApp-Service
 
 
 

Wochenblatt-Ressorts



Ems-Jade Wangerland, Wangerooge Wilhelmshaven Jever Schortens Sande
 
Top-Services
Shop AfH Kontakt Rat Karriere
BL-Tipp Events Anzeigen Abo Meinung