Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Region.jetzt ansehen
Lesershop
„Handel im Wandel“ – Jetzt auch als Buch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop

„Wir werden das Positive aus dem Pokalspiel mitnehmen“

Heidmühler FC und SV Wilhelmshaven treffen am Freitag aufeinander

KKR
   |   
13.09.2018
[0]

 
Im Pokalspiel vor fünf Wochen behielt der HFC mit 1:0 die Oberhand. Kurzawa fällt mit Muskelfaserriss aus.
HEIDMÜHLE
 – 

Erst knapp sechs Wochen ist es her, dass die Bezirksliga-Fußballer des Heidmühler FC und des SV Wilhelmshaven zuletzt aufeinander getroffen sind. In der zweiten Runde des Bezirkspokal-Wettbewerbs setzte sich der HFC Anfang August verdient mit 1:0 durch und zog in die dritte Runde ein. Am Freitag um 20 Uhr treffen die beiden Mannschaften im Klosterpark erneut aufeinander – diesmal in der Liga und mit etwas mehr Pflichtspielerfahrung.


„Wir werden das Positive aus dem Pokalspiel mitnehmen“, verspricht der Heidmühler Trainer Markus Olbrys, dessen Ausgangssituation eine ähnliche ist. „Wir waren gegen den SVW nicht komplett, es fehlten – genau wie jetzt auch – einige Spieler. Und deshalb erwarte ich eine genauso gute Leistung.“ Das Pokalspiel habe seine Elf nicht nur gewonnen, sie sei auch klar die bessere Mannschaft gewesen.


Den kompletten Artikel lesen Sie am Freitag in der gedruckten Ausgabe.

Mehr lesen Sie zu dem Thema
• ... in der gedruckten Ausgabe »Abonnieren Sie jetzt!
• ... oder im ePaper »Bestellen Sie jetzt!







Leserkommentare


Noch keine Kommentare | Erstelle einen Kommentar
Autor des Artikels
Kathrin Kraft (KKR)
Jever
Sportredaktion
Telefon: (0 44 61) 9 44 - 2 91
Fax: (0 44 61) 9 44 - 2 99
E-Mail   Artikel
 

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
WhatsApp-Service
 
 
 

Wochenblatt-Ressorts



Ems-Jade Wangerland, Wangerooge Wilhelmshaven Jever Schortens Sande
 
 
Top-Services
Shop AfH Kontakt Rat Karriere
BL-Tipp Events Blog Abo Meinung