Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Region.jetzt ansehen
Lesershop
„Handel im Wandel“ – Jetzt auch als Buch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop

Vortrag im Gröschler–Haus: Wie der Jazz unter die Nazis fiel

Historiker Heiko Pannbacker spricht am kommenden Dienstag über Entwicklung des Stils in Europa

JW
   |   
12.09.2019
[0]

 
JEVER
 – 

Die Jazz-Musik entstand vor gut 100 Jahren in den USA. Dort war sie gezwungen, sich unter gleich zwei einengenden Bedingungen zu entwickeln: Zum einen war es die kommerzielle Ausbeutung der Musiker und zum anderen die gesellschaftlichen Umstände – und hier insbesondere der alltägliche Rassismus. Denn der Jazz war die Kunst der Afro-Amerikaner.


Viele schwarze Musiker wie Coleman Hawkins oder Sidney Bechet gingen in den 1920er Jahren deshalb nach Europa, um hier einen akzeptablen Existenzunterhalt zu finden und ein Leben ohne oder mit zumindest weniger Diskriminierung zu führen.


Wie sich der Jazz dann in Europa entwickelte, darüber spricht der Historiker und Jazz-Experte Heiko Pannbacker aus Hannover in seinem Vortrag „Wie der Jazz unter die Nazis fiel – Jazz in Europa“. Auf Einladung des Arbeitskreises Gröschler-Haus im Jeverländischen Altertums- und Heimatverein hält er seinen Vortrag am Dienstag, 17. September, ab 19.30 Uhr Gröschler-Haus. Der Eintritt ist frei.


Den kompletten Artikel lesen Sie am Freitag in der gedruckten Ausgabe und im E-Paper. 

Mehr lesen Sie zu dem Thema
• ... in der gedruckten Ausgabe »Abonnieren Sie jetzt!
• ... oder im ePaper »Bestellen Sie jetzt!







Leserkommentare


Noch keine Kommentare | Erstelle einen Kommentar
Autor des Artikels
Jeversches Wochenblatt (JW)
Jever

Telefon: 04461 - 944-280
Fax: 04461 - 944-299
E-Mail   Artikel
 

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
Anzeige
 
WhatsApp-Service
 
 
 

Wochenblatt-Ressorts



Ems-Jade Wangerland, Wangerooge Wilhelmshaven Jever Schortens Sande
 
Top-Services
Shop AfH Kontakt Rat Karriere
BL-Tipp Events Anzeigen Abo Meinung