Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Region.jetzt ansehen
Lesershop
„Handel im Wandel“ – Jetzt auch als Buch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop

Unschlagbare Duette in Jever

Bühne200 Besucher hören „Helden der Oper“ im Theater am Dannhalm

Von BIRGIT BRODISCH
   |   
08.04.2019
[0]

 
Nach der Pause sprang der begeisternde Funke restlos über. Heimlicher Star des Abends: die Pianistin Akiko Kapeller.
JEVER
 – 

Ein Hauch von großer Oper wehte am Samstagabend durch Jever. Bürgermeister Jan Edo Albers präsentiert fortan mit seinem Kultur-Team ein erweitertes und hochwertigeres Angebot. Und so folgten Kammersänger Paul Brady und Ivo Berkenbusch (beide Bariton) dem Ruf vom Oldenburger Staatstheater ins jeversche Theater am Dannhalm, das mit 200 Zuhörern gut besucht war.


„Helden der Oper! - Makellos Männliches“ von Figaro bis Rigoletto ließ erahnen, dass die Helden nicht so heldenhaft sind, weil sie am Ende wie begossene Pudel dastehen und die Frauen sie leicht in der Hand haben. So auch die liebreizende Akiko Kapeller am Flügel, ohne die die „Sangeshelden“ recht blass ausgesehen hätten.


Den kompletten Artikel lesen Sie am Dienstag in der gedruckten Ausgabe.

Mehr lesen Sie zu dem Thema
• ... in der gedruckten Ausgabe »Abonnieren Sie jetzt!
• ... oder im ePaper »Bestellen Sie jetzt!







Leserkommentare


Noch keine Kommentare | Erstelle einen Kommentar
 

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
WhatsApp-Service
 
 
 

Wochenblatt-Ressorts



Ems-Jade Wangerland, Wangerooge Wilhelmshaven Jever Schortens Sande
 
 
Top-Services
Shop AfH Kontakt Rat Karriere
BL-Tipp Events Anzeigen Abo Meinung