Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Region.jetzt ansehen
Lesershop
"Ich habe Hunger. Was nun?" - Das beliebte Kochbuch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop

Schimmelproblem an Sillensteder Orgel leicht zu beheben

Altes Instrument wird für 50.000 Euro überholt

JW
   |   
07.12.2017
[0]

 
SILLENSTEDE
 – 

Im nächsten Jahr wird die Spezialfirma Wurm mit der Renovierung der Sillensteder Orgel in der Evangelisch-Lutherischen St.-Florian-Kirche beginnen. Etwa 50.000 Euro wird die Reparatur kosten.


Im Vorfeld der Renovierung wurden kürzlich die Orgel und die Kirchenräume von einem Mikrobiologen untersucht. Dr. Thomas Warscheid begutachtete die Orgel. Anlass war, dass in der Vergangenheit bei den alljährlichen Wartungen immer wieder Schimmel an der Orgel entdeckt wurde.


Nach der Begutachtung wurde Entwarnung gegeben. In der Kirche selber konnte keine Schimmelproblematik entdeckt werden. Der Schimmel an der Orgel wurde sowohl von der Art als auch vom Umfang als Bagatelle eingestuft. Er tritt nur an bestimmten Holzteilen der 1935 zur alten Berner-Orgel hinzugefügten Abschnitten auf. Bei der Renovierung werden die Oberflächen dieser Hölzer mit einer anderen Versiegelung versehen und somit dem Schimmel die Möglichkeit des Wachstums genommen, teilte der Sillensteder Pastor Wolfgang Machtemes mit.







Leserkommentare


Noch keine Kommentare | Erstelle einen Kommentar
Autor des Artikels
Jeversches Wochenblatt (JW)
Jever

Telefon: 04461 - 944-280
Fax: 04461 - 944-299
E-Mail   Artikel
 

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
WhatsApp-Service
 
 
 
 

Wochenblatt-Ressorts



Ems-Jade Wangerland, Wangerooge Wilhelmshaven Jever Schortens Sande
 
 
Top-Services
Shop AfH Kontakt Rat Karriere
BL-Tipp Events Blog Abo Meinung