Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Region.jetzt ansehen
Lesershop
„Handel im Wandel“ – Jetzt auch als Buch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop

Rinderherde im Wangerland ausgebrochen

Tiere waren auf der K 87 und in benachbarten Gärten unterwegs

OTS
   |   
17.04.2019
[0]

 
WANGERLAND
 – 

Eine Herde Rinder ist am Mittwoch zwischen den Ortschaften Minsen und Förrien ausgebrochen. Wie die Polizei mitteilt, wurde sie gegen 5.45 Uhr alarmiert, weil auf der Stöterbekerstraße (K 87) eine Herde Rinder lief. Ein Großteil der Tiere befand sich bereits in benachbarten Gärten. Der Spuk war jedoch schnell beendet. Der Tierhalter konnte ermittelt werden und fing seine Herde wieder ein.







Leserkommentare


Noch keine Kommentare | Erstelle einen Kommentar
 

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
WhatsApp-Service
 
 
 

Wochenblatt-Ressorts



Ems-Jade Wangerland, Wangerooge Wilhelmshaven Jever Schortens Sande
 
 
Top-Services
Shop AfH Kontakt Rat Karriere
BL-Tipp Events Anzeigen Abo Meinung