Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Region.jetzt ansehen
Lesershop
"Ich habe Hunger. Was nun?" - Das beliebte Kochbuch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop

Neue Fregatte auf Probefahrt im Hafen

Es geht um magnetischen Schutz

BOE
   |   
13.04.2018
[0]

 
WILHELMSHAVEN
 – 

Die Fregatte „Nordrhein-Westfalen“ hat in der vergangenen Woche in Wilhelmshaven festgemacht. Am vergangenen Dienstag fuhr das Kampfschiff im Großen Hafen „Schleife“. Das bedeutet, dass das Schiff mit Schlepperunterstützung über auf dem Grund des Hafenbeckens ausgelegte Messleitungen, die mit einer Landstelle verbunden sind, ihre vorgegebenen Runden fährt. Man spricht auch von einer Entmagnetisierungsschleife. So wurde der Magnetische Eigenschutz (MES) des Schiffes der zukünftig neuesten Fregattenklasse der Deutschen Marine zum Schutz gegen Seeminen vermessen und eingestellt. Die „Nordrhein-Westfalen“ ist wie das Typschiff „Baden-Württemberg“ noch nicht in Dienst gestellt und befindet sich derzeit auf Erprobungsfahrten.







Leserkommentare


Noch keine Kommentare | Erstelle einen Kommentar
 

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
WhatsApp-Service
 
 
 
 

Wochenblatt-Ressorts



Ems-Jade Wangerland, Wangerooge Wilhelmshaven Jever Schortens Sande
 
 
Top-Services
Shop AfH Kontakt Rat Karriere
BL-Tipp Events Blog Abo Meinung