Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Region.jetzt ansehen
Lesershop
„Handel im Wandel“ – Jetzt auch als Buch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop

Neubau für Forschung an der Jade

Universität Oldenburg investiert Millionen in Wilhelmshaven

JW
   |   
21.11.2018
[0]

 
Gebäude soll Zentrum für Marine Sensorik beherbergen.
WILHELMSHAVEN
 – 

Die Universität Oldenburg erhält einen neuen Forschungsbau: Der Haushaltsausschuss des Landtages hat Mittwoch dem Bau des Niedersächsischen Zentrums für Marine Sensorik (ZfMarS) am Standort Wilhelmshaven zugestimmt. Das neue Gebäude soll rund fünf Millionen Euro kosten. Knapp 2,5 Millionen Euro stammen aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung, weitere rund 2,5 Millionen Euro aus Eigenmitteln der Universität.


Das Zentrum entsteht als Anbau an das vorhandene Institut für Chemie und Biologie des Meeres an der Jade, es soll 22 Wissenschaftler und Ingenieure verschiedener Fachrichtungen beherbergen.


Den kompletten Bericht lesen am Donnerstag in der gedruckten Ausgabe und im E-Paper.







Leserkommentare


Noch keine Kommentare | Erstelle einen Kommentar
Autor des Artikels
Jeversches Wochenblatt (JW)
Jever

Telefon: 04461 - 944-280
Fax: 04461 - 944-299
E-Mail   Artikel
 

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
Anzeige
 
WhatsApp-Service
 
 
 

Wochenblatt-Ressorts



Ems-Jade Wangerland, Wangerooge Wilhelmshaven Jever Schortens Sande
 
Top-Services
Shop AfH Kontakt Rat Karriere
BL-Tipp Events Anzeigen Abo Meinung