Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Region.jetzt ansehen
NEUE ÖFFNUNGSZEITEN
ServiceCenter ab sofort samstags geschlossen jetzt ansehen
<<
[1/1]Lesershop

Kritik an sanitären Anlagen beim Friesischen Rundfunk in Friedeburg

Gemeinde und Landkreis ist der Missstand bekannt

DK
   |   
01.02.2019
[0]

 
FRIEDEBURG
 – 

Grundsätzlich hat Wilfried Papenhusen einen guten Eindruck vom Restaurant „Graf von Friedeburg“ unter dem Dach des Friesischen Rundfunks an der Hauptstraße am nördlichen Ortsausgang Friedeburgs erhalten. Doch als der unter einem körperlichen Handicap leidende Wildeshausener die sanitäre Anlage aufsuchen wollte, verschlug es ihm den Atem.


Obwohl die Gastronomie bereits seit Sommer vergangenen Jahres in Betrieb ist, sind die bis zu 350 Gäste auf einen externen Toilettenwagen angewiesen, der nach Ansicht Papenhusens mangelhaft beheizt und belüftet ist. „Und er ist über drei Stufen erreichbar und somit keineswegs barrierefrei, wie es in der Werbung heißt“, kritisiert der Besucher. In dem Wagen gebe es neben Urinalen lediglich zwei WC-Kabinen. Dazu werde ein einziges Handwaschbecken vorgehalten. „Die ganze Toilettenanlage ist unakzeptabel“, lautet die Meinung von Wilfried Papenhusen, der eine Wettbewerbsverzerrung sieht, zumal andere gastronomischen Betriebe eine der Sitzplatzzahl entsprechende Toilettenanlage vorhalten müssen. Und er wittert „eine Mauschelei zwischen Landkreis und Wirt.


Kreissprecher Ralf Klöker kann die Kritik verstehen, weist den Vorwurf undurchsichtiger Absprachen jedoch scharf zurück. Gemeinde und Landkreis, denen die Situation bekannt seien, würden auf den Betreiber des Friesischen Rundfunks, Karl-Heinz Sünkenberg, einwirken. Der teilte Freitag auf Nachfrage unserer Zeitung mit, dass die Baugenehmigung für den Neubau eines Sanitärtrakts mit 15 Einheiten inzwischen vorliegt. Im März soll Baubeginn sein.


Den kompletten Bericht lesen am Samstag in der gedruckten Ausgabe und im E-Paper.

Mehr lesen Sie zu dem Thema
• ... in der gedruckten Ausgabe »Abonnieren Sie jetzt!
• ... oder im ePaper »Bestellen Sie jetzt!







Leserkommentare


Noch keine Kommentare | Erstelle einen Kommentar
Autor des Artikels
Detlef Kiesé (DK)
Wittmund
Lokalredaktion
Telefon: (0 44 62) 9 89 - 1 83
Fax: (0 44 62) 9 89 - 1 99
E-Mail   Artikel
 

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
Anzeige
 
WhatsApp-Service
 
 
 

Wochenblatt-Ressorts



Ems-Jade Wangerland, Wangerooge Wilhelmshaven Jever Schortens Sande
 
Top-Services
Shop AfH Kontakt Rat Karriere
BL-Tipp Events Anzeigen Abo Meinung