Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Region.jetzt ansehen
Lesershop
„Handel im Wandel“ – Jetzt auch als Buch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop

Klare Worte von Eurogate an Nordfrost-Chef Horst Bartels

In offenem Brief bezieht Unternehmen Stellung zu Vorwürfen

PIA
   |   
27.03.2019
[0]

 
WILHELMSHAVEN/SCHORTENS
 – 

Lange hat Eurogate als Betreiber des Container Terminals am Jade-Weser-Port zu den Anwürfen von Horst Bartels, Geschäftsführer von Nordfrost, geschwiegen. 

 

Jetzt holt die Firma in einem offenen Brief zum Gegenschlag aus. „Wir haben lange zugehört und sehr zurückhaltend reagiert. Mittlerweile aber platzieren und wiederholen Sie eine ganze Reihe von Unwahrheiten und Fehleinschätzungen, den Hafen und Eurogate betreffend. Je häufiger Sie sich zu Wort melden, desto mehr entfernen Sie sich von der Wahrheit“, steht in dem offenen Brief an den Schortenser Geschäftsmann, den sowohl Michael Blach, Vorsitzender der Gruppengeschäftsführung, als auch Marcel Egger als Mitglied der Geschäftsführung unterschrieben haben.


Sie wollen damit gegen die Vorwürfe Bartels vorgehen. Dieser hatte in den vergangenen Jahren oft scharf gegen den Betreiber des Container Terminals am Jade-Weser-Port geschossen. So verwendete er im vergangenen Jahr das Wort Skandal, weil nur Eurogate über die Entwicklung des Hafens bestimmen könne.


Außerdem warf er dem Unternehmen vor, nicht genug für die Entwicklung des Tiefwasserhafens zu tun. In diesem Zusammenhang kündigte er an, ein Gutachten erstellen zu lassen und dieses dem Land Niedersachsen zur Verfügung zu stellen. Um das Wachstum zu beschleunigen, wolle er zudem selbst Verladekräne kaufen.


Den kompletten Artikel lesen Sie am Donnerstag in der gedruckten Ausgabe.

Mehr lesen Sie zu dem Thema
• ... in der gedruckten Ausgabe »Abonnieren Sie jetzt!
• ... oder im ePaper »Bestellen Sie jetzt!







Leserkommentare


Noch keine Kommentare | Erstelle einen Kommentar
Autor des Artikels
Pia Miranda (pia)
Jever
Onlineredaktion
Telefon: (0 44 61) 9 44 - 2 86
Fax: (0 44 61) 9 44 - 2 99
E-Mail   Artikel
 

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
Anzeige
 
WhatsApp-Service
 
 
 

Wochenblatt-Ressorts



Ems-Jade Wangerland, Wangerooge Wilhelmshaven Jever Schortens Sande
 
Top-Services
Shop AfH Kontakt Rat Karriere
BL-Tipp Events Anzeigen Abo Meinung