Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Region.jetzt ansehen
Lesershop
„Handel im Wandel“ – Jetzt auch als Buch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop

Jever verbucht Rekordzahlen bei den Kita-Plätzen

Allein die Betriebskosten der Stadt belaufen sich auf 1,9 Millionen Euro jährlich

LIA
   |   
07.12.2017
[0]

 
Stadt lässt sich Familienfreundlichkeit einiges kosten.
JEVER
 – 

496 Kindergarten- und 120 Krippenplätze: Mit diesen Zahlen kann sich die Kinderbetreuung in der Stadt Jever sehen lassen und verzeichnet noch dazu einen Rekord. Mehr als drei Millionen Euro investiert die Stadt in diesem und im nächsten Jahr in ihre Kita-Einrichtungen, der städtische Zuschussbedarf für die jährlichen Betriebskosten liegt bei 1,9 Millionen Euro.


„Wir wollen familienfreundlich sein. Und dieser Satz ist nicht nur eine leere Worthülse“, betonte am Donnerstagvormittag Bürgermeister Jan Edo Albers bei der offiziellen Inbetriebnahme der Containerkrippe, die seit Anfang November beim Kindergarten Klein Grashaus steht und als Übergang dient, bis die neue städtische Krippe in der Schützenhofstraße im kommenden Sommer fertiggestellt ist.


Familienfreundlichkeit sei nicht nur ein Prädikat für die Stadt, sondern auch wichtig für die künftige Entwicklung Jevers, so Albers. „Deshalb müssen wir in Sachen Kinderbetreuungskonzept am Ball bleiben“, betonte der Bürgermeister, der auch die Politik lobte, die bei diesem Thema offensiv dabei sei.


Allerdings gab er auch zu bedenken, dass „die Kosten uns irgendwann auffressen“. Deshalb befürworte er, wenn sich der Landkreis mehr an den Betriebskosten beteiligen würde, sollte er diesen Bereich wieder stärker an sich ziehen wollen. Sollte es zu einem Wegfall der Elterngebühren kommen, stehe die Kommune vor einer ganz neuen Situation.


Den kompletten Bericht lesen Sie am Freitag in der gedruckten Ausgabe.

Mehr lesen Sie zu dem Thema
• ... in der gedruckten Ausgabe »Abonnieren Sie jetzt!
• ... oder im ePaper »Bestellen Sie jetzt!







Leserkommentare


Noch keine Kommentare | Erstelle einen Kommentar
Autor des Artikels
Cornelia Lüers (LIA)
Jever
Lokalredaktion
Telefon: (0 44 61) 9 44 - 2 82
Fax: (0 44 61) 9 44 - 2 99
E-Mail   Artikel
 

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
WhatsApp-Service
 
 
Anzeige
 
 

Wochenblatt-Ressorts



Ems-Jade Wangerland, Wangerooge Wilhelmshaven Jever Schortens Sande
 
 
Top-Services
Shop AfH Kontakt Rat Karriere
BL-Tipp Events Blog Abo Meinung