Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Region.jetzt ansehen
NEUE ÖFFNUNGSZEITEN
ServiceCenter ab sofort samstags geschlossen jetzt ansehen
<<
[1/1]Lesershop

Eine Million Rohre für Kreuzfahrtschiffe

Pro Luxusliner werden rund 400 Kilometer verarbeitet

AH
   |   
08.02.2019
[0]

 
Ein hoher Automatisierungsgrad erfordert eine optimale Planung und Steuerung aller Fertigungsbereiche.
PAPENBURG
 – 

Seit der Gründung des Meyer Werft Rohrzentrums am 1. Januar 2010 ist inzwischen das millionste Rohr über das Band gelaufen. Das Unternehmen ist ein zentraler Dienstleister und Zulieferer für die Meyer Gruppe. Pro Kreuzfahrtschiff müssen etwa 52000 Rohre hergestellt werden. Insgesamt werden für ein Kreuzfahrtschiff rund 400 Kilometer Rohre verarbeitet.


Mit Hilfe ihrer Ingenieure und Techniker erreicht das Rohrzentrum, dass die Standards und komplexen Fertigungsprozesse auch in Zukunft weiterentwickelt und betreut werden. Der hohe Automatisierungsgrad erfordert dabei eine optimale Planung und Steuerung aller Fertigungsbereiche. „Die rund 215 sehr gut ausgebildeten und hoch motivierten Mitarbeiter sind das höchste Gut unseres Unternehmens. Wir können auf die Leistung unseres Teams stolz sein und mit voller Zuversicht in die Zukunft schauen“, so Darko CCCvoro, Geschäftsführer des Meyer Werft Rohrzentrums.


Das gute Auftragsbuch der Werft und die innovative Ausrichtung des Unternehmens sichern die Arbeitsplätze der Mitarbeiter Rohrzentrums auch in den kommenden Jahren.







Leserkommentare


Noch keine Kommentare | Erstelle einen Kommentar
Autor des Artikels
Anzeiger für Harlingerland (AH)
Wittmund

Telefon: 04462 - 989-180
Fax: 04462 - 989-199
E-Mail   Artikel
 

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
Anzeige
 
WhatsApp-Service
 
 
 

Wochenblatt-Ressorts



Ems-Jade Wangerland, Wangerooge Wilhelmshaven Jever Schortens Sande
 
Top-Services
Shop AfH Kontakt Rat Karriere
BL-Tipp Events Anzeigen Abo Meinung