Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Region.jetzt ansehen
Lesershop
„Handel im Wandel“ – Jetzt auch als Buch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop

Drei Varianten für das Forsthaus-Ensemble in Upjever

In den kommenden Wochen beraten Kreistag und Stadtrat über Projekt

M
   |   
22.08.2018
[0]

 
UPJEVER
 – 

Was wird aus dem Forsthaus, der Krongutscheune und dem Gebäude der Revierförsterei in Upjever? Seit einigen Jahren suchen die Landesforsten, die Stadt Schortens und der Landkreis Friesland nach guten Ideen, um dieses einmalige Ensemble mitten im Wald zu erhalten. Vor einiger Zeit wurde außerdem noch der OOWV, der Oldenburgisch-Ostfriesische Wasserverband, als Partner in diesem Quartett aufgenommen.


In der vergangenen Woche wurden nun vom Erlebniskontor aus Bremen drei Varianten für dieses „Wald- und Wasserzentrum Upjever“ vorgestellt. Variante A1: Wald- und Wasserzentrum in de Revierförsterei und Krongut­scheune, ohne Gastronomie. Variante A2: Wald- und Wasserzentrum in der Revierförsterei und Krongutscheune sowie einen gastronomischen Betrieb im Forsthaus. ?Wald- und Wasserzentrum im Forsthaus (Ausstellung mit kleinem Café).


Im Wirtschaftsausschuss des Kreises am 17. September sollen diese drei Varianten vorgestellt werden.


Den kompletten Bericht lesen Sie am Donnerstag in der gedruckten Ausgabe.

Mehr lesen Sie zu dem Thema
• ... in der gedruckten Ausgabe »Abonnieren Sie jetzt!
• ... oder im ePaper »Bestellen Sie jetzt!







Leserkommentare


Noch keine Kommentare | Erstelle einen Kommentar
Autor des Artikels
Michael Mehrtens (M)
Jever
Lokalredaktion
Telefon: (0 44 61) 9 44 - 2 85
Fax: (0 44 61) 9 44 - 2 99
E-Mail   Artikel
 

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
WhatsApp-Service
 
 
 

Wochenblatt-Ressorts



Ems-Jade Wangerland, Wangerooge Wilhelmshaven Jever Schortens Sande
 
 
Top-Services
Shop AfH Kontakt Rat Karriere
BL-Tipp Events Blog Abo Meinung