Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Region.jetzt ansehen
Lesershop
„Handel im Wandel“ – Jetzt auch als Buch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop

Bombenangriff auf Esens jährt sich zum 75. Mal

Am 27. September 1943 wurden 165 Menschen getötet

DK
   |   
27.09.2018
[0]

 
ESENS
 – 

165 Tote, 490 Obdachlose und 383 zerstörte Gebäude: Dies ist die erschreckende Bilanz nach der Bombardierung der Stadt Esens vor genau 75 Jahren. Die Tat jährt sich am Donnerstag, 27. September. Die Tragödie ist noch heute in den Köpfen der vor allem älteren Einwohner präsent.


Ein amerikanischer Bomberverband, der ursprünglich Emden angreifen wollte und Esens dann als Gelegenheitsziel nutzte, brachte großes Leid in viele Familien, zumal im Keller des Landjahrheims (heutiger Standort: Haus der Begegnung) viele Schulkinder starben. Zahlreiche Feuerwehrleute und Zivilisten halfen beim Retten der Verschütteten, dem Versorgen der Verletzte und Bergen der Getöteten. Vor dem Hintergrund des großen Engagements schlug Bürgermeister Heinrich Driesen viele der Helfer für die Verleihung mit dem Kriegsverdienstkreuz 2. Klasse vor.


Aus Anlass der Tragödie im Jahr 1943 findet am Donnerstag um 11 Uhr auf dem Ewald-Neemann-Platz – ganz in der Nähe, wo die Schulkinder den Tod fanden – eine Gedenkveranstaltung der Stadt Esens statt.


Eine komplette Sonderseite zu dem Bombenangriff mit Hintergrundinformationen erscheint zudem am Donnerstag in der Ausgabe des Anzeiger für Harlingerland.

Mehr lesen Sie zu dem Thema
• ... in der gedruckten Ausgabe »Abonnieren Sie jetzt!
• ... oder im ePaper »Bestellen Sie jetzt!







Leserkommentare


Noch keine Kommentare | Erstelle einen Kommentar
Autor des Artikels
Detlef Kiesé (DK)
Wittmund
Lokalredaktion
Telefon: (0 44 62) 9 89 - 1 83
Fax: (0 44 62) 9 89 - 1 99
E-Mail   Artikel
 

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
WhatsApp-Service
 
 
 

Wochenblatt-Ressorts



Ems-Jade Wangerland, Wangerooge Wilhelmshaven Jever Schortens Sande
 
 
Top-Services
Shop AfH Kontakt Rat Karriere
BL-Tipp Events Anzeigen Abo Meinung