Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Region.jetzt ansehen
Lesershop
„Handel im Wandel“ – Jetzt auch als Buch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop

Beim Hooksieler Reitturnier werden keine Schleifen verschenkt

Qualität ist in allen Wettbewerben hoch

TOB
   |   
09.09.2019
[0]

 
Lokalmatadore sichern sich ebenso wie auswärtige Reiter erste Plätze. Reichlich Nennungen für Wettbewerbe.
HOOKSIEL
 – 

Bei den Veranstaltern von Reitturnieren wird derzeit viel gerätselt, warum die Resonanz bei den Wettbewerben nicht so gut ist, wie in den vergangenen Jahren. Besonders die Ausrichter von Springwettbewerben hatten durchaus Grund zum Klagen. Stephan Mohrmann, Vorsitzender des Reit- und Fahrvereins Hooksiel kann sich da deutlich entspannter zurücklehnen. Das Turnier auf der Reitanlage Oesterdieken war am vergangenen Wochenende gut besucht – von Reitern und Pferdesportfans.


Warum es ausgerechnet in Hooksiel ein wenig besser läuft als andernorts, darüber konnte Mohrmann nur spekulieren. „Vielleicht ist die Atmosphäre ein bisschen anders, ich kann es nicht wirklich an etwas festmachen“, überlegte er. „Wir haben einfach viele Helfer, das macht es für alle entspannter. Außerdem sind die Wege sehr kurz.“ Vielleicht liegt es aber auch daran, dass das Hooksieler Reitturnier den Abschluss der Saison im Kreisreiterverband Friesland-Wilhelmshaven bildet. Hier haben die Reitsportler ein letztes Mal die Chance, eine Schleife zu erkämpfen – und damit vielleicht noch für eine Wertsteigerung des eigenen Pferdes zu sorgen, sollte es im Winter verkauft werden. Eine gute Platzierung ist da auf jeden Fall förderlich. „Aber die, die es in der Saison noch nicht zu einer Platzierung gebracht haben, werden es bei uns auch nicht unbedingt schaffen“, stellte Mohrmann fest. Schließlich haben die Wettbewerbe auch Qualität.


Den kompletten Bericht lesen Sie am Dienstag in der gedruckten Ausgabe und im E-Paper.

Mehr lesen Sie zu dem Thema
• ... in der gedruckten Ausgabe »Abonnieren Sie jetzt!
• ... oder im ePaper »Bestellen Sie jetzt!







Leserkommentare


Noch keine Kommentare | Erstelle einen Kommentar
Autor des Artikels
Thomas Breves (TOB)
Jever
Sportredaktion
Telefon: (0 44 61) 9 44 - 2 93
Fax: (0 44 61) 9 44 - 2 99
E-Mail   Artikel
 

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
Anzeige
 
WhatsApp-Service
 
 
 

Wochenblatt-Ressorts



Ems-Jade Wangerland, Wangerooge Wilhelmshaven Jever Schortens Sande
 
Top-Services
Shop AfH Kontakt Rat Karriere
BL-Tipp Events Anzeigen Abo Meinung