Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Region.jetzt ansehen
NEUE ÖFFNUNGSZEITEN
ServiceCenter ab sofort samstags geschlossen jetzt ansehen
<<
[1/1]Lesershop

Ballenpresse brennt auf Stoppelfeld in Roffhausen aus

Feuer greift auf Feld über – Technischer Defekt vermutlich Ursache

JW
   |   
12.08.2019
[0]

 
ROFFHAUSEN
 – 

Bei Erntearbeiten hat sich am Sonntag gegen 19 Uhr eine Rundballenpresse auf einem Feld in Roffhausen entzündet. Die Ursache war vermutlich ein technischer Defekt. Als die Feuerwehr Accum etwa acht Minuten nach der Alarmierung eintraf, stand die Ballenpresse bereits voll in Flammen. Zudem breitete sich das Feuer auf dem Stoppelfeld aus – etwa 400 Quadratmeter waren betroffen. Zunächst dämmte die Feuerwehr den Flächenbrand ein, anschließend wurde die Presse gelöscht. Nach circa einer Stunde rückte die Feuerwehr, die mit drei Fahrzeugen und 25 Einsatzkräften vor Ort war, wieder ab. Die Feuerwehr lobte das Verhalten der Landwirte, die nicht nur die Presse vom Trecker abgekoppelt, sondern auch das Stroh, das zum Pressen bereit lag, mit einem Frontlader aus dem Gefahrenbereich geschoben hatten.







Leserkommentare


Noch keine Kommentare | Erstelle einen Kommentar
Autor des Artikels
Jeversches Wochenblatt (JW)
Jever

Telefon: 04461 - 944-280
Fax: 04461 - 944-299
E-Mail   Artikel
 

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
Anzeige
 
WhatsApp-Service
 
 
 

Wochenblatt-Ressorts



Ems-Jade Wangerland, Wangerooge Wilhelmshaven Jever Schortens Sande
 
Top-Services
Shop AfH Kontakt Rat Karriere
BL-Tipp Events Anzeigen Abo Meinung