Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Region.jetzt ansehen
Lesershop
„Handel im Wandel“ – Jetzt auch als Buch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop

Neue Möglichkeiten für öffentlichen Nahverkehr

Jade-Hochschule präsentiert Projekt „Itract“ auf der Hannover Messe

JW
   |   
14.04.2014
[0]

 
WILHELMSHAVEN
 – 

Auf der Hannover Messe präsentierte sich die Jade-Hochschule auf dem Gemeinschaftsstand „Innovationsland Niedersachsen“ mit dem Projekt „Itract“. Es beschäftigt sich mit Mobilitäts- und Informationsbedürfnissen in ländlichen Regionen. Die zunehmende Bedeutung des Internets und die starke Verbreitung mobiler Endgeräte eröffnen hierbei neue Möglichkeiten der Informationsaufbereitung und -weitergabe.


Die in dem internationalen Forschungsprojekt „Itract“ entwickelten Applikationen für Smartphones und Tablets unterstützen den Öffentlichen Nahverkehr und die Kommunikation mit potenziellen Fahrgästen. Verbundpartner in dem Projekt sind unter anderem der Verkehrsverbund Ems-Jade (VEJ) und die Stadtwerke Wilhelmshaven. Es handelt sich bei dem Forschungsvorhaben um ein Projekt, das von der Europäischen Union unterstützt wird und bis 2015 läuft.


Zu den Besuchern am Stand der Jade-Hochschule gehörte auch der niedersächsische Wirtschaftsminister Olaf Lies, wo er sich über das innovative Projekt informierte. Von der Anwendbarkeit im Alltag zeigte der Minister sich überzeugt.







Leserkommentare


Noch keine Kommentare | Erstelle einen Kommentar
 

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
WhatsApp-Service
 
 
Anzeige
 
 

Wochenblatt-Ressorts



Ems-Jade Wangerland, Wangerooge Wilhelmshaven Jever Schortens Sande
 
 
Top-Services
Shop AfH Kontakt Rat Karriere
BL-Tipp Events Blog Abo Meinung