Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Region.jetzt ansehen
Lesershop
„Handel im Wandel“ – Jetzt auch als Buch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop
 

Jeversches Wochenblatt

„Wohin geht du, Medizin?“ lautet am Sonnabend das Motto des 50. Mai-Symposiums im Bürgerhaus Schortens

Sanderbusch: Digitalisierung zum Wohl der Patienten nutzen

SANDERBUSCH – Die zunehmende Digitalisierung ist in aller Munde. Welchen Platz hat sie in der Medizin? Kann zum Beispiel die Telemedizin einen Teil des Ärztemangels im ländlichen Raum auffangen? Oder besteht möglicherweise die Gefahr, dass in absehbarer Zeit der menschliche Faktor in der Medizin gar keine Rolle mehr spielt? Diesen und ähnlichen Fragen stellt sich das Mai-Symposium, das in diesem Jahr zum 50. Mal stattfindet. Organisiert... [Lesen Sie mehr]
Person im Fahrzeug eingeklemmt

B436: Autos kollidieren in Altgödens

ALTGÖDENS – Zwei Autos sind am Montagmorgen um kurz nach 6 Uhr auf der Bundesstraße 436 in Altgödens – zwischen Sande und Horsten - frontal zusammengestoßen. Hierzu berichtet die Ortswehr Gödens in einer Pressemitteilung. „Gemeldet war ein schwerer Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten und einer eingeklemmten Person. Ein weißer Audi mit Frontschaden stand mit dem Heck im Graben (Fahrbahnrichtung Friedeburg), ein schwarzer VW stand schräg gegenüber im Bereich... [Lesen Sie mehr]
Außerordentliche Sitzung bringt Lösung – Vertrag für Bürgertreff vorzeitig kündigen

Im zweiten Anlauf klappt’s mit Vorstand

MARIENSIEL – Das ist gerade noch mal gut gegangen: Nachdem im Bürgerverein Mariensiel bei der Jahreshauptversammlung im März kein handlungsfähiger Vorstand gewählt werden konnte, weil es nicht ausreichend Bewerber für die Posten gab, hatte der bisherige Vorstand jetzt zu einer außerordentlichen Sitzung eingeladen. Und tatsächlich gelang es, einen vollständigen Vorstand zusammen zu bekommen. An... [Lesen Sie mehr]
Kanu- und Segelverein Sande besteht seit einem halben Jahrhundert

Beginn mit zwei schwerfälligen „Bummlern“ in Sande

SANDE – „Die Boote, das Paddeln, vor allem aber der Aufbau unseres Vereinsheims, das hatte eine ganz eigene Faszination. Wir haben quasi auf dem Vereinsgelände gelebt“, erzählt Dieter Schäfer. Der gebürtige Sander gehört zu den Gründungsmitgliedern des Kanu-und Segelvereins, der am Sonnabend, 25. Mai, das 50-jährige Bestehen mit einem Tag der offenen Tür feiert. Gegründet... [Lesen Sie mehr]
Arbeiten auf dem Wedelfeld

Neues Reetdach für Wasserschöpfmühle in Neustadtgödens

NEUSTADTGÖDENS – Die Wasserschöpfmühle auf dem Wedelfeld bei Neustadtgödens bekommt ein neues Reetdach. Rund 35 000 Euro werden investiert, damit die Mühle in den kommenden Jahren als touristischer Anziehungspunkt attraktiv bleibt. Die Arbeiten, bei denen rund 1300 Bund Reet verarbeitet werden, die eigens aus China kommen, sollen zum Deutschen Mühlentag am Pfingstmontag fertig sein. Für... [Lesen Sie mehr]
Café besteht fünf Jahre – Dienstags öffnet sich die Tür im Gemeindehaus

„Café mittendrin“ ist Klönstuuv und Ort der Begegnung

SANDE – Der Name ist Programm: Das „Café mittendrin“ liegt mitten in Sande, es öffnet seine Türen mitten in der Woche und mitten am Tag, und es steht mitten im Leben, denn es begleitet seine Mitarbeiter und die Gäste durch alle Höhen und Tiefen. Wer hier herkommt, wird aufgefangen von liebevoller Anteilnahme und quirliger Fröhlichkeit, und es herrscht immer reger Betrieb. Das alles stand im Mittelpunkt der kurzen Grußworte, die es bei der Feier zum fünfjährigen... [Lesen Sie mehr]
Corinna May und „Claus mit C“ begeistern im früheren Bürgerhaus

Kraftvolle Stimme füllt den Saal in Sande

SANDE – Ist es ein verkannter Schatz oder eher eine unkalkulierbare Last? Da gehen die Meinungen zum früheren Bürgerhaus in der Gemeinde Sande weit auseinander. Welche Chancen die Immobilie als Veranstaltungs- und Begegnungsort bietet, wurde in den vergangenen Wochen jedoch mehrfach unterstrichen, jetzt wieder mit einem Konzert mit dem Duo „Corinna May und Claus mit C“. Den... [Lesen Sie mehr]
Workshop „Skipping Hearts“ an der Grundschule Cäciliengroden bringt Kinder in Bewegung

Sande: Seilspringen tut Herz und Kreislauf gut

CÄCILIENGRODEN – Laufen, springen, hüpfen, Ball spielen, am besten an der frischen Luft – was eigentlich dem natürlichen Bewegungsdrang von Kindern entspricht, ist auch die beste Prävention für Herz- und Kreislaufbeschwerden. Wer sich viel bewegt, wer immer mal wieder richtig ins Schwitzen gerät, der tut der „Pumpe“ und allem drum herum was richtig Gutes. Doch so selbstverständlich ist das heute nicht mehr, viele Kinder sind bereits auf dem besten Weg, gesundheitliche... [Lesen Sie mehr]
Hoher Schaden nach Einbruch am Markt

Einbruch in Frisörsalon in Sande

SANDE – Hohen Schaden verursachten Einbrecher, die in der Nacht zum Sonntag in einen Frisörsalon am Markt einstiegen. Sie erbeuteten Geld, verschiedene Arbeitsgeräte und nahmen außerdem noch Pflegeprodukte mit. Zeugen melden sich bei der Polizei telefonisch unter 04461 / 92110.  [Lesen Sie mehr]
Thorben Gerdes erreicht Finale – Letzte Probeflüge im ICE

Student aus Sande nimmt mit Papierfliegern an Deutscher Meisterschaft teil

SANDE/KÖLN – Wenn jemand an einer Deutschen Meisterschaft teilnehmen darf, dann muss er schon ziemlich gut sein in dem, was er tut – oder schlichtweg zur richtigen Zeit am richtigen Ort. So wie Thorben Gerdes aus Sande, der nach einer durchfeierten Nacht mit nur zwei Stunden Schlaf noch recht verkatert auf den Campus der Universität Bayreuth kam, spontan einer Einladung in die Mensa folgte und dort einen Papierflieger fliegen ließ. Einen halben Tag später... [Lesen Sie mehr]
Erste Führung für kommenden Mittwoch geplant – Interessierte müssen sich anmelden

Bahn erläutert Bürgern die Bauarbeiten in Sande

SANDE – Im Zusammenhang mit dem Bau der Bahnumfahrung Sande stellen sich für die Bürger immer wieder neue Fragen. Mittlerweile ist die Trasse im Zuge der Arbeiten bereits gut zu erkennen. Und gerade deshalb tauchen hier und da Fragen oder Anregungen auf, an die bisher vielleicht noch niemand gedacht hat. Deshalb ist die Bahn ständig gesprächsbereit. Infobox und Führungen Im Baubüro beim Bahnhof sind an Werktagen fast immer Mitarbeiter ansprechbar. „Egal, ob... [Lesen Sie mehr]
Dr. Jens Wagenknecht findet bei Podiumsdiskussion im Jugendzentrum deutliche Worte

Sande: Gesundheitsversorgung im Fokus

SANDE – Die Gesundheitsversorgung im ländlichen Raum stand kürzlich im Fokus einer Podiumsdiskussion im Jugendzentrum Sande. Auf dem Podium diskutierten Dr. Jens Wagenknecht (Facharzt für Allgemeinmedizin und Vorsitzender der Ärztekammer) und Dr. Andreas Klose (Facharzt für Gastroenterologie und Vorsitzender der Kassenärztlichen Vereinigung) mit unter anderem mit Landratskandidat Sven Ambrosy (SPD). Bereits... [Lesen Sie mehr]

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
WhatsApp-Service
 
 
 
 

Wochenblatt-Ressorts



Ems-Jade Wangerland, Wangerooge Wilhelmshaven Jever Schortens Sande
 
Top-Services
Shop AfH Kontakt Rat Karriere
BL-Tipp Events Anzeigen Abo Meinung