Bloghuus
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Region.jetzt ansehen
Lesershop
"Ich habe Hunger. Was nun?" - Das beliebte Kochbuch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop

Jeversches Wochenblatt

Frühling macht Hobbyobstbauern einen dicken Strich durch die Rechnung

Kleiner Erntemarkt lockt in Sande Besucher an

SANDE – Wer am Sonnabend den Erntemarkt, den die Siedlergemeinschaft Sande auf dem Sander Marktplatz organisiert hatte, besuchte, der hatte ein ganz individuelles Einkaufserlebnis. Hier gab es nämlich nicht nur Äpfel, Fruchtsäfte, Blumen, Stauden und Accessoires für Haus und Garten, sondern es wurden auch tolle Tipps und Tricks zur Verarbeitung, zum Pflanzort oder zur Pflege mit auf den Weg gegeben. Der... [Lesen Sie mehr]

Startschuss für Millionenprojekt in Sande

SANDE – Erster Spatenstich für den Bau von 24 Sozialwohnungen in Sande: Am Freitag griffen für die Gemeinde Sande Bürgermeister Stephan Eiklenborg, für den Bauherrn, Poland Projekt und Bau GmbH, Nico Neuhaus und Natalie Eggers sowie die Bauunternehmer Ralf Cordes und Arne Weber zum Spaten, um symbolisch den ersten Schritt zur Realisierung des mehrere Millionen teuren Objekts im Sander Ortskern vorzunehmen. Die... [Lesen Sie mehr]

Künstler beginnen in Sande ihr Bunker-Werk

SANDERBUSCH – Wer dieser Tage Besucher oder Patient im Nordwest-Krankenhaus Sanderbusch ist, kann den niederländischen Street-Art-Künstler Leon Kerr und seine Kollegin Massina, ebenfalls aus den Niederlanden, bei der Arbeit sehen: Auf dem grauen Bunker, einem Relikt aus den Anfangszeiten der Klinik als Marinelazarett, der nicht abgerissen werden kann, entsteht seit Freitag auf 250 Quadratmetern ein Gemälde, das am Schluss, ganz... [Lesen Sie mehr]
Etwas weniger Angebote, aber viel mehr teilnehmende Kinder

Sander Freizeitpass ist auf erfolgreichem Weg

SANDE – Der Freizeitpass, der vor allem für Kinder im Grundschulalter zahlreiche Angebote während der Sommerferien bereithält, ist auf einem erfolgreichen Weg. Das berichtete Fachbereichsleiter Hans-Hermann Tramann im Ratsausschuss für Kinder, Jugend, Senioren und Soziales. In diesem Jahr hatte es mit 54 Veranstaltungen etwas weniger Angebote... [Lesen Sie mehr]
Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege abgeschlossen

Staatsexamen an 14 Fachkräfte in Sanderbusch überreicht

SANDERBUSCH – Nach ihrer dreijährigen, nicht eben einfachen Ausbildung, wie einige der Absolventen zugaben, haben sie es endlich geschafft und dürfen sich ab sofort „Gesundheits- und Krankenpfleger“ nennen: die 14 Schülerinnen und Schüler von der Gesundheits- und Krankenpflegschule der Oldenburgischen Schwesternschaft vom Roten Kreuz. Kürzlich schlossen sie ihre Ausbildung, die sie in den Schulungsräumen auf dem Roffhausener TCN-Gelände und im Nordwest-Krankenhaus... [Lesen Sie mehr]
Podiumsdiskussion des Kreisjugendparlaments

Vor Bundestagswahl: Geringe Hemmschwelle und intensive Diskussionen in Sande

SANDE – Nur noch fünf Tage, dann steht der Gang zur Wahlurne an. Umso erfreulicher war es, dass sich daher knapp 40 Jugendliche am späten Montagnachmittag im Jugendzentrum Sande einfanden, um sich über die Positionen der Bundestagskandidaten zu informieren. Eingeladen hatte das Kreisjugendparlament, dass sich erst am vergangenen Wochenende konstituierte. Was... [Lesen Sie mehr]
Dekra beanstandet das alte Modell als abgängig – Ersatz schlägt mit 12.000 Euro zu Buche

Sande:Neues Gerät für den Spielplatz Jadestraße

SANDE – Bei den regelmäßigen Überprüfungen der Spielplätze im Gemeindegebiet Sande gab es Beanstandungen für ein Kombi-Spielgerät auf dem Platz an der Jadestraße/Am Bulsterdeich. Von der Prüfgesellschaft Dekra gab es dafür kein grünes Licht mehr. Deshalb soll das Gerät ersetzt werden. Das Modell sei abgängig, hieß es in der Begründung. Es sei... [Lesen Sie mehr]
Erlös geht an zwei Vereine

Sander Oberschüler erlaufen 3444 Euro

SANDE – Große Freude bei Christa Marxfeld-Paluszak vom Verein „ChaKa“ (Chancen für Kinder im Alltag) und für Nicole Oldenburger vom Elternförderverein der Oberschule in Sande: An beide Vereine wurde jetzt jeweils ein Betrag von 1722 Euro übergeben. Der Spendenlauf an der Oberschule am Falkenweg hat Tradition. Dabei wird jeweils auch ein Verein... [Lesen Sie mehr]
Bedarf an Plätzen: In der Kindergarten-Planung der Gemeinde ist Kreativität gefragt

In Sandes Krippen wird es eng

SANDE – Jahr für Jahr gibt es neue Hiobsbotschaften, was den Bedarf an Krippen- und Kindergartenplätzen anbelangt. Verlässliche Zahlen gibt es nicht, immer wieder werden die Politiker mit neuen Szenarien überrascht. So auch jetzt wieder im Ratsausschuss für Kinder, Jugend, Senioren und Soziales. Weil es in der Gemeinde Sande wieder mehr Kinder... [Lesen Sie mehr]
In kurzer Zeit zum Liebling der Beschäftigten gemausert

Elektroauto ergänzt Fuhrpark der Gemeinde Sande

SANDE – Die Gemeinde Sande ist Trendsetter: Im Fuhrpark des Rathauses steht seit Kurzem ein elektrisch betriebener Renault Zoe. Ach was, er steht nicht – er wird täglich genutzt, denn innerhalb kurzer Zeit hat sich das E-Mobil zum Liebling aller Beschäftigten gemausert. Der Zoe sei stets als erster unterwegs, sagte Bürgermeister Stephan Eiklenborg bei der offiziellen Übergabe des Autos. Das... [Lesen Sie mehr]
Mächtiger Baum bei der Alten Pastorei nicht zu retten – Auch Lärche und Silberpappel gefällt

Stamm von uralter Kastanie in Sande von innen morsch

SANDE – Schon wieder musste ein ortsbildprägender Baum mitten in Sande fallen. Für die mehr als 100 Jahre alte Kastanie gab es, wie berichtet, nach Einschätzung des staatlich geprüften Baumpflegers Friedrich Haschen keine Chance mehr – zu groß waren die Schäden, die ein Pilz angerichtet hatte. Wie dringend nötig das Fällen war, konnte man deutlich sehen, als der Baum, in Stücke zerlegt, am Boden lag. Alte... [Lesen Sie mehr]
Planung für 80-jähriges Bestehen – Siedler-Vorstand holt Peter Remmers ins Boot

Film soll das Leben in Cäciliengroden beschreiben

CÄCILIENGRODEN – Im kommenden Jahr feiert Cäcilien-groden das 80-jährige Bestehen, seit 70 Jahren gibt es dann die Siedlerfeste. Das soll ganz groß gefeiert werden, das Siedlerfest zu diesem Ereignis soll eine besondere Form haben. Jetzt traf sich eine Arbeitsgemeinschaft, um erste Schritte festzulegen. Anlässlich des Jubiläums soll ein Film entstehen, der... [Lesen Sie mehr]

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
WhatsApp-Service
 
 
 
 

Wochenblatt-Ressorts



Ems-Jade Wangerland, Wangerooge Wilhelmshaven Jever Schortens Sande
 
Top-Services
Shop AfH Kontakt Rat Karriere
BL-Tipp Events Blog Abo Meinung
 

izmir escort izmir escort bayan bodrum escort bursa escort