Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Region.jetzt ansehen
Lesershop
„Handel im Wandel“ – Jetzt auch als Buch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop
 

Jeversches Wochenblatt

Beeindruckt von der Stadt an der Ems

Siedlergemeinschaften erkunden Papenburg

SANDE/PAPENBURG – Stark beeindruckt von den riesigen Docks der Meyer Werft in Papenburg und natürlich auch von den Schiffen, die dort zurzeit zu sehen sind, waren die Mitglieder der Siedlergemeinschaften aus Zetel/Neuenburg, Heidmühle und Sande, die die Werft bei einem Tagesausflug kennenlernten. Organisiert hatte die Tour die Kreisgruppe Friesland im Verband Wohneigentum (früher Siedlerbund). Rund... [Lesen Sie mehr]
16. Auflage des Autosalons – Fahrzeuge in Hülle und Fülle

200 Neuwagen und einige Oldies bei „Sande mobil“

SANDE – Lust auf Probesitzen im schicken neuen Auto, und die Entscheidung fällt schwer, welche Marke es sein soll? Interessante Neuwagen fast aller führenden Marken in Hülle und Fülle präsentiert „Sande mobil“ direkt im Herzen der Gemeinde Sande am Sonntag, 26. August. Von 11 bis 18 Uhr öffnet der wohl größte Autosalon der Region auf dem Sander Marktplatz und auf dem Rathausvorplatz. Diesmal... [Lesen Sie mehr]
Seit einem halben Jahrhundert überbringt Chor musikalische Botschaft

Posaunenchor Gödens: Ein wahrer Goldschatz für die Kirchengemeinde

NEUSTADTGÖDENS – Seit 50 Jahren sorgt der Posaunenchor Gödens für eine christliche Verkündigung durch Musik. Das Jubiläum wurde am Wochenende ganz groß gefeiert, am Sonnabend hatten die Musiker zu einer Serenade im Pfarrgarten eingeladen, am Sonntag zu einem Festgottesdienst an den gleichen Ort. Beide Male stand natürlich die Musik im Mittelpunkt. Im Gödenser... [Lesen Sie mehr]
Bürgerverein und FC Rot-Weiß richten Veranstaltung am 22. September aus

Teams warten auf Anpfiff für Menschenkicker-Turnier in Sande

SANDE – Mit dem Menschenkicker-Turnier hat der Bürgerverein Sande in Zusammenarbeit mit dem FC Rot-Weiß Sande einen Nerv getroffen. Weil das Turnier diesmal nicht im Frühling stattfand, hat es schon viele Nachfragen gegeben, denn etliche Gruppen haben sich mittlerweile abgesprochen und vorbereitet – und warten ungeduldig auf den Anpfiff. Nun aber steht der Termin fest: Das Sander Menschenkicker-Turnier wird am Samstag, 22. September, ab... [Lesen Sie mehr]
Tourismus-Experte aus Österreich sieht viele Versäumnisse

Nordseeküste insgesamt als Sehnsuchtsort etablieren

GÖDENS – Das Thema des Wirtschaftsforums „Perspektive Friesland“, zu dem der Landkreis Vertreter aus regionalen Unternehmen, öffentlichen Organisationen und Verbänden, Gebietskörperschaften sowie der Politik auf Schloss Gödens eingeladen hatte, war wie für diesen Sommer gemacht. In einem Jahr, in dem es wochenlang kein freies Bett an der Küste gab, drehte sich alles um Tourismus. Landrat Sven Ambrosy begrüßte mit Rainer Graalfs vom Fachbereich Wirtschaftsförderung... [Lesen Sie mehr]
2021 soll das Gleis liegen

Baustart für neue Bahntrasse in Sande

SANDE – Sie ist gut sechs Kilometer lang, wurde von Bürgern, Verwaltung und Politik hart erkämpft, dann jahrelang geplant, penibel berechnet und nun wird sich zeigen, ob in der Realität alles so funktioniert, wie es auf den Plänen vorgesehen ist: Seit vergangenem Freitag wird an der Bahnverlegung Sande gearbeitet. Am 12. Oktober 2021 soll der erste Zug über das erste neue Gleis rollen, wenige Wochen später, am 10. Dezember des selben Jahres soll das komplette... [Lesen Sie mehr]
72-jährige Radfahrerin verletzt

Sekundenschlaf soll zu schwerem Unfall in Sande geführt haben

SANDE – Am Montagmittag ist ein 40-jähriger Autofahrer aus Wilhelmshaven, der in Sande auf der Hauptstraße in Richtung Falkenweg fuhr, nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und mit einer Fahrradfahrerin zusammengestoßen sein. Der Unfallverursacher gab als Grund für den Unfall Sekundenschlaf an. Das teilte die Polizei mit. Demnach überfuhr er auf dem dortigen Geh- und Radweg zunächst ein Verkehrszeichen und kollidierte danach mit einer ihm entgegenkommenden... [Lesen Sie mehr]
Besucher sollen Beschilderung folgen

Sanderbusch: NWK-Haupteingang gesperrt

SANDE – Aufgrund von Bauarbeiten im Bereich des Haupteingangs des Nordwest-Krankenhauses (NWK) in Sanderbusch ist dieser Zugang bis auf Weiteres gesperrt. Patienten sowie Besucher werden gebeten, der Beschilderung zu folgen und den Eingang der Notaufnahme im D-Flügel (vor dem Hauptgebäude links) oder den Eingang 2 im G-Flügel (hinter dem Bunker gelegen) zu nutzen.  [Lesen Sie mehr]

Rettungshündin Gemma aus Sande geht in den Ruhestand

SANDE – Die Rettungshundestaffel Ems-Jade hat am Samstag Rettungshündin Gemma in den Ruhestand verabschiedet. Gemma, am 14. Februar 2007 geboren, hat bereits mit neun Wochen die Ausbildung zum Rettungshund begonnen. Im Juni 2009 hat sie im Deutschen Rettungshunde-Verband (DRV) die Prüfung zum Rettungshund mit Erfolg abgeschlossen. Während ihren... [Lesen Sie mehr]
17 neue Krankenpfleger

Beste Chancen auf dem Arbeitsmarkt

SANDE/VAREL – Die Abschlussprüfungen zum Gesundheits- und Krankenpfleger an der Fachschule am St.-Johannes-Hospital in Varel haben Sarah Bronn, Cedric Flohr, Janina Heinsinger, Pia Carlotta Janssen, Vera Kolpak, Anna Lea Kowal, Maureen Mansholt, Sina Mehouachi, Vanessa Merz, Raphael Nsibu, Iveta Oltmanns, Jacqueline Rieder, Denise Russo, Jana Siemer Ildefonso, Kimberley Sommer und Rieke Wiese erfolgreich bestanden. Vorausgegangen... [Lesen Sie mehr]
Mario Stecker und Denise Born sind vom Käfer-Virus infiziert – Treffen vom 24. bis 26. August

Paar aus Cäciliengroden bereitet „Käfer & Co.-Treffen“ vor

CÄCILIENGRODEN/WILHELMSHAVEN – Käfer lagen mal ganz groß im Rennen – der kleine kompakte Wagen der Marke VW hatte von Beginn seiner Produktion im Jahr 1938 an viele Liebhaber. Und gerade sind die Käfer wieder auf dem Vormarsch. Fans wie Mario Stecker und seine Lebensgefährtin Denise Born aus Cäciliengroden haben das schon lange erkannt. Der 30-jährige Kfz-Mechatroniker gehört zu den „Friesländer Luftboxern“ und organisiert mit Unterstützung seiner Frau und weiterer Fans ein Käfertreffen... [Lesen Sie mehr]
Vor zwei Jahren noch von Aus bedroht – Kollegium plant Einrichtung einer „Eingangsstufe“

Grundschule Neustadgödens ist im Aufwind

NEUSTADTGÖDENS – Vor zwei Jahren stand die Grundschule in Neustadtgödens vor dem Aus, sollte schon mit der Grundschule Sande zusammengelegt werden. Es gab zu wenig Kinder und noch weniger Lehrer, außerdem hatte sich auch auf mehrfache Stellenanzeigen hin keine Schulleitung gefunden. Das sieht heute ganz anderes aus, die Grundschule in dem kleinen Ort ist auf dem besten Weg, sich zu einem Vorzeigeobjekt in der Gemeinde zu entwickeln. Neue... [Lesen Sie mehr]

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
Anzeige
 
WhatsApp-Service
 
 
 
 

Wochenblatt-Ressorts



Ems-Jade Wangerland, Wangerooge Wilhelmshaven Jever Schortens Sande
 
Top-Services
Shop AfH Kontakt Rat Karriere
BL-Tipp Events Blog Abo Meinung