Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Region.jetzt ansehen
Lesershop
"Ich habe Hunger. Was nun?" - Das beliebte Kochbuch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop

Jeversches Wochenblatt

Jan Mehrens ist erfolgreicher Billardspieler

Der Hausmeister hat ihn auf den Sport gestoßen

SCHORTENS – Vom Hausmeister seiner Schule wurde er damals angeworben. Jan Mehrens spielt nun mittlerweile seit vier Jahren Billard beim Heidmühler FC. Aber auch in der Schule und in seiner Freizeit versenkt der 17-Jährige die Kugeln in den Löchern. „In fast jeder Pause standen wir am Billardtisch“, erzählt Jan. Auch wenn er meistens gewinnt, spielen seine Freunde gerne mit ihm. Billard gilt in weiten Kreisen als Amateur- und Kneipensport, doch das war nicht... [Lesen Sie mehr]
24-Jähriger engagiert sich für Gemeinde

Junger Kirchenvorsteher will neue Impulse setzen

WITTMUND – Unbequeme Kirchenbänke, Lieder aus längst vergangenen Zeiten und dazu noch diese unchristliche Uhrzeit. Ja, es ist nicht immer leicht sich für einen Gottesdienst, geschweige denn Religion und die Kirche zu begeistern. Wir sind aufgeklärt, die Wissenschaft glänzt fast täglich mit neuen Errungenschaften und wer Antworten auf eine brennende Frage sucht, wird nicht bei Gott, sondern Google fündig. Längst hat der Glaube für viele Menschen nicht... [Lesen Sie mehr]
Band tritt auf dem Großefehn-Open-Air auf

Donots: "Wir haben uns ein kleines Denkmal gesetzt"

GROßEFEHN – Nicht mehr lange, dann beginnt die Festival-Saison. Eins davon ist das  Großefehn Open Air am 11. August, auf dem die Alternative-Rock-Band Donots dem Publikum  einheizen wird. Reporter Jan Hillers hat sich vorab mit der Band unterhalten.   Zwischen „Pedigree Punk“ und „Lauter als Bomben“ liegen 22 Jahre. Wie würdet ihr eure Band-Entwicklung  beschreiben?  Ingo:Glücklicherweise hat es eine Entwicklung gegeben. Also musikalisch entwickelt man sich... [Lesen Sie mehr]
Newcomer-Band aus Wildeshausen wagt den Schritt, mehr aus ihrer Musik zu machen

Die Entscheidung für den großen Traum

WILHELMSHAVEN – Harte Riffs wechseln sich mit melodiösen Intermezzos ab – dadrüber schwebt tief und rauchig die Stimme von Sängerin Angelika Steltern. Ihren Vorbildern wie „Rise Against“ oder „Guano Apes“ macht die Newcomer-Band Honeytruck auf ihrem ersten Album alle Ehre. Am Freitag, 23. März, tritt die fünfköpfige Band, bestehend aus Sängerin Angelika Stelter, Gitarrist Immanuel Schulz, Drummer Niko Klerings, Gitarrist Sebastian Twele und Bassist Bernd Spille, im... [Lesen Sie mehr]
Die 22-jährige aus Wilhelmshaven arbeitet als Influencerin

„Kleinstadtcoco“ – 211.572 Youtube-Abonnenten später...

WILHELMSHAVEN – Coco ist eine quirlige Frohnatur. Sie liebt Mode, Kosmetik, tolle Designs und ist eine erfolgreiche Influencerin. Vor vier Jahren hat sie ihr erstes Video bei Youtube ins Internet gestellt. „In meinem ersten Beitrag habe ich erklärt, wer ich bin und was ich vorhabe“, erinnert sich die 22-Jährige, die öffentlich nur noch mit ihrem Künstlernamen auftritt. Heute haben 211.572 User ihren YouTube-Kanal „Kleinstadtcoco“ abonniert. Auf Instagram folgen... [Lesen Sie mehr]
Weitere Bands sagen für das Festival zu

Donots sind Headliner des Großefehn-Open-Air

GROßEFEHN – Nun steht endlich fest, wer als Headliner den Besuchern auf dem Großefehn Open Air am 11. August einheizen wird: die Alternative-Rock-Band Donots. Die Donots, die als hervorragende Liveband gelten, waren zuletzt unter anderem bei „Rock am Ring“ dabei, so der Veranstalter in einer Pressemitteilung. Viele neue Songs aus ihrem zweiten Album „Lauter als Bomben“ werden die Besucher des Festivals, das auf dem Gelände Kortmann... [Lesen Sie mehr]
in den goldenen Zwanzigern wird in Deutschland ordentlich gefeiert

Aus dem Kleiderschrank in die Welt

WITTMUND – Es war die Zeit des Glamours, der wilden Partys und des Swing – die goldenen Zwanziger. Nach Jahren des Krieges, enormen Entschädigungsleistungen durch den Versailler Vertrag und der Inflation, die in einer Hyperflation endete, läuteten die Zwanziger eine neue, wenn auch kurzweilige Ära des Aufatmens in Deutschland ein. Die Menschen fingen an, das Leben wieder in vollen Zügen zu genießen, gingen aus, besuchten Theater, Kinos und Tanzveranstaltungen... [Lesen Sie mehr]
Obdachlos und allein – Ein Ticket nach München

Das Leben am Bahnhof

– Früher war ich ein sehr reicher Mann. Ich hatte eine Familie und lebte glücklich mit meiner Frau und meinen zwei Kindern in München in einer schönen Villa. Auch einen Zwillingsbruder hatte ich, der genauso reich war. Heute habe ich keinen Kontakt mehr. Das alles ist 15 Jahre her. Ich bin Obdachlos und lebe alleine auf einem Bahnhof. Jeden... [Lesen Sie mehr]
Marvin Nienaber und Justin Bertram stellen originalgetreue „Star Wars“-Kostüme her

Mit der dunklen Seite der Macht verbunden

WILHELMSHAVEN – Sie gehören der dunklen Seite der Macht an – der 22-jährige Justin Bertram und der 25-jährige Marvin Nienaber aus Wilhelmshaven. Die beiden jungen Männer lieben „Star Wars“ und basteln originalgetreue Kostüme von Charakteren aus den Filmen nach. „Die Filme, die in einem fiktiven Universum spielen und vom Kampf zwischen Gut und Böse – repräsentiert durch die helle und die dunkle Seite der Macht – handeln, sind für mich... [Lesen Sie mehr]
Weshalb es sich lohnt, das eine oder andere alte Kleidungsstück doch noch zu behalten

Mode-Comebacks: Horror oder Highlight?

WITTMUND/JEVER – Jeder kennt sie: Die sogenannten „Schrankleichen“, von denen man weiß, dass man sie nie wieder tragen wird, die sich dann aber doch über Jahrzehnte in unseren Schränken einnisten. Warum? Wahrscheinlich können wir uns einfach schlecht von Dingen, insbesondere Kleidung, trennen. Es könnte ja sein, dass wir doch irgendwann die Chance haben, dieses eine Stück noch mal zu tragen. Und so abwegig ist der Gedanke gar nicht, denn viele Trends aus vergangenen... [Lesen Sie mehr]

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
WhatsApp-Service
 
Kontaktdaten Jugendseite
 
 
 
 
 
Top-Services
Shop AfH Kontakt Rat Karriere
BL-Tipp Events Blog Abo Meinung