Bloghuus
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Region.jetzt ansehen
Lesershop
"Ich habe Hunger. Was nun?" - Das beliebte Kochbuch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop

Jeversches Wochenblatt

Täter beschädigt Pkw und entfernt sich dann

Jever: Suche nach rotem Fahrzeug nach Unfallflucht

JEVER – Unerlaubt entfernt hat sich laut Polizei am gestrigen Montagvormittag, in der Zeit von 9.30 bis 11.45 Uhr, in der Straße Kostverloren in Jever ein Fahrzeugführer, nachdem er einen ordnungsgemäß geparkten Pkw vorne links stark beschädigt hat. Im Rahmen der Unfallaufnahme konnten die Beamten am beschädigten Fahrzeug roten Lackabrieb feststellen. Zeugen, die... [Lesen Sie mehr]
Erstes Vierbeiner-Schwimmen zum Saisonabschluss – Rund 50 Tiere und ihre Besitzer nehmen Angebot gern an

Planschen mit vier Pfoten im jeverschen Freibad

JEVER – Es schüttete aus Eimern, als am Sonnabendnachmittag das jeversche Freibad seine Türen erstmals für Hunde öffnete: Zum Saisonabschluss durften alle Vierbeiner einmal ausgiebig im großen Becken planschen. Doch nur recht zögerlich machten die Tiere davon Gebrauch, zu ungewohnt war das Wasserbecken mit seinen glatten Fliesen und Wänden, das einen Blick bis auf den Grund ermöglichte. Der... [Lesen Sie mehr]

20.000 Euro Schaden nach Auffahrunfall in Jever

JEVER – Einen ordnungsgemäß am Fahrbahnrand geparkten Pkw hat am Sonntagabend laut Polizei ein 34-jähriger Pkw-Fahrer übersehen und ist auf diesen aufgefahren, als er gegen 22.15 auf der Rahrdumer Straße in Fahrtrichtung Upjever unterwegs war. Den durch den Aufprall entstanden Totalschaden schätzt die Polizei auf 20.000 Euro. ... [Lesen Sie mehr]
Erntevorbereitungen beginnen – Ruth Palomero plant Spezialpreise für Jeveraner – Raues Wetter zu Jahresbeginn

Städtepartnerschaft zwischen Jever und Cullera trägt Früchte

JEVER/CULLERA – Die Städtepartnerschaft zwischen Jever und Cullera trägt weitere Früchte – und das im wahrsten Sinne. Das WOCHENBLATT steht seit dem Besuch der jeverschen Delegation im Mai in Kontakt zu Ruth Palomero, die Mandarinen, Orangen und Zitronen biologisch anbaut und über ihren Online-Versand vertreibt, und wollte nun wissen: Wie sieht es aus auf den Obstplantagen in der spanischen Partnerstadt? Ruth Palomero freute sich sehr über die Anfrage und berichtet... [Lesen Sie mehr]
Ehrenamtliche reinigen Pferdegraft – Selbst gebaute Gerätschaften

Jevers Kampf gegen die Wasserpest

JEVER – Als Mitte Juli ein neues Schwanen-Paar auf der Pferdegraft angesiedelt wurde, hatte Anneliese Janßen regelrecht Mitleid mit den Tieren. Die beiden Vögel kamen auf dem Gewässer nur mühsam voran. Das lag nicht an den Wasserlinsengewächsen (Entengrütze), die die Wasserfläche bedeckten, sondern an der Wasserpest, die in Jevers Graften als sogenannter Unterwasserbestand teils flächendeckend vorkommt. Als Frau der Tat rief die Jeveranerin am Mittwoch, 23. August, zu... [Lesen Sie mehr]
Für Ina Kief hat jedes Tattoo eine Bedeutung

Jeveranerin trägt Heimatliebe auf der Haut

JEVER – „So langsam wird es mit dem Platz eng.“ Das sagt Ina Kief, wenn sie auf ihren Körper blickt und überlegt, wo das nächste Tattoo hinkönnte. Der linke Unterarm ist noch frei, da wäre Platz für die Silhouette von Jever – ihre Heimatstadt, an der sie so sehr hängt. Hier wurde die 46-Jährige im Sophienstift geboren, bis zu ihrem 31. Lebensjahr wohnte sie in Jever. „Jever... [Lesen Sie mehr]
Pkw driftet von Fahrbahn ab und kollidiert mit Lkw

30.000 Euro Sachschaden nach Verkehrsunfall in Jever

JEVER – Bei einem Verkehrsunfall in Jever am Donnerstagmittag auf der Bundesstraße 210 in Fahrtrichtung Wittmund ist ein Sachschafen von 30.000 Euro entstanden, das teilte die Polizei mit. Eine Frau sei auf ihrer Fahrt mit ihrem Pkw aus bisher ungeklärter Ursache in Höhe der Wangerländischen Straße nach links von der Fahrbahn abgedriftet und in... [Lesen Sie mehr]
Großer Festball Samstagabend in der „Residenz“ Wittmund

Im TSC Jever wird seit einem halben Jahrhundert getanzt

JEVER – Tanzt man heute noch genauso wie vor 50 Jahren? „Nein, eher nicht. Tanzen ist viel variantenreicher geworden“, sagt Ute Scharff. Und sie muss es wissen: Als Vorsitzende des Tanzsportclubs Jever (TSC) steht sie an der Spitze eines Vereins, der zwar am Freitags, 15. September 2017, vor genau 50 Jahren aus der Taufe gehoben wurde, dem man aber sein Alter nicht anmerkt. Voller... [Lesen Sie mehr]
28-Jähriger schiebt falsche Aussage auf Alkoholkonsum – 60-Jährige mit 3,45 Promille

Falschangabe: Überfall vor Frieslandhalle in Jever war gar keiner

WILHELMSHAVEN/JEVER – Zwei bei der Polizei angegebene Überfälle in Wilhelmshaven und Jever sollen, das teilte die Polizei nun mit, gar keine gewesen sein. Bei dem einen Vorfall handelt es sich um den angeblichen Raubdelikt am Samstagabend vor der Frieslandhalle in Jever. Nach ersten Erkenntnissen soll ein 28-Jähriger in Begleitung einer Frau vor der Halle auf... [Lesen Sie mehr]
Erster Workshop zur Spielleitplanung – Clevernser mit vielen Wünschen und Ideen – „Modellieren statt Möblieren“

Mit Rutsche, Schaukel und Wippe ist es auf Jevers Spielplätzen längst nicht mehr getan

CLEVERNS/JEVER – Im Dorftreff in Cleverns stellten am vergangenen Freitagnachmittag Dipl.-Ingenieur Peter Apel und M. Sc. Pascale Schulte vom Planungsbüro „Stadt-Kinder“ aus Dortmund ihre Analyse von den vorhandenen Spielplätzen Jevers für eine Spielleitplanung vor. Sie soll, so Jevers Bürgermeister Jan Edo Albers, die Kinder- und Familienfreundlichkeit in Jever umsetzen. Man plant und baut, soweit möglich, mit den späteren Nutzern und Anwohnern, dafür seien eigens... [Lesen Sie mehr]

Jeveranerin ruft zur zweiten Reinigung der Pferdegraft auf

JEVER – Nach der ersten Reinigung der Pferdegraft am Mittwoch, 23. August, soll nun am kommenden Sonnabend, 16. September, Teil zwei der Reinigungsaktion folgen, zu der die Jeveranerin Anneliese Janßen alle freiwilligen Helfer aufruft. Beginn ist am Sonnabend um 9 Uhr. Bei der Aktion, die mindestens bis mittags dauert, soll die andere, noch ungereinigte Graftenhälfte von Blättern, Wasserpest und Zweigen befreit werden. Die... [Lesen Sie mehr]
Schülervertretung organisiert DKMS-Registrierungsaktion

Schüler der BBS Jever lassen sich typisieren

JEVER – Etwa fünf Minuten. Länger dauert es nicht, sich typisieren zu lassen. Gemeint ist damit die Registrierung und Einteilung in die Stammzellspenderdatei der Deutschen Knochenmarkspende (DKMS). Ein kurzer Vorgang, der aber Leben retten könnte, wie Dennis Fischer in seinem Vortrag an den Berufsbildenden Schulen (BBS) Jever am Dienstagvormittag erzählte. Bei dem 26-jährigen Wilhelmshavener, der selbst einmal Schüler der... [Lesen Sie mehr]

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
WhatsApp-Service
 
 
 
 

Wochenblatt-Ressorts



Ems-Jade Wangerland, Wangerooge Wilhelmshaven Jever Schortens Sande
 
Top-Services
Shop AfH Kontakt Rat Karriere
BL-Tipp Events Blog Abo Meinung
 

izmir escort izmir escort bayan bodrum escort bursa escort

full porn movies
instagram takipci satin al instagram takipci satin al
pink casino
mature porno
eskisehir escort porno
yerli film izle
bodrum escort
ankara escort
paykasa bozdurma