Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Region.jetzt ansehen
Lesershop
„Handel im Wandel“ – Jetzt auch als Buch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop
 

Jeversches Wochenblatt

Zudem galt Person zunächst als vermisst

Hund stirbt bei Gebäudebrand in Osteel

OSTEEL – Bei einem Brand eines Einfamilienhauses in Osteel, Landkreis Aurich, ist am Montagmorgen ein Hund gestorben. Das teilte der Kreisfeuerwehrverband Aurich mit. Demnach hat eine Taxifahrerin an dem besagten Morgen eine Rauchentwicklung aus dem Haus bemerkt und den Notruf verständigt. Daraufhin... [Lesen Sie mehr]
13. Bikertreffen mit großer Ausfahrt

„1000 Wikinger und Meer“: Freude am Motorradfahren verbindet

HARLESIEL – Suzuki, Honda, BMW oder Harley Davidson: Am Sonnabend waren sie alle vereint, als das Bikertreffen „1000 Wikinger und Meer“ Motorradfreunde nach Harlesiel lockte. Der Hafen Ost zeigte sich als Schauplatz für alte und neue Maschinen, die es zu bestaunen und zu begutachten galt. Bereits zum 13. Mal trafen sich Einheimische und Urlauber... [Lesen Sie mehr]
Außergewöhnlich viele Triebwagenführer erkrankt

Zugausfälle der Nordwestbahn ärgern Reisende

JEVER/WITTMUND – Zugreisende – vor allem Berufspendler – sind verärgert über die Nordwestbahn. In den zurückliegenden Tagen ist es mehrfach zu massiven Zugausfällen gekommen. Auf der Strecke Wilhelmshaven-Sande-Esens gab es mindestens zweimal in der zurückliegenden Woche einen Komplett-Ausfall. Am Donnerstag fielen ab 13 Uhr acht Züge aus. Das Unternehmen bestätigte am Freitag auf Nachfrage, dass es derzeit große Probleme gibt. Auch... [Lesen Sie mehr]
Vierter Verhandlungstag vor dem Landgericht Aurich

Weitere Details im Drogenprozess um elf Kilo Kokain (+Video)

AURICH – Vor dem Landgericht Aurich kamen im Drogenprozess um elf Kilo Kokain (wir berichteten) weitere Details ans Licht. Aber es ging auch mysteriös zu. Für einige Verteidiger einmal mehr ein Grund, Alarm zu schlagen, obwohl der Vorsitzende Richter Christian Weigmann den Angeklagten positive Signale sendete. „Wir haben Probleme mit der Bande in diesem Verfahren“, sagte Richter Weigmann gleich zu Beginn des vierten Verhandlungstages. Er neige eher... [Lesen Sie mehr]
Bundeswirtschaftsminister traf sich am Donnerstag mit Enercon-Betriebsrat

Jobabbau bei Enercon: Altmaier signalisiert Hilfe

EMDEN – Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) hat Unterstützung für Lösungen beim Jobabbau des Windanlagen-Herstellers Enercon zugesagt, der mit den Folgen des Wandels in der Branche kämpft. Der CDU-Politiker traf am Donnerstag mit Niedersachsens Umweltminister Olaf Lies (SPD) in Emden Vertreter des Betriebsrats und der IG Metall. Altmaier sagte am Rande seiner „Netzausbaureise“ in Emden: „Wir haben den Wunsch, dass alle Beteiligten an einen... [Lesen Sie mehr]
Bau der sechs Kilometer langen Gleisstrecke soll zügig beginnen – Fertigstellung 2021 fest anvisiert

Eine Million Kubikmeter Sand müssen her

SANDE – Gerade erst werden die Hinweisschilder für die Baustraßen, die zur Verlegung etlicher Leitungen auf dem Gelände der späteren Bahnverlegung nötig waren, abgebaut. Doch in wenigen Tagen werden hier schon neue Schilder an den Straßen stehen. Nachdem der Planfeststellungsbeschluss im Frühling vorlag und alle vorbereitenden Arbeiten so gut wie abgeschlossen sind, hat die Bahn es nun eilig, mit dem Bau der rund sechs Kilometer... [Lesen Sie mehr]
„AIDAnova“ soll Baudock am 21. August verlassen

Papenburger Meyer Werft: Erstes erdgasbetriebene Kreuzfahrtschiff wird ausgedockt

PAPENBURG – Das erste mit Flüssigerdgas (LNG) betriebene Kreuzfahrtschiff von Aida Cruises verlässt die überdachte Baudockhalle II der Papenburger Meyer Werft voraussichtlich am 21. August. Das teilt die Werft nun mit. Der Beginn des Ausdockvorganges ist für circa 19 Uhr geplant. Zeitliche Verzögerungen oder Veränderungen seien aufgrund der sich ändernden Wetterbedingungen oder Produktionsabläufe möglich. Die „AIDAnova“ wird bei einer Größe von mehr als 180.000 BRZ, einer... [Lesen Sie mehr]
OOWV: Verbrauch hat sich nach dem Regen normalisiert

Wieder voller Druck auf der Wasserleitung

FRIESLAND/OSTFRIESLAND – Erstmals seit seinem Bestehen hatte der Oldenburgisch-Ostfriesische Wasserverband (OOWV) angesichts der anhaltenden Trockenheit den Druck in den Wasserleitungen absenken müssen. Inzwischen hat es geregnet und die Lage hat sich damit schon wieder weitestgehend normalisiert, wie OOWV-Pressesprecher Heiko Poppen auf Nachfrage unserer Zeitung erklärte. Seit Montag ist der Versorgungsdruck wieder auf Normalniveau. Der... [Lesen Sie mehr]
Regengüsse bringen Publikum nicht aus der Fassung – Abwechslungsreiches Programm

5000 Besucher beim Großefehn Open Air

GROßEFEHN – Ein Hauch von Melancholie war schon zu spüren auf dem diesjährigen Großefehn Open Air. Immerhin traten dort am Samstag mit Jupiter Jones und den ostfriesischen Lokalmatadoren Knallfrosch Elektro zwei Bands auf, die dem Festival und seinem Vorläufer „Omas Teich“ seit vielen Jahren eng verbunden waren, sich demnächst aber auflösen werden. Da verdrückten nicht bloß manche Fans ein kleines Tränchen. Passend dazu schien... [Lesen Sie mehr]
Umfrage: Überall sind die Anbieter sehr zufrieden – Urlaubsregion muss aber weiter an Qualität arbeiten

Der Supersommer lässt die Touristiker jubeln

OSTFRIESLAND/FRIESLAND – Seit Jahren verzeichnet die Urlaubsregion zwischen Emden und Wilhelmshaven steigende Übernachtungszahlen. Auch dieses Jahr ist der Tenor aus den 50 Ferienorten sehr positiv. „Die Touristiker auf der Ostfriesischen Halbinsel sind erfreut über die guten Auslastungszahlen und bewerten die Saison bislang als erfolgsversprechend“, heißt es dazu in einer Pressemittilung der Ostfriesland Tourismus GmbH, die sich in den Ferienorten umgehört hat. „Durch... [Lesen Sie mehr]
Müllabfuhr mit der Pferdekutsche – da staunt der TV-Star

Kai Pflaume dreht mit Fernsehteam auf Baltrum

BALTRUM – Die Reisenden auf der Fähre von Neßmersiel in Richtung Baltrum staunten jüngst nicht schlecht, als Kai Pflaume und Teamkollegen an Bord gingen. Fotoapparate und Smartphones wurden gezückt, um Erinnerungsfotos zu schießen, für die der TV-Moderator gerne bereit war. Grund für den Besuch sind die aktuell laufenden Dreharbeiten für eine... [Lesen Sie mehr]
Feuerwehr gräbt mit bloßen Händen Zehnjährigen aus

Kind versinkt in Aurich im Morast

AURICH – Ein einfaches Ballspiel endete für einen Zehnjährigen am Dienstagabend in Kirchdorf, Landkreis Aurich, in einer gefährlichen Situation. Als der Junge, der zuvor mit seinem Ball auf einer landwirtschaftlichen Wiese gespielt hatte, diesen verlor, sodass das Spielzeug in ein ausgetrocknetes Tief rollte, versankt er bis zur Brust im Morast. Das teilte der Kreisfeuerwehrverband mit. Demnach waren 20 Haxtumer Einsatzkräfte vor Ort, die die direkte... [Lesen Sie mehr]

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
Anzeige
 
WhatsApp-Service
 
 
 
 

Wochenblatt-Ressorts



Ems-Jade Wangerland, Wangerooge Wilhelmshaven Jever Schortens Sande
 
Top-Services
Shop AfH Kontakt Rat Karriere
BL-Tipp Events Blog Abo Meinung