Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Region.jetzt ansehen
Lesershop
„Handel im Wandel“ – Jetzt auch als Buch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop
 

Jeversches Wochenblatt

87-Jährige verwechselte Gas- und Bremspedal

Unfall in Jever: Mutter und Baby wurden schwer verletzt

JEVER – Auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Mühlenstraße in Jever ist es am Montag gegen 14.20 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Wie die Polizei mitteilt, wollte eine 87-jährige Fahrerin eines Jaguars auf dem Parkplatz einparken und verwechselte mutmaßlich das Gas- und Bremspedal. In der Folge beschleunigte das Auto stark und fuhr in fünf andere geparkte Wagen. Durch die Wucht des Aufpralls stürzte eine an ihrem Fahrzeug... [Lesen Sie mehr]
Bis Ende des Jahres entsteht eine moderne, barrierefreie und kundenfreundliche Station

Baubeginn für Bahnstation in Jaderberg

JADERBERG – Der Neubau der Verkehrsstation Jaderberg auf der Strecke Oldenburg-Wilhelmshaven hat Montag begonnen. Bis Ende des Jahres entsteht eine moderne, barrierefreie und kundenfreundliche Station, teilte die Deutsche Bahn mit. Dazu werden zwei neue 220 Meter lange Außenbahnsteige mit einer Höhe von 55 Zentimetern und barrierefreiem Zugang gebaut. Somit... [Lesen Sie mehr]
Marihuana und Kokain im Wert von rund 20 000 Euro sichergestellt

Drogenschmuggler gehen Zoll im deutsch-niederländischen Grenzgebiet ins Netz

EMS-JADE – Drei Drogenschmuggler sind dem Zoll kürzlich im deutsch-niederländischen Grenzgebiet ins Netz gegangen, die Zöllner stellten Marihuana und Kokain im Wert von rund 20 000 Euro sicher. Bei Rhede im Emsland geriet am 9. Mai ein 24-Jähriger in die Kontrolle einer Zollstreife aus Papenburg, nachdem er mit seinem Auto über die Grenze passiert hatte. Der Fahrer wollte sich zu keiner Frage äußern. Bereits im Kofferraum stießen die Beamten dann auf... [Lesen Sie mehr]
Private Waldbesitzer sehen warmer Jahreszeit mit Sorge entgegen

Forstbetriebsgemeinschaft Ems-Jade: Mit Fallen gegen zerstörerische Borkenkäfer

EMS-JADE – Bei den privaten Waldbesitzern wächst die Angst vor dem Borkenkäfer – auch ganz im Nordwesten Niedersachsens. „Wir müssen alles dafür tun, damit der Forstschädling sich nicht ausbreitet und immer mehr Bäume befällt“, sagt Henning Freiherr von Schele, Vorsitzender der Fortbetriebsgemeinschaft (FBG) Ems-Jade. „Wir müssen unsere Wälder schützen.“ Man nehme deshalb an einem Programm des niedersächsischen Landwirtschaftsministeriums teil, das das Aufstellen... [Lesen Sie mehr]
Elf Millionen investiert – Bezug ab März 2020

Richtkrone für den Senioren-Wohnpark in Jever

JEVER – Seit Mittwoch weht über dem künftigen Senioren-Wohnpark der Unternehmensgruppe Pflegebutler an der Mühlenstraße in Jever die Richtkrone. Im Frühjahr vergangenen Jahres hatten die Rodungen und Aufräumarbeiten am Moorlandstief begonnen, es folgte eine aufwendige und teure Sanierung des kontaminierten Erdreichs. Inzwischen steht das Gebäude mit drei Geschossen und einem Staffelgeschoss weithin sichtbar an der Ortseinfahrt. Die Fertigstellung ist... [Lesen Sie mehr]
Gefährlicher Körperverletzung sowie Bedrohung und Beleidigung sind auch aufgeführt

Staatsanwaltschaft Aurich erhebt Anklage wegen versuchten Mordes

AURICH – In Zusammenhang mit einer gewalttätigen Auseinandersetzung vor einem Mehrfamilienhaus in Emden hat die Staatsanwaltschaft Aurich Anklage gegen einen 59-jährigen Emder wegen versuchten Mordes, gefährlicher Körperverletzung sowie Bedrohung und Beleidigung erhoben. Der Haftbefehl, der nach der Festnahme des Beschuldigten erlassen wurde, lautete noch auf versuchten Totschlag. Die Polizei wurde am 16. Januar gegen 2.15 Uhr zum Einsatzort gerufen und... [Lesen Sie mehr]
Obstanbau in Ostfriesland

Serie: Von der Blüte bis zur Ernte (+Video)

DORNUM – In unserer Videoserie "Von der Blüte bis zur Ernte" besuchen wir in regelmäßigen Abständen den Obstanbaubetrieb Onno Poppinga in Dornum und bekommen hautnah mit, wie aus Blüten eine hoffentlich reiche Ernte wird.   Videoserie Teil 1 Kurz vor der Blüte: Unterwegs mit Obstbaumeister André Dekena     Die Apfelblüte steht kurz bevor auf Dr. Onno Poppingas Plantage in Dornum. Etwa 20 Hektar umfasst das Areal. Rund 30.000 Obstbäume, hauptsächlich Apfelbäume, aber... [Lesen Sie mehr]
Italienisches Lebensgefühl trifft auf moderne Rockattitüde

 A-cappella-Festival: Vokalmusik „Cluster“ begeistern im Pumpwerk Wilhelmshaven

WILHELMSHAVEN – Mit einer gelungenen Premiere bog das 22. Wilhelmshavener A-cappella-Festival am Sonnabend auf die Zielgerade: „Cluster“ aus Genua sangen sich prompt in die Herzen der rund 180 Zuhörer. Am Ende eines kurzweiligen Abends wurden die fünf Italiener mit stehenden Ovationen für ihre modernen Arrangements und stimmliche Harmonie belohnt. Es war die nunmehr zehnte Veranstaltung im diesjährigen Festival. Neulinge haben es erfahrungsgemäß schwer, den Saal... [Lesen Sie mehr]
Tiefkühllogistiker plant Verbindung zwischen Wilhelmshaven und Skandinavien

Nordfrost steigt ins Fährgeschäft ein

SCHORTENS/WILHELMSHAVEN – Als Marktführer in der Tiefkühllogistik besitzt die Firma Nordfrost mit Hauptsitz in Schortens nach eigenem Bekunden die größte Tiefkühllagerkapazität Europas an bundesweit 40 Kühllagerstandorten. Als erster Investor im Containerhafen Wilhelmshaven ist der Logistiker inzwischen auch ein starker Player in der Hafenlogistik – und kündigte Freitag an, jetzt den Einstieg in das Fährgeschäft zu planen. Dazu will das Unternehmen Nordwest- und... [Lesen Sie mehr]
Grund: Es handelt sich um eine private Kommunikation

Staatsanwaltschaft stellt Verfahren gegen Beekhuis ein

WITTMUND/AURICH – Die Staatsanwaltschaft Aurich hat das Verfahren wegen Verdachts der Beleidigung gegen den Landtagsabgeordneten und SPD-Politiker Jochen Beekhuis (Großefehn) eingestellt. Das berichten die Ostfriesischen Nachrichten. Wie berichtet, hatte die Wittmunder SPD-Kreisvorsitzende Roswita Mandel Anfang April Strafantrag gegen Beekhuis gestellt, weil sie sich durch Äußerungen in den Facebook-Chats von ihm herabgewürdigt sah. Sie wertet die Einstellung... [Lesen Sie mehr]
Frisia-Luftverkehr GmbH mit Sitz in Norden-Norddeich feiert Jubiläum – Beförderungszahlen auf Rekordhoch

„Inselflieger“ seit 50 Jahren auf einem guten Kurs zu den Inseln (+Video)

NORDEN/NORDDEICH – Unternehmen im Gespräch – Die Frisia-Luftverkehr GmbH (FLN) mit Sitz in Norden-Norddeich, eine Tochtergesellschaft der AG Reederei Norden-Frisia, feiert in diesem Jahr ihr 50-jähriges Bestehen. Während das Ursprungsunternehmen der FLN im Juni 1969 durch den damaligen Vorstand der Reederei, Walter Stegmann, sowie den Luftfahrtunternehmer Friedrich Brenner mit Sitz in Norden-Norddeich gegründet wurde, betrieb es die Reederei Norden-Frisia schon ein... [Lesen Sie mehr]
Einen Tag nach der royalen Geburt im britischen Königshaus geht es auch in der IGS Nord „very british“ zu

„The Big Challenge“ testet Englisch-Fähigkeiten in Schortens

SCHORTENS – Mit Kartoffelpüree, Baked Beans und den klassischen „Bacon and Eggs“ wurden die Schüler der IGS Friesland Nord am Dienstagmorgen zum Frühstück in der Mensa begrüßt. Das britische Frühstück fasste das Tagesthema „Esskulturen anderer Länder“ auf, welches im Rahmen des Wettbewerbs „Schule auf EssKurs“ entwickelt wurde. Doch noch bevor die Schüler der verschiedenen Jahrgänge zum frühstücken kamen, nahmen rund 150 von ihnen am internationalen Englisch-Wettbewerb... [Lesen Sie mehr]

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
WhatsApp-Service
 
 
 
 

Wochenblatt-Ressorts



Ems-Jade Wangerland, Wangerooge Wilhelmshaven Jever Schortens Sande
 
Top-Services
Shop AfH Kontakt Rat Karriere
BL-Tipp Events Anzeigen Abo Meinung