Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Region.jetzt ansehen
Lesershop
„Handel im Wandel“ – Jetzt auch als Buch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop
 

Jeversches Wochenblatt

Erste Kreuzfahrten abgesagt

Meyer Werft übergibt „Aida Nova“ erst im Dezember

PAPENBURG/EEMSHAVEN – Die Premiere des weltweit ersten mit Flüssiggas betriebenen Kreuzfahrtschiffes lässt weiter auf sich warten: Die Meyer Werft hat am Freitagvormittag darüber informiert, dass die „Aida Nova“ erst im Dezember der Reederei Aida Cruises übergeben werden könne. „Es braucht einfach noch etwas Zeit, um das Schiff für die ersten Gäste vorzubereiten“, heißt... [Lesen Sie mehr]
Freitag Premiere im Stadttheater – Ein gigantomanischer Comicstrip

Intendant Olaf Strieb inszeniert „The Black Rider“ an der Landesbühne

WILHELMSHAVEN – Wer ist „The Black Rider“ – und vor allem: Was ist es? Es gibt so viele treffende Antworten, dass durchaus wieder neue Fragen aufkommen können. Zunächst ein paar Fakten: „The Black Rider – The Casting of the Magic Bullets“ hat der Schriftsteller William S. Burroughs gemeinsam mit Tom Waits als Komponist und dem Regisseur Robert Wilson geschaffen. 1990 im Thalia-Theater in Hamburg uraufgeführt, im Laufe der Jahre mit... [Lesen Sie mehr]
Unternehmen spricht Beschäftigungssicherung bis 2028 aus

VW-Werk in Emden soll ab 2022 E-Autos fertigen

EMDEN – Volkswagen will nach Zwickau auch die deutschen Standorte in Emden und Hannover auf die Produktion von Elektrofahrzeugen umstellen. Das hat der Automobilhersteller am Mittwoch in einer ausführlichen Pressemitteilung berichtet. „Mit diesem Schritt sorgen wir auch für eine nachhaltige Zukunftsperspektive für beide Standorte“, wird darin der VW-Vorstandsvorsitzende Dr. Herbert Driess zitiert. Auf... [Lesen Sie mehr]
Ziel ist es, über den Glauben aufzuklären und Ängste abzubauen

Muslime starten „Wir sind alle Deutschland“-Kampagne

WILHELMSHAVEN – Der Islam steht heute oft im Zusammenhang mit Attentaten oder Hassbotschaften in den Medien. Viele Bürger fühlen sich verunsichert, wissen nicht, wie sie die Religion einschätzen sollen, reagieren aggressiv. „Es ist dringend Zeit für mehr Aufklärung“, sagt Islamwissenschaftler Noman Mehmood. Unter dem Titel „Wir sind alle Deutschland“ soll es jetzt von Seiten der Ahmadiyya Muslim Jamaat, einer Reformbewegung innerhalb der Muslime, eine Kampagne... [Lesen Sie mehr]

Land hilft Inseln beim Wohnungsbau

OSTFRIESLAND – Landeseigene Grundstücke werden auf den Ostfriesischen Inseln günstig für den sozialen Wohnungsbau und Wohnungsbau für Einheimische zur Verfügung gestellt. Um den besonders angespannten Wohnungsmarkt auf den Inseln zu entlasten, sollen landeseigene Grundstücke mit einer Bestellung von Erbbaurechten bereitgestellt werden, wie das niedersächsische Finanzministerium am Montag mitteilte. Wenn auf den Grundstücken ausschließlich... [Lesen Sie mehr]
Bunte Eröffnung bei grauem Regenwetter

Zeteler Markt: Musik, Grünkohl und Partylaune

ZETEL – Der Zeteler Markt ist eine feste Größe unter den Volksfesten in der Region, die Zeteler fiebern jedes Jahr aufs Neue dem Start des letzten Volksfests der Saison entgegen. Graue Wolken oder Regenwahrscheinlichkeiten waren am Samstagnachmittag für die vielen hundert Besucher also kein Grund, zu Hause zu bleiben. Bereits vor 15 Uhr, dem offiziellen Start, war der Ohrbült vor dem Festzelt gut gefüllt. Das... [Lesen Sie mehr]
Haushaltsausschuss des Bundestages genehmigt Mittel

11,6 Millionen für Ausbau des Marinemuseums

WILHELMSHAVEN – „Beharrlichkeit zahlt sich aus. Die vielen Gesprächsrunden mit allen beteiligten Personen haben endlich Erfolg gebracht“, sagte am Donnerstag die SPD-Bundestagsabgeordnete Siemtje Möller. Der Grund für ihre Freude: „Der Bund wird den Um- und Ausbau des Deutschen Marinemuseums in Wilhelmshaven mit 11,6 Millionen Euro unterstützen“, berichtete sie. Die Entscheidung ist am Donnerstagabend im Haushaltsausschuss des Deutschen... [Lesen Sie mehr]
Erweiterung des Angebots in Ems-Jade-Region

Niedersachsen-Ticket gilt auch im Bus

FRIESLAND – Vom Fahrplanwechsel am 9. Dezember an werden Fahrgäste in Friesland, Wittmund, Aurich und Leer mit dem Niedersachsen-Ticket im kombinierten Bus- und Bahnverkehr fahren können. Das hat der Verkehrsverbund Ems-Jade (VEJ) am Donnerstag in Jever mitgeteilt. In Wilhelmshaven wurden Niedersachsen-Tickets schon seit einem Jahr auch in Bussen anerkannt. Künftig ist die kostenfreie Fahrt mit Bussen, Stadt- und Straßenbahnen nahezu flächendeckend in ganz Niedersachsen, Bremen... [Lesen Sie mehr]
Verkehrsverbund Ems-Jade legt Bericht vor – Insgesamt 29,58 Millionen Personen befördert

VEJ: Tarif „für’n Euro“ lockt wieder mehr Fahrgäste in den Urlauberbus

EMS-JADE – Im Verkehrsverbund Ems-Jade (VEJ), der die gesamte ostfriesische Halbinsel inklusive der kreisfreien Städte Wilhelmshaven und Emden umfasst, wurden 2017 insgesamt 29,58 Millionen (Vorjahr 29,3 Millionen) Personen mit öffentlichen Verkehrsmitteln befördert. Das geht aus dem Verbundbericht für das Jahr 2017 hervor, der jetzt veröffentlicht wurde. Von... [Lesen Sie mehr]
Veteranenparty am Samstag

„Rio“ lässt die Siebziger in Wittmund wieder aufleben

WITTMUND – Unternehmen im Gespräch – „Zwölf Stunden nonstop Mucke von damals“, verspricht Discothekenbesitzer Silverio „Rio“ de Luca, der am Sonnabend, 10. November, zur fünften Veteranenparty in die Kellerräume im Wittmunder Pudding lädt. „Die Goldenen Zeiten der 1970er Jahre werden DJ Wolfgang Milewski und ich wieder aufleben lassen“, erklärt der Kultkneipier. Um 19 Uhr wird das „Dr. Jack“ geöffnet und dann heißt es: „Durchtanzen bis morgens um sieben“, lacht... [Lesen Sie mehr]
Junge Landesbühne erobert mit Inszenierung die Zuschauerherzen – Peppig, poppig und romantisch

Ein märchenhaft entstaubter Froschkönig

WILHELMSHAVEN – Er ist schon ein Frosch zum Verlieben, trotz oder vielleicht auch gerade wegen seines großen Mauls: Bei der Premiere des Weihnachtsmärchens „Der Froschkönig“ in der Bühnenadaption von Ulrich Hub spielte Frederic Soltow sich in der Titelrolle vom ersten Gequake an in die Herzen der kleinen und auch großen Zuschauer. Mit seiner Inszenierung hatte Markus Röhling als Regisseur (Dramaturgie: Britta Hollmann) voll den Sehnsuchtsnerv... [Lesen Sie mehr]
Birgit Ihmels ist auch bei der neuen Staffel der ARD-Serie „Verrückt nach Meer“ dabei

Dreharbeiten: Grabstederin geht zum achten Mal an Bord

GRABSTEDE – Sie hat es wieder getan. Birgit Ihmels aus dem friesischen Grabstede alias Kiona ist auch für die achte Staffel der ARD-Serie „Verrückt nach Meer“ an Bord gegangen. 70 neue Folgen sind abgedreht worden, Start der neuen Staffel ist am Mittwoch, 14. November. Danach geht es wieder jeden Tag von montags bis freitags zwischen 16.10 Uhr und 17 Uhr mit der „MS Artania“ und der „MS Albatros“ über die Weltmeere. „Verrückt... [Lesen Sie mehr]

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
WhatsApp-Service
 
 
 
 

Wochenblatt-Ressorts



Ems-Jade Wangerland, Wangerooge Wilhelmshaven Jever Schortens Sande
 
Top-Services
Shop AfH Kontakt Rat Karriere
BL-Tipp Events Blog Abo Meinung