Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Region.jetzt ansehen
Lesershop
„Handel im Wandel“ – Jetzt auch als Buch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop
 
Suchbegriff
Startdatum
Enddatum
Ressort


22318 Ergebnisse

Schwimmfähigkeit für die nächsten Jahre bestätigt

Kapitän Meyer darf ins Wasser

WILHELMSHAVEN – Bevor es für das Schiff „Kapitän Meyer“ nach seinem Aufenthalt in der Neuen Jadewerft GmbH wieder ins Wasser geht, fand noch eine Begehung von Vertretern der Werft, der Stadt und der Presse am Traditionsschiff statt. Der Museumstonnenleger war an Land, in die Neue... [Lesen Sie mehr]
Bislang gibt es fünf Kandidaten

Bürgermeisterwahl in Schortens läuft am 26. Mai

SCHORTENS – Rund 17 000 Wahlberechtigte können am 26. Mai 2019 ihr Recht wahrnehmen, einen neuen Bürgermeister von Schortens zu wählen. Der Stadtrat legte diesen Termin jetzt fest. An dem Tag läuft auch die Europawahl. Amtsinhaber... [Lesen Sie mehr]
Wissenschaftler und Praktiker auf dem Podium

Diskussion in Jever: Strategien für medizinische Versorgung

JEVER – Die medizinische Versorgung der Bevölkerung wird auch im Jeverland ein zunehmendes Problem, da viele der derzeit niedergelassenen Ärztinnen und Ärzte in den kommenden Jahren in den Ruhestand gehen werden und sich Nachfolgeregelungen für deren Praxen nicht selten schwierig... [Lesen Sie mehr]
Grundsteinlegung am Sportzentrum Jahnstraße

FSV Jever freut sich über neues Vereinsheim

JEVER – Der Freitag bot für den FSV Jever jeden Grund zur Freude: Bei strahlendem Sonnenschein wurde mittags offiziell der Grundstein für das neue Vereinsheim an der Jahnstraße gelegt. Der Neubau, der aufgrund des Umzugs vom Schützenhof in die Jahnstraße notwendig geworden war, ist... [Lesen Sie mehr]

„Richthofen“-Geschwader kündigt große Übung an

WITTMUND – Der Wittmunder Militärflugplatz ist in der kommenden Woche Schauplatz einer großen Luftwaffenübung. In der Luft und am Boden soll das Evakuieren aus feindlichem Gebiet trainiert werden. Einer Vorübung am 23. Oktober wird am 24. Oktober das eigentliche, etwa 40-minütige... [Lesen Sie mehr]
Nordwest-Krankenhaus und St. Johannes: vier Millionen Verlust

Rote Zahlen für Kliniken in Sanderbusch und Varel

SANDE/VAREL – Ein Defizit von rund vier Millionen Euro klafft zum Ende des Jahres im Haushalt der Friesland-Kliniken mit den beiden Standorten Nordwest-Krankenhaus Sanderbusch und St. Johannes-Hospital in Varel. Darüber informierten am Freitagnachmittag der Verwaltungschef der Kliniken... [Lesen Sie mehr]
Nordwest-Krankenhaus und St. Johannes: vier Millionen Verlust

Kliniken in Sanderbusch und Varel verzeichnen tiefrote Zahlen

SANDE/VAREL – Ein Defizit von rund vier Millionen Euro klafft zum Ende des Jahres im Haushalt der Friesland-Kliniken mit den beiden Standorten Nordwest-Krankenhaus Sanderbusch und St. Johannes-Hospital in Varel. Darüber informierten am Freitagnachmittag der Verwaltungschef der Kliniken... [Lesen Sie mehr]
Ohne Ehrenamt kein Vereinssport

Landkreis Friesland würdigt Leistungen verdienter Vereinsfunktionäre im Schloss Jever

JEVER – Die Zahlen, die Landrat Sven Ambrosy am Donnerstagabend im Audienzsaal des Schlosses Jever präsentiert hat, lesen sich beeindruckend. In etwa 91000 Sportvereinen in Deutschland mit 24 Millionen Mitgliedern sind mehr als acht Millionen Menschen in ehrenamtlichen Funktionen... [Lesen Sie mehr]
Arbeiten beginnen am 29. Oktober

B 210 wird für Sanierung gesperrt

ROFFHAUSEN – Autofahrer, die regelmäßig auf der Bundesstraße 210 unterwegs sind, müssen sich ab Montag, 29. Oktober, auf Umwege einstellen: Ab diesem Tag wird die Asphaltdecke zwischen den Kreuzungen Orbisstraße und Olympiastraße in Roffhausen erneuert. Bis zum Ende der Arbeiten – voraussichtlich Mitte November... [Lesen Sie mehr]
Haushaltsausschuss des Bundestages bewilligt die Mittel

700.000 Euro für das Marinemuseum in Wilhelmshaven

WILHELMSHAVEN – Der Haushaltsausschuss des Bundestages hat am Donnerstag 700.000 Euro zusätzlicher Mittel für das Deutsche Marinemuseum in Wilhelmshaven bewilligt. Das teilte die SPD-Bundestagsabgeordnete Siemtje Möller am Nachmittag aus Berlin mit. Die Abgeordnete hatte sich im Parlament... [Lesen Sie mehr]
Arbeiten an Entwässerungsanlagen umfangreicher als geplant – Am 21. Oktober keine Sperrung

Vollsperrung der Sander Hauptstraße verzögert sich

SANDE – Bei der aktuellen Sanierung der Hauptstraße in Sande (K 294) müssen die Entwässerungsanlagen in einem größeren Umfang saniert werden als zunächst geplant. Wie der Landkreis Friesland mitteilt, ergibt sich daraus eine zeitliche Verschiebung der Maßnahme und der Vollsperrung... [Lesen Sie mehr]
ECW trifft am Sonntag auf Salzgitter

Schnelle Stürmer sind gefordert

SALZGITTER/SANDE – Nach dem 3:2-Erfolg über die Weserstars Bremen und dem gelungenen Auftakt in der Eishockey-Regionalliga, steht für den ECW Sande am Sonntag das erste Auswärtsspiel in der neuen Klasse an. Ab 19.30 sind die „Jadehaie“ zu Gast bei den TAG Salzgitter Icefighters und treffen... [Lesen Sie mehr]
Beteiligte sollen sich nicht ins Gehege kommen

Ende des Konflikts zwischen Luftwaffe und Windkraftbetreibern in Sicht

WITTMUND – Der Konflikt zwischen Flugeinsätzen der Luftwaffe und dem Betrieb von Windkraftanlagen soll entschärft werden. Künftig sollen die Windturbinen nur noch dann abgeschaltet werden, wenn sie wirklich das Radar der Bundeswehr stören. Aus diesem Grund sollen alle Luftfahrzeuge... [Lesen Sie mehr]
Knackpunkt des Rechtsstreits ist die mangelhafte Baugenehmigung

Landkreis: Sportanlage Jahnstraße in Jever weiter nutzen

JEVER – Dieser Rechtsstreit dürfte Landkreis, Stadt, Sportverein, Kläger und vor allem die Anwälte beider Seiten noch einige Zeit beschäftigen: Nach der richterlichen Anordnung des Bau- und Nutzungsstopps für die Sportanlage Jahnstraße steht nun die Baugenehmigung auf dem Prüfstand... [Lesen Sie mehr]
Verein „De Hooksieler“ lädt zum Herbstleuchten – Feuershow und Feuerwerk

Alter Hafen in Hooksiel erstrahlt in stimmungsvollem Licht

HOOKSIEL – Der Verein „De Hooksieler“ lädt am Samstag, 20. Oktober, ab 12 Uhr zum „9. Hooksieler Herbstleuchten“, dem herbstlichen Hafenfest am alten Hafen in Hooksiel, ein. Unterstützt wird er in diesem Jahr vom Theaterverein. Für... [Lesen Sie mehr]
Die Stadt hatte eigentlich mit 3,8 Millionen Euro geplant

Gewerbesteuer in Schortens steigt auf 5,3 Millionen Euro

SCHORTENS – Die Wirtschaft brummt. Arbeitnehmer verdienen gut. Die gute Konjunktur spiegelt sich auch in den Einnahmen der Stadt wider. Erstaunlich viel Gewerbesteuer erhält Schortens. Ursprünglich waren 3,8 Millionen Euro geplant, im Finanzausschuss am Dienstagabend berichtete Kämmerin... [Lesen Sie mehr]
Lennart Tiller studiert in den Niederlanden Informatik und Politik

Junger Zeteler organisiert Jugendklimakonferenz in Amsterdam

AMSTERDAM/ZETEL – Wir müssen handeln“, sagt Lennart Tiller eindringlich. Bei dem 21-jährigen aus Zetel kreist zurzeit jeder Gedanke um die Local Conference of Youth (LCOY). Eine Jugendklimakonferenz, die von Freitag, 19. Oktober, bis Sonntag, 21. Oktober, in Amsterdam stattfindet. Angestoßen... [Lesen Sie mehr]
Initiative verteilt neuen Flyer „Plastikfreies Wangerland“ – Weitere Projekte geplant

Lebenswerte Heimat müllfrei halten

HORUMERSIEL – Ein Bewusstsein dafür schaffen, was mit achtlos weggeworfenem Müll passiert, die Menschen sensibilisieren und gleichzeitig ihr Einkaufsverhalten ändern, das hat sich die Initiative „Wangerland – für müllfreie Meere“ vorgenommen. Ein eigens dafür entworfener Flyer soll... [Lesen Sie mehr]
Siemtje Möllers Einsatz zahlt sich aus – Soldaten künftig von Musik ?begleitet

Marine macht in Zukunft wieder Musik in Wilhelmshaven

WILHELMSHAVEN – „Endlich sind es gute Nachrichten, die wir zum Marinemusikkorps verkünden können!“, sagt die SPD-Bundestagsabgeordnete Siemtje Möller. „Nun endlich gibt es die Entscheidung, dass wieder ein Marinemusikkorps Nordsee am Standort Wilhelmshaven eingerichtet wird. Jetzt fehlt nur noch der Zeitplan für... [Lesen Sie mehr]
Informationstafel am Ende des Sillandweges weist auf den „Mansfelder Karkhoff“ hin

Sande und Friedeburg: Auf den blutigen Spuren des Dreißigjährigen Krieges

SANDE/FRIEDEBURG – Der Dreißigjährige Krieg (1618 bis 1648) ist nicht nur Geschichte, die Ursachen und Folgen der kriegerischen Auseinandersetzungen sind aktueller als man denken mag. In der Region gab es zwar keine kriegerischen Auseinandersetzungen, gleichwohl hat dieser Krieg (wie auch... [Lesen Sie mehr]

1

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
WhatsApp-Service
 
 
 
 
Top-Services
Shop AfH Kontakt Rat Karriere
BL-Tipp Events Blog Abo Meinung