Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Region.jetzt ansehen
Lesershop
"Ich habe Hunger. Was nun?" - Das beliebte Kochbuch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop

Zu Gast bei Freunden - Delegation aus Jever besucht Cullera

 

Seit 20 Jahren besteht die Partnerschaft zwischen der Marienstädtern und den Spaniern. Schon das Zehnjährige war den Iberern 2008 eine große Feier wert. Zurzeit besucht eine 15-köpfige Delegation der Stadt Jever und eine 30 Teilnehmer umfassende Leserreise-Gruppe den beliebten Touristen-Ort am Mittelmeer. Auf dieser Seite informieren wir Sie über die Reise.

 

Aus Cullera berichtet Cornelia Lüers

Redaktionelle Mitarbeit: Anna Graalfs & Carsten Reimer

 

Impressionen aus der Partnerstadt in der Bildergalerie (wird aktualisiert): Cullera - 20 Jahre Partnerschaft

 

 



19. April



Jeveraner lassen Cullera-Reise mit Tanzabend ausklingen


Der Dunst der Abschlussfeier am Mittwoch verfliegt so langsam. Der Donnerstag steht ganz im Zeichen der Rückreise der Jeveraner.

Zum Artikel: Abschied aus Cullera mit vielen Herzlichkeiten  

Més de 1000 persones han participat hui en el tradicional berenar de la 3a edat a la Sala Santy. Este any també...

Gepostet von Jordi Mayor am Mittwoch, 18. April 2018



18. April




Cullera und Jever - Bürgermeister pflanzen Baum

🌳 Unsere Reporterin in Cullera, Cornelia Lüers, hat gestern Jan Edo Albers' Arbeitsnachweis im Video festgehalten. Gemeinsam mit Bürgermeister-Kollege Jordi Mayor hat Jevers Verwaltungschef gestern zum Zeichen der Freundschaft einen Baum gepflanzt. 🇪🇸 🤝 🇩🇪 Mehr zum Cullera-Besuch finden Sie auf unserer Sonderseite: ➡ https://jeversches-wochenblatt.de/Cullera

Gepostet von Jeversches Wochenblatt am Mittwoch, 18. April 2018


Auch die spanischen Kollegen berichten über die Feierlichkeiten des Jubiläums der Partnerschaft. 

 

Zur Feierstunde schreibt die Tageszeitung "Levante": "Cullera erlebte gestern einen emotionalen Moment mit der Ratifizierung des Städtepartnerschaftsabkommens mit der deutschen Stadt Jever, das am 17. April vor 20 Jahren unterzeichnet wurde. Im Zuge des Aktes hat der Bürgermeister von Cullera seinem Amtskollegen den Escut d'Or der Stadt auferlegt 'als Zeichen der Dankbarkeit für die enorme Arbeit, die von der deutschen Stadt geleistet wurde, um die Bande dieser Städtepartnerschaft zu stärken.'"

 

 


Di., 17. April

 

Culleras Bürgermeister Jordi Mayor hat bereits einige Fotos der heutigen Partnerschaftsfeier in Spanien gepostet. Die Delegation aus Jever ist ganz offensichtlich bestens aufgehoben.


Va ser un 17 d’abril de fa 20 anys quan Cullera i Jever signaren el protocol d’agermanament. Hui hem reiterat el...

Gepostet von Jordi Mayor am Dienstag, 17. April 2018



An Tag vier in Cullera haben etliche Jeveraner das Gefühl, sie sind schon länger als eine Woche hier. Der erste Sonnenbrand auf Nase und Stirn klingt ab, die Eindrücke und Erlebnisse sortieren sich so langsam im Kopf und die dreistündigen Mittagessen, bei denen auf diverse Tapas noch fünf Gänge folgen, können auch besser verdaut werden – man lässt das Abendessen einfach weg. Zum Artikel: Cullera-Virus


Ruth Palomero liebt den Duft ihrer Bäume - und natürlich deren Früchte. Bei der Sorte „València Late“ (Foto) sind reife Früchte und Blüten an einem Baum zu finden. Die Obstplantagenbesitzerin hat sich einen Nachmittag Zeit für die Wochenblatt-Redakteurin Cornelia Lüers genommen.

Zum Artikel: Orangen aus Cullera schmecken Jeveranern und Schortensern

 

 

Culleras Bürgermeister Jordi Mayor hat einige Fotos der Prozession vom Sonntag via Facebook veröffentlicht. Wer genau hinsieht, findet auch Jevers Verwaltungschef Jan Edo Albers.

 

Amb la “Pujà” finalitzem les Festes Majors 2018. Gràcies a tots el que feu possible que el nostre poble visca estos dies...

Gepostet von Jordi Mayor am Sonntag, 15. April 2018


Mo., 16. April

Die spanischen Gastgeber haben die Jeveraner gebührend empfangen und nicht nur im übertragenen Sinne ein Feuerwerk gezündet.

 

 

Fr., 13. April 

Hier geht's hin! Cullera ist ein beliebter Touristenort südlich der drittgrößten spanischen Stadt Valencia. Innerhalb der 22.000-Einwohner-Gemeinde treffen Historie und Gegenwart aufeinander: auf der einen Seite die Altstadt mit malerischen Gebäuden - zum Beispiel dem Rathaus -, auf der anderen Seite und damit am Strand die Hotel-Hochhäuser. Aber verschaffen Sie sich doch selbst ein Bild. Anhand der Karte sind Sie ihr eigener Stadtführer.

 

 

Und weil's so schön war, haben wir Ihnen ein paar Impressionen des Besuchs aus dem vergangenen Jahr zusammengestellt. Cornelia Lüers hat die Fotos für Sie kommentiert. Klicken Sie einfach auf das Foto. 

 

 

 

 


ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
Anzeige
 
WhatsApp-Service
 
 
 
 
Top-Services
Shop