Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Region.jetzt ansehen
NEUE ÖFFNUNGSZEITEN
ServiceCenter ab sofort samstags geschlossen jetzt ansehen
<<
[1/1]Lesershop

Über den Autor

Thomas Breves (TOB)
Jever
Sportredaktion
Telefon: (0 44 61) 9 44 - 2 93
Fax: (0 44 61) 9 44 - 2 99
E-Mail schreiben


Anzahl der Artikel: 288

Jadestädter gehen als Favorit ins Rennen – Professionellere Vorbereitung und starke Neuzugänge

Am Saisonende muss für den Wilhelmshavener HV der Aufstieg stehen

WILHELMSHAVEN – Es gibt in dieser Spielzeit nur ein Ziel für den Zweitliga-Absteiger Wilhelmshavener HV: die sofortige Rückkehr ins Handball-Unterhaus. Um das zu erreichen, haben die Verantwortlichen um Teammanager Dieter Koopmann und die Geschäftsführer Florian Schulz und Maik Menninga diesmal im Vorfeld nicht gekleckert, sondern geklotzt. Nicht nur, dass alle Leistungsträger gehalten werden konnten, der Kader des Clubs, der am Mittwoch... [Lesen Sie mehr]

Erste Mannschaft der HG Jever/Schortens stellt sich am Samstag vor

JEVER/SCHORTENS – In den vergangenen Jahren waren Neuigkeiten rund um die erste Handball-Mannschaft der HG Jever/Schortens eher selten positiv behaftet. Nach vielen kraft- und mitunter mutlosen Spielen sowie vielen Versprechungen, die nicht gehalten wurden, blieben am Ende auch die Zuschauer den Spielen fern. Sie waren den Leistungen der Sportler auf dem Feld und der Verantwortlichen im Hintergrund überdrüssig geworden. Jetzt... [Lesen Sie mehr]
Wilhelmshavener HV macht bei 28:32-Niederlage eine gute Figur

Kielce kann sich nicht entfalten

WILHELMSHAVEN – Spaß hat es am Dienstagabend vor allem den Zuschauern gemacht. Denn sie sahen ein munteres Benefizspiel zwischen den Drittliga-Handballern des Wilhelmshavener HV und KS VIVE Kielce. 35 Treffer allein im ersten Durchgang zeugten von Torwurflaune auf beiden Seiten. Am Ende gewannen die Polen sicher mit 32:28. Mit großer Spannung hatten die... [Lesen Sie mehr]
Deutscher Nationalkeeper im Team

Der Wolff kommt: Wilhelmshavener HV empfängt VIVE Kielce

WILHELMSHAVEN – Wenn am Dienstagabend um 20 Uhr der Wilhelmshavener HV den Champions-League-Finalisten Klub Sportowy VIVE Kielce zum Freundschaftsspiel empfängt, ist dies sicherlich keine gewöhnliche Saisoneröffnung für die Drittliga-Handballer in der Nordfrost-Arena. Der polnische Serienmeister hat in seinem Kader nämlich einen der „Popstars“ des deutschen Handballs. Seine klaren Ansagen, die Art, kein Blatt vor den Mund zu nehmen, haben... [Lesen Sie mehr]
Afrikaner sind die Stars auf der Straße und entfliehen doch der Armut

Jever-Fun-Lauf: Die Kehrseite der Medaille

SCHORTENS – Es klingt wie eine lustige kleine Anekdote aus den letzten Stunden vor dem Jever-Fun-Lauf. Die kenianische Läuferin Lilian Jelagat wird nicht in Schortens starten. Der Grund: Auf dem Flughafen von Nairobi stellte sie fest, dass sie ohne gültigen Reisepass nicht ins Flugzeug steigen kann. Den hatte sie nämlich einige Tage zuvor, ohne ihren Manager zu informieren, an die chinesische Botschaft geschickt, um ein Visum zu... [Lesen Sie mehr]
Der Schortenser kann am Samstag sein Debüt in der 1. Bundesliga gegen Bayer Leverkusen feiern

Kai Pröger steht vor seinem größten Triumph

SCHORTENS/PADERBORN – Er ist 1,77 Meter lang, wiegt 73 Kilogramm, ist 27 Jahre alt, wurde in Wilhelmshaven geboren, ist in Schortens aufgewachsen und gibt am Samstag sein Debüt in der 1. Fußball-Bundesliga – zumindest, wenn es Trainer Steffen Baumgart zupass kommt. Kai Pröger hat in den vergangenen Jahren einen Weg in seiner Karriere eingeschlagen, an den er selbst schon fast nicht mehr geglaubt hat. Über den Heidmühler FC, den VfB Oldenburg den 1. FSC Mainz 05 II, BFC... [Lesen Sie mehr]
Friesencross und Schillig Beach Days bieten außergewöhnliches Programm

Am Strand wird’s äußerst sportlich

SCHILLIG – Der Friesencross in Schillig gehört sicherlich zu den ungewöhnlichsten Crossläufen in Deutschland. Wo es vielerorts durch Wälder geht, ist beim Lauf an der Nordseeküste kaum ein Baum zu sehen. Dafür ist der Lauf vor allem ein Erlebnis für die Füße, denn nur hier geht es auf der Hauptstrecke über die zehn Kilometer über Rasen, Asphalt, Sand und zur Krönung hinaus ins Wattenmeer. Die Laufstrecke ist nicht amtlich vermessen, da durch die jährlichen, natürlichen... [Lesen Sie mehr]
„Es ist ein Highlight für alle Sportbegeisterten“ – Partie startet am 9. August um 19 Uhr in Friedeburg

Wilhelmshavener HV trifft zum Benefizspiel auf die HSG Nordhorn-Lingen

FRIEDEBURG/WILHELMSHAVEN – Die Drittliga-Handballer des Wilhelmshavener HV machen sich in der Vorbereitungsphase rar in der Heimat. Nach Leistungsdiagnostik in den Niederlanden und einem Trainingslager in Schweden ist das Benefizspiel in Friedeburg am Freitag, 9. August, gegen den Erstliga-Aufsteiger HSG Nordhorn-Lingen eine der wenigen Möglichkeiten für die Fans der Jadestädter, sich ein Bild vom Leistungsstand der Mannschaft zu machen – und... [Lesen Sie mehr]
Tausende Zuschauer strömen auf die Jaderennbahn am Nordseedeich

Favoritensiege und Außenseiterchancen beim ersten Hooksieler Renntag

HOOKSIEL – Ein wenig grinsen musste Niels Jongejans dann doch, als er sich aus dem Sulky schwang, um nach seinem Sieg in der Anfängerklasse Rennbahn-Moderator Detlef Orth Rede und Antwort zu stehen. Als Favorit im dritten Rennen gehandelt, hatte er die erste Runde recht verhalten begonnen. Im Ziel lieferte er dann die Erklärung: „Wir sind das erste Mal hinter einem Startwagen gestartet“, erzählte der Niederländer, warum „Velten Red Red Red“ nicht von Beginn... [Lesen Sie mehr]
Drittliga-Spieler im Trainings- und Fitnesscenter in den Niederlanden

Wilhelmshavener HV bei der Leistungsdiagnostik

WILHELMSHAVEN/SITTARD – Die Vorbereitung auf die neue Saison gehört nicht unbedingt zu den heiß geliebten Zeiten eines Sportlers. Laufen, Gewichte stemmen, laufen, dehnen und noch mehr laufen, bis die Muskeln brennen, so sieht es gerade in den Mannschaftssportarten häufig aus. Das ist auch beim Wilhelmshavener HV nicht anders. Doch die Vorgehensweise ist in diesem Jahr noch genauer und zielgerichteter als in den vergangenen Jahren. Die Drittliga-Handballer haben ihre... [Lesen Sie mehr]

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
WhatsApp-Service
 
Anzeige
 
Top-Services
Shop AfH Kontakt Rat Karriere
BL-Tipp Events Anzeigen Abo Meinung