Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Region.jetzt ansehen
NEUE ÖFFNUNGSZEITEN
ServiceCenter ab sofort samstags geschlossen jetzt ansehen
<<
[1/1]Lesershop

Über den Autor

Jeversches Wochenblatt (JW)
Jever

Telefon: 04461 - 944-280
Fax: 04461 - 944-299
E-Mail schreiben


Anzahl der Artikel: 2970

Arbeitspapier „Ganz Wilhelmshaven im Blick“ diskutiert

Neuer SPD-Vorstand in Wilhelmshaven voller Tatendrang

WILHELMSHAVEN – Der SPD-Kreisvorstand ist sich einig: Es gibt viel zu tun in Wilhelmshaven. Deshalb setzt er  auf gute Kommunikation und Zusammenarbeit mit den Ratsmitgliedern der Stadt: Knapp zwei Wochen nach dem Kreisparteitag der SPD tagte der jüngst gewählte Kreisvorstand  unter Leitung des  neuen Vorsitzenden Marten Gäde voller Tatendrang in der  Geschäftsstelle, um die Weichen für die kommunalpolitische Arbeit der nächsten zwei Jahre zu stellen. Aber auch mögliche... [Lesen Sie mehr]
Feuerwehr, DLRG und DGzRS waren im Einsatz

Kite-Surfer bei Schillig aus Wasser gerettet

SCHILLIG – Ein Kite-Surfer ist am Samstag gegen 22 Uhr in Not geraten. Die Feuerwehr Minsen war zum Strand nach Schillig gerufen worden. Bereits zehn Minuten nach der Alarmierung waren zwölf Kameraden mit drei Fahrzeugen vor Ort. Aufgrund der fehlenden wassergängigen Hilfsmittel wurde die DLRG eingewiesen und die Einsatzstelle gesichert. Die beiden DLRG-Rettungskräfte halfen dem Kite-Surfer aus dem Wasser, sodass er 20 Minuten... [Lesen Sie mehr]
Vermeintlicher Brand – Handtuch auf Herd beginnt zu qualmen

Feuerwehr rettet in Wiefels zwei Kinder

WIEFELS – Ein vermeintlicher Wohnungsbrand in Wiefels hat am Samstag gegen 21 Uhr für einen Großeinsatz gesorgt. Vor Ort wurde jedoch festgestellt, dass es sich nur um eine Rauchentwicklung in der Küche handelte. Allerdings befanden sich noch zwei Kinder, 18 und vier Monate alt, in dem verrauchten Haus. Darum forderte Wangerlands stellvertretender Gemeindebrandmeister Florian Harms zusätzlich zu den Feuerwehren Tettens, Neugarmssiel, Hohenkirchen und... [Lesen Sie mehr]
Neuer Aufsatzband über den Orientreisenden Ulrich Jasper Seetzen

Kosmopolit und Patriot aus Jever

JEVER/OLDENBRUG – „Der Orientreisende Ulrich Jasper Seetzen und die Wissenschaften“ ist der Titel eines umfangreichen Aufsatzbandes, den der Herausgeber Prof. Dr. Detlef Haberland jetzt in der Landesbibliothek Oldenburg präsentierte. Er enthält die Ergebnisse der internationalen Tagung zum 250. Geburtstag des Jeveraner Arztes und Forschungsreisenden. Ulrich Jasper Seetzen (1767–1811), ein Zeitgenosse und Studienfreund von Alexander von... [Lesen Sie mehr]
77 Soldaten und Zivilisten ließen sich außerdem typisieren

225 Objektschützer aus Upjever spenden Blut

UPJEVER – 225 Spender kamen jetzt zur DRK-Blutspendeaktion ins Unteroffiziersheim des Objektschutzregiments der Luftwaffe „Friesland“. Spender waren Soldaten sowie Zivilangestellte der Bundeswehr, davon 42 Erstspender. 77 Freiwillige ließen sich für Rückenmarkspenden typisieren. Organisiert wurde die Aktion von der 5. Staffel unter Leitung von Oberstabsfeldwebel Axel Keßler. „Die... [Lesen Sie mehr]
Mann klaut 84-jährigen das Portemonnaie auf dem Wochenmarkt

Polizei in Wilhelmshaven sucht Dieb: Mit gestohlener EC-Karte Geld abgehoben

WILHELMSHAVEN – Die Polizei in Wilhelmshaven fahndet nach einem Mann, der am Sonnabend gegen 11.30 Uhr einer 84-jährigen Frau auf dem Wochenmarkt am Rathausplatz das Portemonnaie gestohlen und mit der EC-Karte daraus an zwei Geldautomaten viermal Bargeld abhoben hat. Dabei wurde er von einer Videokamera aufgenommen. Der Unbekannte soll 30 bis 40 Jahre alt sein, trägt einen Drei-Tage-Bart, hat kurze Haare und dunkle Augen. Die Aufnahme zeigt das Gesicht des... [Lesen Sie mehr]
Band wird vor dem Bürgerhaus spielen

„MerQury“ weltweit unterwegs – und am Freitag in Schortens

SCHORTENS – Das zweite Konzert des diesjährigen Schortenser Sommers beginnt am Freitag um 20 Uhr vorm Bürgerhaus. Es tritt die Band „MerQury“ mit der Musik von Queen auf.  Die Queen-Tribute Band „MerQury“ ist eine der wenigen Gruppen, die mittlerweile weltweit auftreten. Viele Touren führten sie durch Europa und Nordamerika. Irgendetwas Besonderes muss an den Absolventen der Dresdner Musikhochschule und ihrem kanadischen Frontman... [Lesen Sie mehr]
SPD-Bundestagsabgeordnete Möller, Kahrs und Rohde besuchen Dienststelle in Wilhelmshaven

Marinearsenal in Wilhelmshaven nicht ausbluten lassen

WILHELMSHAVEN – Die Bundestagsabgeordneten Siemtje Möller, Johannes Kahrs und Dennis Rohde (alle SPD) haben kürzlich das Marinearsenal in Wilhelmshaven besucht. Hintergrund waren die im Frühjahr angekündigten Umstrukturierungen in der Dienststelle. „Mit Verlaub: Das Verteidigungsministerium sieht nicht die Probleme, die die neue Bereichsvorschrift mit... [Lesen Sie mehr]
TBW sperrt die Zufahrt zum ehemaligen C?&?A-Gelände

Wildes Parken in Wilhelmshaven unterbunden

WILHELMSHAVEN – Der städtische Eigenbetrieb TBW hat am Dienstag die Zufahrt zum ehemaligen C&A-Gelände gesperrt, nachdem auf der Fläche in den vergangenen Tagen verstärkt wild geparkt wurde. Wie die Stadtsprecherin Julia Muth mitteilt, wurde das Gelände, das im Besitz eines privaten Investors ist, Anfang Juni in Abstimmung mit Stadt und Wilhelmshaven... [Lesen Sie mehr]

Wasserschutzpolizei überprüft Fähren an der Nordseeküste

EMS-JADE – Die Wasserschutzpolizeiinspektion Oldenburg hat zu Ferienbeginn an der niedersächsischen Küste die Fähr- und Ausflugsschiffe, die zwischen den Ostfriesischen Inseln und dem niedersächsischen Festland sowie im Bereich der Ems, Jade, Weser und Elbe fahren, auf die Einhaltung der vorgeschriebenen Sicherheitsstandards überprüft. Die Kontrollaktion ist die Fortsetzung der Maßnahmen des vergangenen Jahres unter dem Motto „Sicher mit der Fähre auf die... [Lesen Sie mehr]

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
WhatsApp-Service
 
Anzeige
 
Top-Services
Shop AfH Kontakt Rat Karriere
BL-Tipp Events Anzeigen Abo Meinung