Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Region.jetzt ansehen
NEUE ÖFFNUNGSZEITEN
ServiceCenter ab sofort samstags geschlossen jetzt ansehen
<<
[1/1]Lesershop

Über den Autor

Anzeiger für Harlingerland (AH)
Wittmund

Telefon: 04462 - 989-180
Fax: 04462 - 989-199
E-Mail schreiben


Anzahl der Artikel: 573

Steckdosen flogen aus der Wand – Personen unverletzt

Blitzeinschlag in Berumbur: Drei Frauen kurzfristig in Klinik

BERUMBUR – Während eines Unwetters am Dienstagabend ist es zum Blitzeinschlag in mehrere Häuser in Berumbur (Landkreis Aurich) gekommen, wie die Kreisfeuerwehr Aurich mitteilt. Gegen 19 Uhr wurde die Feuerwehr Hage erstmals alarmiert. Die Einsatzkräfte stellten im oberen Bereich eines Wohnhauses eine Verrauchung fest. Steckdosen und Schalter... [Lesen Sie mehr]
73 Jahre alte Autofahrerin erfasste den Biker

Motorradfahrer stirbt bei Unfall in Hesel

HESEL – Ein 30-jähriger Motorradfahrer aus Wilhelmshaven ist Sonntagabend bei einem Verkehrsunfall im ostfriesischen Hesel (Landkreis Leer) ums Leben gekommen. Der Unfall ereignete sich gegen 19 Uhr auf der Auricher Straße (Bundesstraße 72). Laut Polizei war eine 73-Jährige mit ihrem Auto in Richtung Hesel unterwegs, als sie ein Auto überholte und sich wieder auf ihrer Fahrspur einordnete.  Unmittelbar danach geriet sie aus  ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr... [Lesen Sie mehr]
Thomas Zengerle aus Krefeld ist erschöpft und glücklich im Norden angekommen

Mit dem Fahrrad von Krefeld bis an die Nordsee

DORNUMERSIEL – h habe nur einen Muskelkater, aber der ist überall“ – der Krefelder Thomas Zengerle hat in der vergangenen Woche seine „Benefiz-TorTour“ gesund und erschöpft beendet: Er ist in Dornumersiel angekommen – nach rund 330 Kilometer Fahrradtour von Krefeld bis an den Nordseestrand. Die hat er an einem Tag bewältigt.  Der 40-Jährige, der als Golflehrer  auf dem Golfplatz Schloss Moyland  im Kreis Kleve arbeitet, hatte die von ihm geplante Cross-Strecke... [Lesen Sie mehr]
Tierschutzverein spricht über Missstände

Weltkatzentag: Für ein besseres Katzenleben

HARLINGERLAND – Donnerstag ist „Weltkatzentag“. Ursprünglich wurde dieser Gedenktag ausgerufen, um auf Missstände aufmerksam zu machen, unter denen Katzen leben und gehalten werden. „Heutzutage wird er von Katzenfreunden aber auch dazu genutzt, ihre Tierliebe mit anderen zu feiern“, sagt Elfi Kirchdorfer, Vorsitzende des Tierschutzvereins Harlingerland. Die Realität, vor allem die der wildlebenden Katzen, ist aber oft eine andere. Sie... [Lesen Sie mehr]
Kreisverwaltung warnt – Gefahr für Rettungshubschrauber

Drohnen dürfen nicht über Klinik fliegen

WITTMUND – Die Wittmunder Kreisverwaltung hat vor den möglichen Folgen gefährlicher Drohnenaufstiege in der Nähe des Krankenhauses gewarnt. Am 24. Juli hatte ein Mitarbeiter des Kreiskrankenhauses Wittmund kurz nach 10 Uhr bemerkt, dass eine unbemannte Drohne direkt über das Krankenhaus flog. Sie kam aus Richtung Innenstadt, flog über das Gebäude hinweg und bewegte sich dann in Richtung Altenwohnanlage und Regionale Leitstelle. Ein „Pilot“ oder Lenker der... [Lesen Sie mehr]
Mehreren Medien zufolge liegt dem Politiker ein Angebot vor

Lies vor Wechsel zu Energie-Lobbyverband?

HANNOVER – Niedersachsens Umweltminister Olaf Lies denkt mehreren Medien zufolge über einen Wechsel in die Lobbybranche nach. Dem SPD-Politiker liegt laut „Hannoverscher Allgemeiner Zeitung“ und „Rundblick Niedersachsen“ (Freitag) ein Angebot vor, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbands der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) zu werden. Den kompletten Bericht lesen Sie am Samstag in der gedruckten Ausgabe und im ePaper. Mehr lesen Sie zu dem Thema • ... in... [Lesen Sie mehr]
Unfall auf der Bundesstraße 210 - Schaden auf über 10.000 Euro geschätzt

Lastwagenfahrer übersieht Schranken

WITTMUND/JEVER – Zu einem Verkehrsunfall kam es am Mittwochmorgen am Bahnübergang Vereinigung auf der Bundesstraße 210. Der 47-jährige Fahrer eines Lastwagens kam aus Richtung Jever und übersah an der Unfallstelle das rote Blinklicht der Schrankenanlage, die sich gerade schloss. Der Lkw fuhr gegen die Schranken, die dadurch beschädigt wurden. Auch am Fahrzeug entstand ein Schaden im Bereich der Windschutzscheibe. Die Schadenshöhe wird auf über 10.000 Euro geschätzt. Der... [Lesen Sie mehr]

Tote nach Feuer in Schwerinsdorf geborgen

SCHWERINSDORF – Eine 86-jährige Frau konnte bei einem Brand in Schwerinsdorf (Samtgemeinde Hesel) im Landkreis Leer am Donnerstagabend nur noch tot aus dem Gebäude geborgen werden. Noch sei nicht klar, ob die 86-Jährige durch den Brand starb, sagte ein Polizeisprecher. Nach ersten Erkenntnissen wohnte die Frau alleine in dem Haus. Das Gebäude brannte... [Lesen Sie mehr]
An fünf Terminen ab Dienstag sind insgesamt 15 Flüge geplant

Erneute Volkszählung bei Seehunden an der Nordseeküste

NORDSEEKÜSTE – Die ersten jungen Seehunde sind schon auf den Sandbänken zu entdecken, teilt das Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (LAVES) mit. Am Dienstag, 11. Juni, beginnen die Seehundzählflüge 2019. Das LAVES habe fünf Termine mit insgesamt 15 Flügen vor der niedersächsischen Küste organisiert. Die weiteren Termine: 25. Juni, 27. Juni und 08. August. Der letzte Flug ist für Donnerstag, 22. August, geplant. „Die... [Lesen Sie mehr]

Niels Högel erneut verurteilt

OLDENBURG – Das Landgericht Oldenburg hat den ehemaligen Krankenpfleger Niels Högel wegen 85 Morden Donnerstag erneut zu lebenslanger Haft verurteilt. Außerdem stellte das Gericht die besondere Schwere der Schuld fest, sodass der Verurteilte nicht nach 15 Jahren vorzeitig aus der Haft entlassen werden kann. Mehr lesen Sie zu dem Thema • ... in der gedruckten Ausgabe »Abonnieren Sie jetzt! • ... oder... [Lesen Sie mehr]

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
WhatsApp-Service
 
Anzeige
 
Top-Services
Shop AfH Kontakt Rat Karriere
BL-Tipp Events Anzeigen Abo Meinung