Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Region.jetzt ansehen
Lesershop
„Handel im Wandel“ – Jetzt auch als Buch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop

Über den Autor

Michael Mehrtens (M)
Jever
Lokalredaktion
Telefon: (0 44 61) 9 44 - 2 85
Fax: (0 44 61) 9 44 - 2 99
E-Mail schreiben


Anzahl der Artikel: 434

Junge Treckerfreunde helfen Biogasbauer bei der Arbeit

„Tradition hilft moderner Technik“ bei der Maisernte in Moorwarfen

MOORWARFEN – Die sechs Zylinder des fast 50 Jahre alten Fendts lassen Herzen von Oldtimerfreunden höherschlagen. Doch der Favorit nutzt heute seine 85 Pferdestärken, um einen kleinen Maishäcksler der Marke Maisschopper MC 8, Baujahr 1970, in Schwung zu bringen. Dirk und Claas Otten aus Moorwarfen, Malte Onken aus Addernhausen, Hauke Höfers aus Middelsfähr... [Lesen Sie mehr]
Baugenehmigung für Millionen-Projekt

Grünes Licht für Wohnresidenz in Schortens

SCHORTENS – „Die ist noch taufrisch – diese Baugenehmigung für die Wohnresidenz am Rathaus“, freute sich Frank Schumacher. Am Donnerstagnachmittag hatte er grünes Licht für die Umsetzung des etwa sieben Millionen Euro teuren Projektes erhalten. Der Architekt erntete nach einem Jahr der Vorbereitung nun die Früchte seiner Arbeit. Den... [Lesen Sie mehr]
„Nicht der große Beinbruch“

Wangerländer SPD von Grünen-Ausstieg nicht völlig überrascht

WANGERLAND – „Wir sind ein bisschen auf diesen Schritt der Grünen vorbereitet gewesen“, dennoch bedauerte SPD-Fraktionsvorsitzender Klaus Lammers die Entscheidung der Grünen, aus der Mehrheitsgruppe im wangerländischen Rat auszusteigen. In den vergangenen zwölf Jahren habe es eine bemerkenswert gute Zusammenarbeit gegeben. Für Lammers geht es jetzt nicht darum, „Öl ins Feuer zu gießen“, sondern darum, die politischen Möglichkeiten... [Lesen Sie mehr]
Kommune will Bundesmittel für Sanierung der Turnhalle einwerben

Sondersitzung des Schortenser Stadtrates

SCHORTENS – Die Mitglieder des Schortenser Stadtrates treffen sich am Montag, 10. September, 19 Uhr, zu einer Sondersitzung. Auf der Tagesordnung steht einzig und allein ein Förderantrag, der schnellstens von den Kommunalpolitikern befürwortet werden muss. Es geht um einen Zuschuss bis zu 55 Prozent für das Turnhallen-Projekt in Sillenstede, berichtete Bürgermeister Gerhard Böhling auf Nachfrage. „Ich will keine falsche Hoffnung... [Lesen Sie mehr]
Europäisches Wissen vermitteln und interkulturelle Kompetenzen in möglichst allen Fächern

Europa bereichert den Schulalltag in Schortens

SCHORTENS – Die IGS Friesland Nord ist als Europaschule ausgezeichnet worden. Seit diesem Mittwoch trägt sie den Titel offiziell. „Das ist so wie ein dritter oder vier Michelin-Stern für Spitzenköche“, verdeutlichte Schulleiter Wolfgang Ernstorfer. Wie bei den Koryphäen in edlen Restaurants kommt diese Auszeichnung nicht vom Himmel gefallen, im Vorfeld ist mühsames Ackern angesagt – und der Ansporn bleibt, diesen Erfolg nicht als... [Lesen Sie mehr]
Mehr als 30.000 Gäste – Freizeitverhalten verändert sich

Schortenser Badestelle: Beste Saison seit zehn Jahren

HEIDMÜHLE – Die Kasse bleibt geschlossen. Und so soll es bleiben. Badegäste zahlen seit diesem Jahr für den Besuch im früheren Freibad nichts mehr. Dafür ist die Badeaufsicht komplett entfallen. Bäderleiter Peter Kramer hat keine genauen Besucherzahlen. „Das war dennoch die beste Saison seit zehn Jahren“, freut sich Kramer darüber, dass Schortenser... [Lesen Sie mehr]

Ministerpräsident Weil zeichnet Regiment in Upjever aus

UPJEVER – Die internationale Arbeit der Objektschützer aus Upjever wird nun durch das Land Niedersachsen gewürdigt. In Halle 1 auf dem Fliegerhorst wird am Donnerstag, 6. September, Ministerpräsident Stephan Weil erwartet. Zu den Klängen des Heeresmusikkorps wird Weil am Nachmittag das Fahnenband des Landes Niedersachsen an Regimentskommandeur... [Lesen Sie mehr]
In den kommenden Wochen beraten Kreistag und Stadtrat über Projekt

Drei Varianten für das Forsthaus-Ensemble in Upjever

UPJEVER – Was wird aus dem Forsthaus, der Krongutscheune und dem Gebäude der Revierförsterei in Upjever? Seit einigen Jahren suchen die Landesforsten, die Stadt Schortens und der Landkreis Friesland nach guten Ideen, um dieses einmalige Ensemble mitten im Wald zu erhalten. Vor einiger Zeit wurde außerdem noch der OOWV, der Oldenburgisch-Ostfriesische Wasserverband, als Partner in diesem Quartett aufgenommen. In... [Lesen Sie mehr]
Nach 67 Jahren wird alter Weg am 1. September geöffnet

Spazieren auf ältester Allee des Jeverlandes

UPJEVER/JEVER – Nach 67 Jahren haben es Mitglieder des Vereins „Upjever-lieb-ich“ geschafft, dass die wohl älteste Verbindung des Jeverlandes, die Jeversche Allee, am 1. September wieder geöffnet wird. Nach langer Vorbereitung und in Zusammenarbeit zwischen dem Objektschutzregiment, dem Verein und dem Schlossmuseum wird der seit 1951 unterbrochene Weg... [Lesen Sie mehr]
Treffpunkt am Donnerstag ist die Plaggestraße

SPD Schortens veranstaltet Demo gegen Hähnchenmaststall

SCHORTENS – Die SPD Schortens lädt alle interessierten Bürger am Donnerstag, 23. August, 19 Uhr, zu einer Demonstration gegen einen möglichen Maststall für 80.000 Hähnchen in Ostiem ein. Treffpunkt ist der Parkplatz an der Grundschule in der Plaggestraße. „Wir werden gemeinsam den Lübbenweg bis zum Klein-Ostiemer-Weg entlang laufen und dort über... [Lesen Sie mehr]

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
WhatsApp-Service
 
Anzeige
 
Top-Services
Shop AfH Kontakt Rat Karriere
BL-Tipp Events Blog Abo Meinung