Bloghuus
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Region.jetzt ansehen
Lesershop
Interkulturelles Kochbuch auf Deutsch, Englisch & Arabisch! zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop

ECW Sande ist heiß auf Wunstorf

Der Spitzenreiter empfängt den Tabellenzweiten zum Duell – 800 Zuschauer erwartet

NIK
   |   
17.02.2017
[0]

 
Christoph Josh und Patrick Bartlog fallen aus. Zuschauer werden in der Halle für Zusatzmotivation sorgen.
SANDE
 – 

Kann der Eishockey-Landesligist und Spitzenreiter ECW Sande seine Tabellenführung in der Gruppe A weiter ausbauen? Das wird sich am Samstagabend um 19 Uhr in der Eishalle in Sande im Spitzenspiel gegen den Tabellenzweiten ERC Wunstorf Lions zeigen. Neun Partien gewonnen und keine einzige Niederlage: So lautet die bisher grandiose Spielbilanz der Jadehaie. Mit einem weiteren Sieg kommen die Jadehaie, ihrem Ziel, dem Aufstieg in die Verbandsliga, ein Stück näher.


„Das Team ist fit, heiß und will den Sieg gegen den Tabellenzweiten“, verrät Pressesprecher Tim Winkelmann. Allerdings muss die Heimmannschaft auf Christoph Josh (verletzt) und Patrick Bartlog (gesperrt) verzichten. Dass sich die beiden Ausfälle allerdings negativ auf die Leistung der Mannschaft auswirken, davon geht Winkelmann nicht aus. Die Lions sind zwar punktgleich mit den Jadehaien, aber sie haben bereits zwei Spiele mehr auf dem Konto – und dabei zwei Niederlagen kassiert.


Vor diesem Hintergrund ist die Partie für den Gegner im Hinblick auf den Gruppensieg fast schon wie ein Endspiel.


Den kompletten Bericht lesen Sie am Samstag in unserer Printausgabe.







Leserkommentare


Noch keine Kommentare | Erstelle einen Kommentar
 
lesen!
WhatsApp-Service
 
 
 

Wochenblatt-Ressorts



Ems-Jade Wangerland, Wangerooge Wilhelmshaven Jever Schortens Sande
 
Berufsbezeichnung, Branche:
z.B. Vertrieb, Entwickler
Ort: Umkreis:
z.B. Jever oder 26441
Wir haben viele Stellen!
 
Top-Services
Shop AfH Kontakt Rat Karriere
BL-Tipp Events Blog Abo Meinung