Bloghuus
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Region.jetzt ansehen
Lesershop
FriesenNerz - Ein Ostfriesland-Krimi: Tot an der Nordseeküste zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop

„Es gibt an Bord kein Sicherheitsproblem“

Manfred Mannott von der „Gebrüder“ reagiert auf Äußerungen von Hans-Werner Kammer

IME
   |   
17.02.2017
[0]

 
90 Prozent der Traditionsschiffe müssten durch neue Verordnung Betrieb einstellen.
CAROLINENSIEL
 – 

Mit Unverständnis reagiert Manfred Mannott, Ehrenamtlicher auf dem Traditionsschiff „Gebrüder“ in Carolinensiel, auf die Äußerungen des CDU-Bundestagsabgeordneten Hans-Werner Kammer, der sich nach dem Besuch der Bundestagsabgeordneten Karin Evers-Meyer (SPD) erneut hinter den Gesetzesentwurf für Traditionsschiffe stellt.


„Vieles entspricht nicht den Tatsachen“, sagt Mannott, der aufklären möchte. Der von Kammer angesprochene Erste-Hilfe-Lehrgang sei nicht der, den auch Führerscheinanwärter absolvieren müssten, sondern ein Wiederholungskurs der Maritimen Medizin. „Der Grundkurs dazu findet während der Ausbildung der nautischen Offiziere an der Seefahrtsschule statt und dauert vier Wochen. Das heißt, es soll ein Wiederholungskurs absolviert werden, obwohl die meisten ehrenamtlichen Besatzungsangehörigen keine nautische Ausbildung und demzufolge auch keinen Grundkurs gemacht haben“, erklärt der Carolinensieler. Die Kosten für den Lehrgang liegen pro Person bei 500 Euro. Ein Erste-Hilfe-Lehrgang werde von den meisten Besatzungen heute schon absolviert, dazu brauche es keine Verordnung.


Den kompletten Bericht lesen Sie am Samstag in unserer Printausgabe.







Leserkommentare


Noch keine Kommentare | Erstelle einen Kommentar
Autor des Artikels
Inga Mennen (IME)
Wittmund
Lokalredaktion
Telefon: (0 44 62) 9 89 - 1 88
Fax: (0 44 62) 9 89 - 1 99
E-Mail   Artikel
 
lesen!
WhatsApp-Service
 
 
 

Wochenblatt-Ressorts



Ems-Jade Wangerland, Wangerooge Wilhelmshaven Jever Schortens Sande
 
Berufsbezeichnung, Branche:
z.B. Vertrieb, Entwickler
Ort: Umkreis:
z.B. Jever oder 26441
Wir haben viele Stellen!
 
Top-Services
Shop AfH Kontakt Rat Karriere
BL-Tipp Events Blog Abo Meinung