Bloghuus
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Region.jetzt ansehen
Lesershop
FriesenNerz - Ein Ostfriesland-Krimi: Tot an der Nordseeküste zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop

Equal Pay Day mahnt Ungerechtigkeit an

Frauen in Jever machen auf Probleme aufmerksam

LIA
   |   
17.03.2017
[0]

 
JEVER
 – 

Seit Jahresanfang haben viele Frauen umsonst gearbeitet und werden erst ab Samstag, 17. März, dem Equal Pay Day, für ihre Arbeit bezahlt. Zumindest symbolisch, denn so wird der Gehaltsunterschied zwischen Männern und Frauen gerechnet, der derzeit bei rund 21 Prozent liegt. Das bedeutet, dass Frauen im Verdienstvergleich zu Männern 77 Tage im Jahr keinen Cent verdienen würden, während Männer schon seit dem 1. Januar für ihre Arbeit bezahlt werden.


Auf diesen Missstand machten am Freitag die Gleichstellungsbeauftragten von Friesland und Jever, Elke Rohlfs-Jacob und Ivonne Loers, sowie die Vertreterinnen der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) aufmerksam. Die Ursachen für die Lohnlücke sind vielfältig: Immer mehr Frauen sind geringfügig beschäftigt und besetzen deshalb seltener Führungspositionen als Männer. Hinzu kommt, dass Frauen durch die Geburt und Betreuung der Kinder ihre berufliche Laufbahn unterbrechen, häufiger in Teilzeit arbeiten und es dann nicht immer zurück in einen Vollzeitjob schaffen.


? Die Gleichstellungsbeauftragten wollen wissen, was anderen Frauen und auch Männern der Equal Pay Day bedeutet und bitten sie, folgenden Satz zu vervollständiogen: „Wir brauchen den Equal Pay Day, weil...“ Die Antworten bitte bis Freitag, 31. März, per Mail schicken an:


loers@stadt-jever.de

e.rohlfs-jacob@friesland.de

 

Mehr lesen Sie zu dem Thema 
• ... in der gedruckten Ausgabe »Abonnieren Sie jetzt! 
• ... oder im ePaper »Bestellen Sie jetzt!






Leserkommentare


Noch keine Kommentare | Erstelle einen Kommentar
Autor des Artikels
Cornelia Lüers (LIA)
Jever
Lokalredaktion
Telefon: (0 44 61) 9 44 - 2 82
Fax: (0 44 61) 9 44 - 2 99
E-Mail   Artikel
 
lesen!
WhatsApp-Service
 
 
 

Wochenblatt-Ressorts



Ems-Jade Wangerland, Wangerooge Wilhelmshaven Jever Schortens Sande
 
Berufsbezeichnung, Branche:
z.B. Vertrieb, Entwickler
Ort: Umkreis:
z.B. Jever oder 26441
Wir haben viele Stellen!
 
Top-Services
Shop AfH Kontakt Rat Karriere
BL-Tipp Events Blog Abo Meinung