Bloghuus
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Region.jetzt ansehen
Lesershop
Interkulturelles Kochbuch auf Deutsch, Englisch & Arabisch! zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop

Ein Stück „Vertrauen“ bleibt

2000 Euro für Elternverein krebskranker Kinder

LIA
   |   
22.02.2015
[0]

 
JEVER
 – 

Diese Aktion wird in den Köpfen vieler Jeveraner hängen bleiben: Aus mehr als 50 000 Ein-Cent-Stücken hatte der Darmstädter Künstler Ralf Kopp im Oktober das Wort „Vertrauen“ am Alten Markt ausgelegt. Die Fresenia-Loge zu Jever als Initiator des Projektes gaben den Menschen in Jever einen Vertrauensvorschuss, als sie das Geld ungeschützt hier liegen ließen – vor dem Hintergrund, dass dieses Geld als Spende für den Elternverein krebskranker Kinder gedacht war.


Leider jedoch kamen in der Nacht dreiste Diebe, die mit Eimer und Schaufel die Münzen stahlen. „Es waren zudem noch doofe Diebe, denn der Eimer war kaputt, und ein Großteil des Geldes ging unterwegs verloren“, berichtete Jörg Reents von der Fresenia-Loge. Hunderte von Centstücken wurden daraufhin in der Spülmaschine des Logenhauses gereinigt, per Hand mit einem kleinen „Vertrauens-Aufkleber“ versehen und für einen Euro das Stück verkauft.


Nachdem die ersten 1000 Münzen schnell verkauft waren, schob die Loge sofort eine zweite Auflage hinterher. „Es ist somit eine jeversche Aktion geworden“, hob Reents hervor, noch immer überwältigt von dem Erfolg der verkauften Ein-Cent-Stücke. Die Ausstellung unter dem Titel „Gleichgewichtsanalyse“ des Künstlers Ralf Kopp in der Volksbank rundete die Diskussion zur Wertigkeit des Geldes in der heutigen Gesellschaft ab.


Alles in allem dauerte die Aktion zwar somit länger als ursprünglich geplant, doch was unter Strich blieb, war neben der angeschobenen Debatte über Vertrauen eben auch die Summe von 2000 Euro, die nun dem Elternverein krebskranker Kinder übergeben wurde, der das Geld zur Mitfinanzierung einer Fahrt mit Kindern ab 14 Jahren im März nach Berlin verwenden wird.







Leserkommentare


Noch keine Kommentare | Erstelle einen Kommentar
 
lesen!
WhatsApp-Service
 
 
 

Wochenblatt-Ressorts



Ems-Jade Wangerland, Wangerooge Wilhelmshaven Jever Schortens Sande
 
Berufsbezeichnung, Branche:
z.B. Vertrieb, Entwickler
Ort: Umkreis:
z.B. Jever oder 26441
Wir haben viele Stellen!
 
Top-Services
Shop AfH Kontakt Rat Karriere
BL-Tipp Events Blog Abo Meinung
 

izmir escort izmir escort bayan bodrum escort bursa escort