Bloghuus
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Region.jetzt ansehen
ABC-SCHÜTZEN AUFGEPASST!
Bis 29. Juli: Miträtseln und Schultüte gewinnen!zur Verlosung
<<
[1/1]Lesershop

Jeversches Wochenblatt

Gut gerüstet im Fall einer Katastrophe

THW Wilhelmshaven bildet erstmals tunesische Bevölkerungsschützer aus

WILHELMSHAVEN – International werde der im Ehrenamt ausgeführte Zivil- und Katastrophenschutz, wie wir ihn in Deutschland kennen, sehr geschätzt, sagte am Donnerstag Bernd Leithold vom Technischen Hilfswerk, Ortsverband Wilhelmshaven (THW). Sehr viele Länder würden ein solches System in ihre Rettungsarbeit integrieren wollen – so auch Tunesien. Aus diesem... [Lesen Sie mehr]
Rettungsschwimmer findet beide Behälter an Wasserkante – Zeugen gesucht

Entwendete Hoteltresore geöffnet am Banter See aufgefunden

WILHELMSHAVEN – Zwei Tresore sind in der Nacht von Montag auf Dienstag von bislang unbekannten Täter aus dem Rezeptionsbereich eines Hotels am Wilhelmshavener Südstrand entwendet worden. Nun sind die beiden Tresore, ein dunkelblauer Würfeltresor und ein grauer Einwurfsafe, von einem Rettungsschwimmer an der Wasserkante des Badestrandes am Banter See aufgefunden worden. Das teilte die Polizei am Mittwochmittag mit. Beide... [Lesen Sie mehr]
Arglose Nutzer sind das Ziel von Kriminellen

Polizei startet Präventionsserie „Cybercrime“: Falsche Microsoft Mitarbeiter

FRIESLAND – Gastbeitrag der Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland – Noch immer geben sich Täter als Microsoft Mitarbeiter aus und versuchen dadurch, arglose Nutzer zu Überweisungen von mittleren, dreistelligen Geldbeträgen zu bewegen. Dabei gehen die Täter unterschiedlich vor. ∎ Zum einen erfolgt nach... [Lesen Sie mehr]
Niedersachsen Sommertour am 26. Juli zu Gast in Jadestadt

NDR-Stadtwette: Wilhelmshavener sollen Wüste entstehen lassen

WILHELMSHAVEN – Die Wilhelmshavener sind gefordert, denn die Stadtwette der NDR Niedersachsen Sommertour steht jetzt fest – und sie hat es in sich. Wie der NDR am Montagmorgen in einer Pressemitteilung bekanntgab soll am Sonnabend, 29. Juli, kurzerhand eine Wüstenlandschaft in Wilhelmshaven entstehen. Unter dem Motto „Fühl’s nochmal – The Sound Of My Life“ soll... [Lesen Sie mehr]
Ausstellung „ungeniert/engagiert“ – Straßenkunst aus Berlin und Wilhelmshaven

Wilhelmshaven: Street-Art-Künstler seit Tagen am Werk

WILHELMSHAVEN – Street Art verbindet Kunst im öffentlichen Raum, Subkultur und Botschaften, die ebenso offensichtlich sein können wie auch geheim. In diesem Sommer wird die Stadt Wilhelmshaven mit einer einzigartigen Präsentation von Straßenkunst zu einem Street-Art-Mekka: In einem bundesweit wohl einzigartigen Gemeinschaftsprojekt zeigen die Kunsthalle Wilhelmshaven, das Küstenmuseum und die Wilhelmshaven Touristik und Freizeit GmbH... [Lesen Sie mehr]
Opfer ist unter anderem die Freiwillige Feuerwehr Fedderwarden

Wilhelmshaven: Vier Einbrüche in nur einer Nacht

WILHELMSHAVEN – Vier Einbrüche hat es in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag im Stadtgebiet Wilhelmshaven gegeben. Das teilte die Polizei am Freitagvormittag wie folgt mit: In einem Fall gelangten bislang unbekannte Täter in der Alkostraße über ein hinteres Fenster in das Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Fedderwarden und entwendeten unter anderem... [Lesen Sie mehr]
Straße im Ort wird ertüchtigt

Fedderwarden: Vorarbeiten für Umspannwerk beginnen

WILHELMSHAVEN – 2020 soll das neue Umspannwerk des Stromnetzbetreibers Tennet bei Fedderwarden stehen. Bis dahin muss aber noch die ein oder andere Schaufel bewegt werden. Unter anderem wird der Schafweg im Ortsteil ertüchtigt, damit er in Zukunft den teilweise schweren Baufahrzeugen gewachsen ist. Wie das Unternehmen mitteilt, passiere dieser Ausbau... [Lesen Sie mehr]
Stadtwette am Montag – 80er-Ikone Kim Wilde als Höhepunkt

NDR berichtet zur Sommer-Tour eine Woche lang live aus Wilhelmshaven

WILHELMSHAVEN – „Wir werden interessant“, sagt Regina von Ewegen von der Wilhelmshaven Touristik und Freizeit GmbH. Damit bezieht sie sich auf die unterschiedlichen Großveranstaltungen, die die Stadt in den vergangenen Jahren für sich gewinnen konnte. Denn neben den jährlichen eigenen Großveranstaltungen, wie dem Wochenende an der Jade oder dem Wilhelmshaven-Cup, ist die Stadt am Meer aber auch vermehrt Gastgeber von überregionalen... [Lesen Sie mehr]
17-Jähriger soll Frau laut Polizei geschlagen und gewürgt haben

Wilhelmshaven: 21-Jährige wird von Ex-Freund angegriffen

WILHELMSHAVEN – Zu einer gefährlichen Körperverletzung ist es am Dienstagabend im Neuengrodener Weg in Wilhelmshaven gekommen. Das teilte die Polizei Mittwochmittag mit. Eine 21-Jährige soll laut Polizeiangaben von ihrem Ex-Freund massiv tätlich angegriffen, gewürgt und geschlagen worden sein. Durch ihre Gegenwehr sowie das beherzte Eingreifen einer Bekannten sei sie dabei nur leicht verletzt worden. Die... [Lesen Sie mehr]
Historisches Bauwerk im neuen Glanz

Restaurierung des Kaiser-Wilhelm-Brunnens fast abgeschlossen

WILHELMSHAVEN – Für jedes alte Bauwerk kommt eine Zeit, in der es nötig ist, ein paar kosmetische Eingriffe vorzunehmen und neuen Putz aufzulegen. Für den Kaiser-Wilhelm-Brunnen war es im April dieses Jahres soweit. Nun nach knapp vier Monaten sind die Sanierungsarbeiten am historischen Brunnen an der Gökerstraße Ecke Rheinstraße fast abgeschlossen. Zur... [Lesen Sie mehr]
Michael Karl Harms stellt im Wattenmeer Besucherzentrum aus

Wilhelmshavener Künstler liebt maritime Motive

WILHELMSHAVEN – Im Wattenmeer Besucherzentrum ist zurzeit die Kunstausstellung „Kurzer Prozess“ mit Werken des Malers Michael Karl Harms zu sehen. Der Wilhelmshavener, 1965 geboren, arbeitet als freischaffender Künstler in seiner Heimatstadt. Mit dieser Ausstellung setze das Wattenmeer Besucherzentrum eine gute Tradition fort, in der Sommerzeit einen... [Lesen Sie mehr]
Besucher verdrückten in diesem Jahr 7287 Portionen der norddeutschen Spezialität

Speisung von der Siebentausend beim „Arme-Leute-Essen“

WILHELMSHAVEN – Die Innenstadt Wilhelmshavens hat sich sechseinhalb Stunden lang in den weltweit größten Esstisch für Labskaus verwandelt, um den vielen Gästen Platz zu bieten, die das Lieblingsessen der Seeleutein der originalen, einer veganen und vegetarischen Variante verspeisen konnten. 13 Gastronomen waren in der Marktstraße, der Bahnhofstraße, in der Nordseepassage und zum ersten Mal auch in Voslapp aktiv und brachten in einer... [Lesen Sie mehr]

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
WhatsApp-Service
 
 
 
 

Wochenblatt-Ressorts



Ems-Jade Wangerland, Wangerooge Wilhelmshaven Jever Schortens Sande
 
Top-Services
Shop AfH Kontakt Rat Karriere
BL-Tipp Events Blog Abo Meinung
 

izmir escort izmir escort bayan bodrum escort bursa escort