Bloghuus
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Region.jetzt ansehen
Lesershop
FriesenNerz - Ein Ostfriesland-Krimi: Tot an der Nordseeküste zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop

Jeversches Wochenblatt

Schornsteinbrand verläuft   glimpflich

GOTTELS – Rund 40 Einsatzkräfte der Feuerwehren Hohenkirchen und Wiarden wurden am Mittwochnachmittag zu einem Schornsteinbrand in Gottels gerufen. Als die ersten Fahrzeugen nach nur 3,5 Minuten den Einsatzort erreichten, hatte sich der Brand deutlich abgeschwächt. Mit der Wärmebildkamera wurde der Bereich kontrolliert. Die parallel informierten Schornsteinfeger waren ebenfalls rasch zur Stelle und kontrollierten den Kamin. Die... [Lesen Sie mehr]

Wangerländer Strandkarte soll eingestellt werden

WANGERLAND – Der Tourismusausschuss befasst sich in seiner Sitzung am Mittwoch, 1. März, mit der Zehn-Euro-Strandkarte für die Einwohner der Nachbarkommunen. Sie wurde erstmals in der Saison 2013 für Bürger der Landkreise Friesland und Wittmund sowie der Stadt Wilhelmshaven angeboten. Hintergrund war die Aktion der Bürgerinitiative „Freier Strand für feier Bürger“, die die Abschaffung des Strandeintrittsgeldes fordert. Gegen... [Lesen Sie mehr]
Projekt „Macroplastics“ der Uni Oldenburg wird fortgesetzt: Bürger können angeschwemmte Drifter melden

Tausende Holztäfelchen simulieren Plastikmüll

SCHILLIG/OLDENBURG – Wissenschaftler der Universität Oldenburg eröffnen die zweite Phase ihres Verbundprojektes „Macroplastics“. Bei der Untersuchung, wie sich Plastikmüll in der Nordsee verteilt, wollen die Forscher die Datenbasis in den kommenden Wochen verbreitern. Wieder werfen sie Tausende kleiner Holztäfelchen ins Meer und bitten die Bürger erneut um Mithilfe. Der... [Lesen Sie mehr]
Nach wie vor lange Warteliste – Wissbegieriger Nachwuchs lernt schnell

Aktive Hohenkirchener „Löschzwerge“

HOHENKIRCHEN – Dass die Hohenkirchener Kinderfeuerwehr derart aktiv ist, hatte Richard Herfurth „so nicht erwartet“. „Was ihr so gemacht und gelernt habt, ist gewaltig“, zeigte sich Wangerlands stellvertretender Bürgermeister von den „Feuerwehr-Minis“ beeindruckt. Und tatsächlich: Die Aktivitäten und Aktionen, die Ina Eilers am Freitag in der Jahreshauptversammlung aufzählte, könne sich sehen lassen. Laut... [Lesen Sie mehr]
Manfred Mannott von der „Gebrüder“ reagiert auf Äußerungen von Hans-Werner Kammer

„Es gibt an Bord kein Sicherheitsproblem“

CAROLINENSIEL – Mit Unverständnis reagiert Manfred Mannott, Ehrenamtlicher auf dem Traditionsschiff „Gebrüder“ in Carolinensiel, auf die Äußerungen des CDU-Bundestagsabgeordneten Hans-Werner Kammer, der sich nach dem Besuch der Bundestagsabgeordneten Karin Evers-Meyer (SPD) erneut hinter den Gesetzesentwurf für Traditionsschiffe stellt. „Vieles entspricht... [Lesen Sie mehr]
Ab 15. April Arbeiten zur Verstärkung des Westdeckwerks – Drei Bauabschnitte geplant

Schiffe liefern täglich tonnenweise Steine

WANGEROOGE/WILHELMSHAVEN – Mit einjähriger Verzögerung soll nun am 15. April endlich mit den Arbeiten am Westdeckwerk begonnen werden. Das kündigte Sachbereichsleiter Tobias Linke vom zuständigen Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Wilhelmshaven (WSA) gestern beim Jahrespressegespräch der Behörde mit. In drei Bauabschnitten werden die Deckwerke auf einer Länge von drei Kilometern zwischen der Harlehörndüne und der Saline verstärkt. Die Gesamtkosten... [Lesen Sie mehr]
Neuer Eigentümer baut Haus komplett um

Strandhotel in Horumersiel soll alten Glanz zurückbekommen

HORUMERSIEL – Das Strandhotel hat einen neuen Eigentümer: die Firma Jürgen Petersen GmbH mit Sitz in Emsteck. Der Investor hat mit dem traditionsreichen Haus viel vor. „Es wird komplett renoviert. Wir wollen daraus ein Vier-Sterne-Hotel machen, das ist der Plan“, sagte Jürgen Petersen gegenüber unserer Zeitung. Mit den Umbauarbeiten ist bereits begonnen worden, „Wenn alles gut läuft, können Weihnachten die ersten Gäste übernachten“, so... [Lesen Sie mehr]

Kranausleger stürzt aufs Deck – drei Verletzte

– Im Wilhelmshavener Binnenhafen ist es am Donnerstag gegen 9.20 Uhr zu einem Arbeitsunfall gekommen. Nach Angaben der Wasserschutzpolizei waren auf dem Schwimmkran „Jade Hiev“ des Hafenunternehmens Jade-Dienst neun Mitarbeiter damit beschäftigt, den Kranausleger aufzustellen. Aus ungeklärter Ursache stürzte der Kranausleger dabei auf das Deck des Schwimmkrans. Drei der an Bord befindlichen Personen wurden leicht verletzt. Den... [Lesen Sie mehr]
Neue Befahrensregelung für Wattenmeer droht – Austritt aus Landessportbund

Yachtclub Wangerland vermisst Hilfe durch Verband

HORUMERSIEL – Der Yachtclub Wangerland (YCW) mit Sitz in Horumersiel, jahrzehntelang Mitglied im Landessportbund Niedersachsen (LSB), verlässt den Verband. Der Yachtclub reagiert damit „auf die Weigerung des LSB, den Verein in existenziellen sportlichen Belangen zu unterstützen und ihn überhaupt nur anzuhören.“ Darüber informierte gestern YCW-Vorsitzender Gundolf Gubernatis unsere Zeitung. Es... [Lesen Sie mehr]
Besonderes Angebot zum Jubiläum des MTV – 150 Kinder und Jugendliche sind begeistert

Sport und Spiel im Schwarzlicht ein tolles Erlebnis

HOHENKIRCHEN – In diesem Jahr feiert der MTV Hohenkirchen sein 150-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass bietet der Verein besondere Veranstaltungen an (wir berichteten). Am Freitag standen Sport und Spaß für die Kinder und Jugendlichen des Vereins auf dem Plan. „Blacklight Sport“ lautete das Motto, das fast 150 Kinder und Jugendliche in die kleine Sporthalle an der Ringstraße lockte. In der ganz besonderen Atmosphäre des Schwarzlichtes... [Lesen Sie mehr]
Polizei sucht Verursacher

Bei Unfällen Auto und Straßenlampe beschädigt

WANGERLAND – Die Polizei sucht zwei Autofahrer, die nach von ihnen verursachten Unfällen einfach weitergefahren sind. Am Sonnabend war ein Auto zwischen 11.30 Uhr und 13 Uhr auf der Straße Westrum – von der L 812 kommendend – in Richtung Dorfkern unterwegs. Die Polizei vermutet, dass der Fahrer aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf winterglatter Fahrbahn nach links von der Straße abkam. In der Folge prallte sein... [Lesen Sie mehr]
Neue Aussichtsplattform ist mit einem Spektiv ausgestattet

Beobachtungshütte für Vogelfreunde am Wangermeer

WANGERLAND – Am Wangermeer halten sich zurzeit Scharen von Blesshühnern auf, jetzt besonders gut zu beobachten von der neuen Aussichtsplattform aus. Sie ist mit einem Spektiv ausgestattet, durch das Besucher aber auch am Wangermeer überwinternde Pfeifenten, Gänse- und Zwergsäger, Löffel- und Krickenten oder verschiedene Gänsearten entdecken kann. Das Wangermeer habe sich in Bezug auf die Vogelwelt positiv entwickelt, sagt Volker... [Lesen Sie mehr]
lesen!
WhatsApp-Service
 
 
 
Berufsbezeichnung, Branche:
z.B. Vertrieb, Entwickler
Ort: Umkreis:
z.B. Jever oder 26441
Wir haben viele Stellen!
 

Wochenblatt-Ressorts



Ems-Jade Wangerland, Wangerooge Wilhelmshaven Jever Schortens Sande
 
Top-Services
Shop AfH Kontakt Rat Karriere
BL-Tipp Events Blog Abo Meinung