Bloghuus
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Region.jetzt ansehen
Lesershop
Küstenrot - Ein Ostfriesland-Krimi: Tot an der Nordseeküste zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop

Jeversches Wochenblatt

Filmfest Emden-Norderney: Preis für Ulrich Tukur

EMDEN/NORDERNEY – Ulrich Tukur erhält den Emder Schauspielpreis beim 28. Internationalen Filmfest Emden-Norderney. Der renommierte Preis für herausragende schauspielerische Leistungen wird dem sowohl mit Kinoerfolgen wie „John Rabe“ und „Das Leben der anderen“ als auch mit TV-Rollen bekannt gewordenen Schauspieler am Sonntag, 11. Juni, bei der Preisverleihung im Neuen Theater in Emden persönlich übergeben. Mit der Auszeichnung ist... [Lesen Sie mehr]
Urteile rechtskräftig

Gericht bestätigt hohe Haftstrafen nach Auricher Überfall

AURICH – Die Urteile, die das Landgericht Aurich im vergangenen Herbst gegen drei Männer wegen des Raubüberfalls auf ein Auricher Juweliergeschäft verhängt hatte, sind rechtskräftig. Der Bundesgerichtshof hat die Berufung der Angeklagten verworfen. Die 23, 28 und 38 Jahre alten Räuber müssen nun die Freiheitsstrafen von bis zu sieben Jahren verbüßen. Das... [Lesen Sie mehr]

Norwegian Joy steuert gen China

PAPENBURG/BREMERHAVEN – Die Meyer Werft lieferte am Donnerstag das 167725 Bruttoraumzahl (BRZ) große Kreuzfahrtschiff Norwegian Joy nach nur 18-monatiger Bauzeit in Bremerhaven an die Reederei Norwegian Cruise Line (Miami, USA) ab. In Eemshaven (NL) trainierte, erprobte und testete die Crew intensiv alle Anlagen und Systeme. Bei der Norwegian Joy handelt es... [Lesen Sie mehr]

Jugendlicher Ausflug mit Lokomotive in Emden

EMDEN – Vier Jugendliche haben sich am Mittwoch im Rangierbahnhof Emden unerlaubt Zutritt zu einer abgestellten Lokomotive verschafft und diese ein kurzes Stück gefahren. Die Bundespolizei erwischte die jungen Leute und übergab sie an die Erziehungsberechtigten. Die vier Teenager, drei Jungs im Alter von 13, 14 und 15 Jahren sowie ein 13-jähriges... [Lesen Sie mehr]
OLB unterstützt geplantes Haus der Hospiz- und Palliativarbeit

20.000 Euro für Hospizeinrichtung „Am Jadebusen“

VAREL – Direkt auf dem Baugrundstück konnten Irene Müller (mission:lebenshaus) und Anke Kück (Hospizbewegung Varel) einen symbolischen Scheck über 20 000 Euro von der Oldenburgischen Landesbank AG (OLB) für das geplante Haus der Hospiz- und Palliativarbeit „Am Jadebusen“ in Empfang nehmen. „Wir sind vielfach im sozialen Bereich engagiert und finden... [Lesen Sie mehr]
81-Jähriger war als vermisst gemeldet

Spaziergänger entdecken Leiche in Bockhorner Moor

BOCKHORN – Spaziergänger haben am vergangenen Sonntagnachmittag in einem Bockhorner Moorgebiet den Leichnam eines 81 Jahre alten Mannes entdeckt. Er war am 13. März als vermisst gemeldet worden. Laut Polizeibericht gebe es keine Anzeichen für ein Fremdverschulden. „Der Tod dürfte durch eine Unterkühlung eingetreten sein“, berichten die Ermittler. Nachdem... [Lesen Sie mehr]
Feuerwehren löschen Flammen

Bewohner bleiben bei Brand in Leer unverletzt

LEER – Die Feuerwehren aus Leer und Bingum haben am späten Montagabend einen Brand gelöscht, der in einem Geschäftshaus in der Leeraner Innenstadt ausgebrochen war. In der Immobilie befinden sich auch mehrere Wohnungen. Mehrere Bewohner seien akut bedroht gewesen, berichtet die Feuerwehr. Sie blieben jedoch alle unverletzt. Ein Müllhaufen war... [Lesen Sie mehr]
Große Anhörung zur Sicherheitsverordnung am 23. Mai

Crews von Traditionsschiffen in Berlin erfolgreich 

WITTMUND/BERLIN – Nach vielen Protestaktionen zahlreicher Traditionsschiffcrews gegen die neue Schiffsicherheitsverordnung blickte die Szene am Montag gespannt nach Berlin: Dort gab es ein erstes Gespräch zwischen Bundesverkehrsministerium und Vertretern des deutschen Dachverbandes für Traditionsschiffe (GSHW). Mit dabei war unter anderem der GSHW-Vorsitzende Jan-Matthias Westermann. Er wertete das Treffen unter Leitung von Staatssekretär Enak Ferlemann als... [Lesen Sie mehr]
Am 13. Mai soll erster Frachter festmachen

Reeder vom Ocean-Alliance-Dienst testen Jade-Weser-Port

WILHELMSHAVEN – Für den Ocean-Alliance-Dienst macht am 13. Mai der erste Containerfrachter, die „OOCL Tianjin“, am Jade-Weser-Port in Wilhelmshaven fest. Doch bevor das erste reguläre Schiff des neuen Dienstes anlegt, machen einige Reeder Probeanläufe, um die Abläufe im neuen Hafen zu testen. So hatte die Reederei OOCL am Donnerstag mit der „OOCL Europe“ 400 Leercontainer... [Lesen Sie mehr]
Fünf Kandidaten sind bislang für den Wahlkreis 26 nominiert

Noch fünf Monate bis zur Bundestagswahl

WITTMUND/FRIESLAND – In fünf Monaten – am Sonntag, 24. September – wird ein neuer Bundestag gewählt. Dann werden rund 61,5 Millionen Deutsche wahlberechtigt sein. Im Wahlkreis 26 (Friesland-Wilhelmshaven-Wittmund) können dann etwa 190 000 Frauen und Männer ihre Stimme für einen der Kandidaten abgeben. Davon gibt es bislang fünf: Für die SPD tritt Siemtje Möller aus Varel an; für die CDU Hans-Werner Kammer aus Zetel, für die Grünen Alexander... [Lesen Sie mehr]
55-jährigem Angeklagten wird Totschlag vorgeworfen

Prozess zum Fall Gerda B. startet am 2. Mai

AURICH/LEER – Der Prozess um die Tötung der Leeraner Galeristin Gerda B. beginnt am 2. Mai vor dem Landgericht Aurich. Diesen Termin gaben die Justizbehörden am Montag bekannt. Angeklagt ist ein 55-Jähriger, er muss sich wegen Totschlags verantworten. Der Angeklagte soll die Millionärin in der Nacht vom 21. auf den 22. Oktober 2016 in deren Galerie-Café in... [Lesen Sie mehr]
Inszenierung mit toller Choreographie und köstlichen Klischees

„Sekretärinnen“ begeistert mit starken Darstellern und Stimmen

WILHELMSHAVEN – Okay, das Musical „Sekretärinnen“ lässt Klischees von der Tippse nicht nur triefen, sondern ergießt sie schier schwallartig ins Publikum. Geschlechtspolitisch korrekt ist das Erfolgsstück von Franz Wittenbrink gewiss nicht, und es hat noch nicht einmal eine stringente Handlung. Dennoch bereitet sein Inhalt mit all seinen Überspitzungen dem Premierenpublikum am Sonnabend im ausverkauften Stadttheater einen Heidenspaß und... [Lesen Sie mehr]
lesen!
WhatsApp-Service
 
 
 
Berufsbezeichnung, Branche:
z.B. Vertrieb, Entwickler
Ort: Umkreis:
z.B. Jever oder 26441
Wir haben viele Stellen!
 

Wochenblatt-Ressorts



Ems-Jade Wangerland, Wangerooge Wilhelmshaven Jever Schortens Sande
 
Top-Services
Shop AfH Kontakt Rat Karriere
BL-Tipp Events Blog Abo Meinung