Bloghuus
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Region.jetzt ansehen
Lesershop
FriesenNerz - Ein Ostfriesland-Krimi: Tot an der Nordseeküste zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop

Jeversches Wochenblatt

66-jähriger demenzkranker Ehemann soll seine Ehefrau getötet haben – Keine Erinnerung

Opfer muss um 3,5 Promille im Blut gehabt haben

AURICH – Im Prozess um den gewaltsamen Tod einer 65-jährigen Leeranerin waren die Ergebnisse der Obduktion das einzige Thema am fünften Verhandlungstag. Die Untersuchungen des Rechtsmediziners Benedikt Vennemann zeugten von einem gewalttätigen Zusammenleben der Getöteten und ihrem 66-jährigen Ehemann, der auf der Anklagebank sitzt. Er soll aufgrund einer Demenzerkrankung seine Frau im Zustand erheblich verminderter Schuldfähigkeit... [Lesen Sie mehr]
Christian Meyer sieht größere Nachfrage

Die Bio-Milch macht’s: Zahl der Betriebe in Niedersachsen gestiegen

OLDENBURG – Agrarminister Christian Meyer (Grüne) hat am Donnerstag den Schritt der Ammerländer Molkerei gelobt, ab dem kommenden Herbst am Standort Oldenburg neben konventioneller auch Bio-Milch zu verarbeiten. Das hat das Niedersächsische Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz mitgeteilt. Lokale Milchbauern könnten auf diese Weise nachhaltigere Produktionswege einhalten, sagte der Politiker, und müssten... [Lesen Sie mehr]

„Ostfriesentod“ auf Platz eins

NORDEN – Der Norder Romanautor Klaus-Peter Wolf ist mit seinem Roman „Ostfriesentod“ auf Platz eins der Spiegel-Bestsellerliste gestürmt. Im Rahmen einer Lesetournee gastiert Wolf unter anderem am 8. März um 19.30 Uhr im Pumpwerk Wilhelmshaven sowie am 11. April um 19 Uhr im Bürgerhaus Schortens.  [Lesen Sie mehr]
Musikalischer Hochgenuss vom 23. Juni bis 13. August an außergewöhnlichen Orten

„Sturm und Klang“ – Gezeitenkonzerte gehen in sechste Saison

AURICH – Unter dem Motto „Sturm und Klang“ gehen die Gezeitenkonzerte der Ostfriesischen Landschaft 2017 in ihre sechste Saison. Für diesen Sommer hat der künstlerische Leiter, Prof. Matthias Kirschnereit, wieder ein umfangreiches Programm zusammengestellt, das die Besucher vom 23. Juni bis zum 13. August zu musikalischem Hochgenuss an außergewöhnliche Orte einlädt. Das... [Lesen Sie mehr]
Neue Leitplanken an Bundesstraße 210

Bauarbeiten werden bald abgeschlossen

WITTMUND – Die Arbeiten an den Leitplanken der Bundesstraße 210 zwischen Wittmund und Jever sind in vollem Gang. Zwar müssen sich die Verkehrsteilnehmer immer noch auf Wartezeiten vor der Baustellenampel einrichten aber, wie Markus Kraatz, Leiter der Wittmunder Straßenmeisterei der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, erklärt, wird... [Lesen Sie mehr]

Mann überfällt Spielothek in Moordorf

MOORDORF – Eine Mitarbeiterin einer Spielothek in Moordorf wurde am Freitagabend überfallen. Gegen 21.45 Uhr betrat ein maskierter Mann die Spielhalle und forderte unter Vorhalt einer Schusswaffe die Herausgabe von Bargeld. Die Frau kam der Aufforderung des bewaffneten Täters unverzüglich nach, erlitt aber einen Schock. Der Unbekannte flüchtete anschließend mit der Beute in unbekannte Richtung. Er wird folgendermaßen beschrieben: etwa... [Lesen Sie mehr]
Zwölfbändiges hochdeutsch-plattdeutsches Wörterbuch von Dr. Otto Buurman jetzt gratis im Internet verfügbar

Sprachschatz in Fleißarbeit digitalisiert

AURICH – Wenn in Ostfriesland von „dem Buurman“ die Rede ist, dann wissen zumindest die meisten Plattdeutschsprecher sofort, was gemeint ist: Jene zwölf Bände – in den Jahren 1962 bis 1975 von Dr. Otto Buurman herausgegeben – gelten hierzulande bis heute als Vermächtnis für die Pflege des Plattdeutschen. Das hochdeutsch-plattdeutsche Lexikon auf der Grundlage der ostfriesischen Mundart ist zweimal in Buchform erschienen und... [Lesen Sie mehr]

Festnahme nach Kokainschmuggel

WEENER – Wegen Kokainschmuggels in nicht geringer Menge aus den Niederlanden hat die Polizei am Donnerstagnachmittag in Weener (Landkreis Leer) zwei 20 und 30 Jahre alte Männer und eine 26-jährige Frau aus Leer sowie zwei 20 und 22 Jahre alte Männer aus Wolfsburg festgenommen. Die Staatsanwaltschaft Aurich hat gegen vier der Beteiligten beim zuständigen Amtsgericht Haftbefehl beantragt. Die Ermittlungen dauern an. ... [Lesen Sie mehr]
Seit 35 Jahren ist Gerd Schwips Seenotretter

„Wir fahren dahin, wo es weh tut“

NORDERNEY/OSTFRIESLAND – Rund 25 Jahre lang war Gerd Schwips einer der mehr als 800 freiwilligen Seenotretter. Auf Juist hatte er 1982 auf dem Seenotrettungsboot Ilka begonnen. 1993 wurde er Vormann der traditionsreichen Station, gegründet 1861 als eine der ersten in Ostfriesland. Schwips, den alle seit seiner Zeit als aktiver Surfer nur „Taucher“ nennen, hat Respekt... [Lesen Sie mehr]
Ehemaliger Nationalpark-„Vogelzivi“ setzt sich für nachhaltige Entwicklung ein

Brockhaus, der geborene Netzwerker

WILHELMSHAVEN – Bei der Verlosung von Sachpreisen unter Hunderten Freiwilligen des bundesweiten Programms „Ehrensache Natur“ wurden gleich vier Freiwillige aus dem Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer von der Glücksfee bedacht. Einer davon ist Benjamin Brockhaus, der jetzt glücklicher Besitzer einer wasserfesten Kameratasche ist. Seit 2015 gehört Brockhaus zum ehrenamtlichen Koordinations-Team von „Watt°N“, dem ersten selbst organisierten... [Lesen Sie mehr]
Kreistagsfraktion widerspricht Wirtschaftsminister Olaf Lies

Grüne halten Gewässerrandstreifen für wichtig

FRIESLAND – Die Kreistagsfraktion der Grünen in Friesland hat die Kritik von Niedersachsens Wirtschaftsminister Olaf Lies an der Novelle des Wassergesetzes und an dem Plan, fünf Meter breite Gewässerrandstreifen einzuführen, zurückgewiesen. Die Fraktionsvorsitzende der Grünen, Martina Esser warf dem Minister, der ihr Kreistagskollege in der SPD-FDP-Grünen-Mehrheitsgruppe... [Lesen Sie mehr]

Gesamtkonferenz: Keine Hausaufgaben bis Sommer 2018

WITTMUND – Die Gesamtkonferenz der Wittmunder Finkenburg-Grundschule hat zum Ende des abgelaufenen Schulhalbjahres mit 32 zu 14 Stimmen dafür votiert, die Testphase ohne Hausaufgaben bis zum Sommer 2018 fortzusetzen. Schulleiter Reinhard Rommel zeigte sich von diesem klaren Ergebnis nicht überrascht: „Das Prinzip hat sich bewährt“, sagte er am vergangenen Donnerstag, „der Schulvorstand hat sich sogar zu 100 Prozent dafür ausgesprochen, das... [Lesen Sie mehr]
lesen!
WhatsApp-Service
 
 
 
Berufsbezeichnung, Branche:
z.B. Vertrieb, Entwickler
Ort: Umkreis:
z.B. Jever oder 26441
Wir haben viele Stellen!
 

Wochenblatt-Ressorts



Ems-Jade Wangerland, Wangerooge Wilhelmshaven Jever Schortens Sande
 
Top-Services
Shop AfH Kontakt Rat Karriere
BL-Tipp Events Blog Abo Meinung