Bloghuus
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Region.jetzt ansehen
Lesershop
Küstenrot - Ein Ostfriesland-Krimi: Tot an der Nordseeküste zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop

Über den Autor

Christoph Hinz (CH)
Jever
Lokalredaktion
Telefon: (0 44 61) 9 44 - 2 83
Fax: (0 44 61) 9 44 - 2 99
E-Mail schreiben


Anzahl der Artikel: 136

30 Teilnehmer aus der Region

Mariengymnasium wird zur Pop-Schule

JEVER – Jede Menge Pop- und Rockklänge dringen zurzeit aus den Unterrichtsräumen des Oberstufengebäudes – dafür, dass noch Ferien sind ist seit Dienstag am Mariengymnasium ganz schön was los. Denn dort rockt die nunmehr 30. Musikwerkstatt der evangelisch-lutherischen Landeskirche Oldenburg. 30 Jugendliche und jung gebliebene Erwachsene aus... [Lesen Sie mehr]

Ministerpräsident mag am liebsten Currywurst mit Pommes

VAREL – Der niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) wandert im Urlaub gern, liebt Currywurst mit Pommes und ist ein großer Fußballfan, so sehr, dass er sich an keinem Ort der Welt so sehr ärgert wie im Stadion. Kanzler möchte er nicht werden, das überlässt er anderen. Aber Ministerpräsident, das würde er gern bleiben. Diese Antworten gab Weil am Montag bei seiner Pressekonferenz im Vareler Waisenstift vier Reportern... [Lesen Sie mehr]

NDR-Besuch in Sandelermöns: Büttenwarder als Filmbericht

SANDELERMÖNS – Auf „Heimatbesuch“ ist kürzlich das NDR-Team der Fernsehserie „Neues aus Büttenwarder“ in Sandelermöns gewesen, um von den Dreharbeiten und den Hintergründen der Produktion zu berichten. Der Empfang im jeverschen Dorf war so richtig im Stil der Serie, der Dorfbürgerverein hatte sich um alles gekümmert. Wer diesen „Heimatbesuch“ noch einmal im Filmbericht sehen möchte, kann im Internet beim NDR nachschauen. www.ndr.de/wuenschdirdeinenndr/Buettenwarder ... [Lesen Sie mehr]
Schlossbibliothek richtet sich ein – Erster Raum ist fertig, den neuen Lesesaal prägen aber noch Kartonlandschaften

Die Heimatzeitung wechselt in vielen Kisten den Standort

JEVER – Mit dem Umzug der Schlossbibliothek in einen eigenen und ausgedehnten Bereich des Gebäudes „Hof von Oldenburg“ geht es zwar gut voran, aber abgeschlossen ist er wohl noch lange nicht. Immerhin lässt sich schon erahnen, dass die beengten Zustände für Schlossbibliothekarin Christiane Baier in absehbarer Zeit vorbei sind. Und es werden für sie auch deutlich weniger Treppenstufen zu überwinden sein als bisher. Im Schlossmuseum... [Lesen Sie mehr]
Steigende Geburtenzahl in Jever macht weitere Gruppen nötig

Neue Krippe entsteht am Blumenkohl in Jever

JEVER – Noch in diesem Jahr wird in der Schützenhofstraße, im Bereich Blumenkohl, mit dem Bau einer Krippe für zwei Gruppen begonnen. Dafür hat gestern der Bauausschuss der Stadt einstimmig votiert. Das Gebäude wird auf einem städtischen Gelände entstehen und gegenüber dem Neubaugebiet liegen, das nach dem Umzug des FSV Jever auf dem Sportplatzgelände entsteht. Damit können ab Frühjahr 2018 bis zu 30 weitere Kinder in einer Krippe betreut werden. Die... [Lesen Sie mehr]
TV-Team der NDR-Kultserie besucht Dorfgemeinschaft

Ein bisschen Büttenwarder in Sandelermöns

SANDELERMÖNS – „Neues aus Büttenwarder“ gab es am Dienstagabend nicht im berühmten Dorf der NDR-Serie, sondern aus Sandelermöns, wo der Dorfbürgerverein im „Dörphus“ die Macher der Serie zu Gast hatte. Begleitet von ihrem Kameramann erzählten Autor Norbert Eberlein, NDR-Redakteurin Diana Schulte-Kellinghaus und Produzent Valentin Holch von ihrer Arbeit. Begrüßt wurden sie stilecht mit „Brakelmann Fendt“. Jan... [Lesen Sie mehr]
Baum von Brandkrustenpilz befallen

Große Linde in Jever auf schwachem Fuß

JEVER – Ihr Alter ist kaum mit dem der Blutbuche zu vergleichen, die vor einigen Wochen im jeverschen Schlossgarten gefällt worden ist. Die Linde, die jetzt im Bereich Sophienstraße und Prinzengraft aus Sicherheitsgründen gefällt werden musste, hatte sich fraglos über Jahrzehnte zu dem stattlichen Baum entwickelt, aber an die mehr als 180 Jahre der Blutbuche kam sie wohl nicht heran. Linden zählen zu den schnell wachsenden... [Lesen Sie mehr]
Umfassende „Gewässerwoche“ vom 14. bis 21. Mai

Jaderegion vereint im Gewässerschutz

FRIESLAND/WITTMUND – Kaum etwas bewegt die Region an der Jade so sehr wie das Wasser und die Gewässer – diesem Umstand trägt im Mai eine Aktionswoche Rechnung, an der sich unter anderem die Landkreise Friesland, Wittmund und Wesermarsch sowie die Städte Varel und Wilhelmshaven beteiligen. Rund 100 Veranstaltungen von Oldenburg über Rastede bis an die Küste zur Bedeutung der Gewässer als Lebens-, Kultur- und Wirtschaftsraum bietet die „Gewässerwoche Jaderegion“ vom... [Lesen Sie mehr]
Ladungssicherung und Gewicht im Fokus

Polizei nimmt Fahrzeuge bei Abfallwirtschaftszentren in Augenschein

WIEFELS/WILHELMSHAVEN – Den Beginn der Entrümpelungssaison im Frühjahr hat die Polizeiinspektion Wilhelmshaven-Friesland am Mittwoch zum Anlass für Verkehrskontrollen in den Eingangsbereichen der Anlieferungsbereiche der Abfallwirtschaftszentren Wilhelmshaven, Friesendamm, und in Wiefels genommen. Die Beamten der Verfügungseinheit unter Leitung von Andreas Kreye... [Lesen Sie mehr]
Abriss der ehemaligen Schule beginnt voraussichtlich im Mai – Bürocontainer

Bauantrag für Schlosserplatz in Jever gestellt

JEVER/FRIESLAND – Der Bauantrag für den Neubau der Kreisverwaltung am Schlosserplatz in Jever liegt seit Donnerstag zur Prüfung beim jeverschen Bauamt. Das teilte Landrat Sven Ambrosy am Freitag mit. Dieser im Prinzip banale Verwaltungsakt ist der Startschuss für die Realisierung des Bauprojekts mit Gesamtkosten von 6,2 Millionen Euro, die auch den Abriss der ehemaligen Schule und ihres Anbaus einschließen. Vorbehaltlich der positiven Beurteilung durch das Stadt- und... [Lesen Sie mehr]
lesen!
WhatsApp-Service
 
 
Top-Services
Shop AfH Kontakt Rat Karriere
BL-Tipp Events Blog Abo Meinung
 
Berufsbezeichnung, Branche:
z.B. Vertrieb, Entwickler
Ort: Umkreis:
z.B. Jever oder 26441
Wir haben viele Stellen!